1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

„Das Boot“: Sonderprogrammierung zur Free-TV-Premiere im ZDF

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. Januar 2020.

  1. Schnellfuß

    Schnellfuß Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    4.607
    Zustimmungen:
    13.453
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    Schadenfreude, größte Freude.:whistle:
     
    Winterkönig gefällt das.
  2. samlux

    samlux Board Ikone

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    3.879
    Zustimmungen:
    1.362
    Punkte für Erfolge:
    163
    besser kann man es nicht schreiben...nach 3 Folgen konnte ich nicht mehr...miese Story, schlechte Schauspieler...hier stimmt einfach nichts!!
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Premium

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    54.958
    Zustimmungen:
    17.127
    Punkte für Erfolge:
    273
    Nö, aber es war besser als hier einige schreiben. Richtig ist, dass man die Geschichte aufgebohrt hat und nicht auf das Boot beschränkt.
    Ein anderer Ansatz. Mir hat gefallen.
     
    Winterkönig und Hallenser1 gefällt das.
  4. Hallenser1

    Hallenser1 Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Januar 2005
    Beiträge:
    4.545
    Zustimmungen:
    715
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich finde auch,dass man sich das ganze anschauen konnte und ich werde auch Staffel 2 schauen die demnächst bei Sky startet.
     
  5. achwas

    achwas Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    5.292
    Zustimmungen:
    394
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    tv
    Jeder hat ein anderen Geschmack!!!
    Würde auch den Film wieder ansehen Rechte liegen bei der ARD und solange beide Seiten auf
    Kriegsfuß liegen sieht man den leider nicht!
     
  6. gerd.grabowski

    gerd.grabowski Senior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2019
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    Flachbild TV Full HD, etwas älter schon.
    Auch die absolut mangelhafte technische Umsetzung, da hat das Original seinerzeit ein ganz anderes Feeling aufkommen lassen. Beim Sky Billigst-Verschnitt stimmt nicht mal der Ton. Die oesterreichischen Rekruten im Boot (gabs im Original nie!) nuscheln und brabbeln auch noch so unverständlich, dass sie aufgrund der zu geringen Tondynamik kaum zu verstehen sind. (und das im Jahr 2018! als dieses Machwerk, dieser Verriss erschaffen wurde.

    Über die lachhaft animierten computergenerierten Szenen wollen wir besser erst gar nicht reden. Das konnte Di Caprio vor 20 Jahren mit seiner Titanic schon um Welten besser.
     
    samlux gefällt das.
  7. Satsehen

    Satsehen Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    149
    Punkte für Erfolge:
    73
    Bin seit Neujahr auch wieder ohne sky und muss bis zur 2.Staffel noch lange warten.
    Ich fand die Serie so schlecht nicht, war das einzige Mal dass ich auch mal dieses binge-watching gemacht hab.
     
    Winterkönig gefällt das.
  8. gerd.grabowski

    gerd.grabowski Senior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2019
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    128
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    Flachbild TV Full HD, etwas älter schon.
    Also mir geht es weniger um Geschmack, ich stehe Neuem auch durchaus aufgeschlossen gegenüber.
    Aber einen Welterfolg wie "Das Boot" dermaßen vom Original zu entfremden, tat m. M.n. hier gar nicht gut. Die Storyline mit der Lesbengeschichte wirkt so peinlich, fremd aufgesetzt, dass mir dazu nichts mehr einfällt. was bitte hat das mit "Das Boot" zu tun, was, wo, wie, inwiefern?

    Dazu wie bereits gesagt, die seltsam primitive technische Umsetzung, alles wirkt überwiegend immer nur künstlich und sehr B-Movie mäßig.
    Für mich der Flop des vergangenen Jahres.
     
    Schnellfuß gefällt das.
  9. Penny666

    Penny666 Junior Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    59
    Punkte für Erfolge:
    18
    Technisches Equipment:
    Vu+ Uno 4k SE
    LG 60PZ250
    Onkyo TX-NR636
    Teufel Columa 300 Mk2
    Welcher Wedel-Mehrteiler? Die Affäre Semmeling? Der König von St. Pauli? Der große Bellheim? Oder doch eher 'Das Boot' von Wolfgang Petersen?

    Nicht ganz, aber nah dran. Die Serie mag Deiner Meinung nach die obigen Attribute haben, aber sie ist keine Kopie des Buches sondern basiert auf dem Roman 'Die Festung' von Lothar-Günther Buchheim und ist als Fortsetzung von Petersens Film/Mehrteiler konzipiert.
     
  10. Schnellfuß

    Schnellfuß Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Juni 2011
    Beiträge:
    4.607
    Zustimmungen:
    13.453
    Punkte für Erfolge:
    273
    Wer den Roman gelesen hat, wird die Serie deswegen nicht besser finden.
    So ging es zumindest mir.
    Den würde ich gern als Film sehen.