1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

„Big Bang Theory“: ProSieben zeigt die letzten Folgen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. November 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    98.985
    Zustimmungen:
    786
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nach mehr als zehn Jahren und fast 280 Episoden geht die US-Sitcom „The Big Bang Theory“ am Montag im deutschen Fernsehen zu Ende. In der Doppelfolge ab 20.15 Uhr auf ProSieben gibt es gleich für mehrere der schrägen Helden einen Grund zum Feiern – offenbar hat das Nobelpreis-Komitee endlich das Genie von Sheldon und Amy […]

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Valdoran

    Valdoran Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. Februar 2014
    Beiträge:
    11.256
    Zustimmungen:
    9.418
    Punkte für Erfolge:
    273
    Ich sehe mit einem lachenden und einem weinenden Auge dem Ende entgegen.
    Mir hat die Serie sehr gut gefallen, auch wenn sie zum Schluss etwas ausgelutscht war.
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    27.355
    Zustimmungen:
    8.647
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4400H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    Man konnte ja vor einem halben Jahr schon viel über das Ende lesen, da wurde man ja schon unfreiwillig gespoilert. Jedenfalls scheint das Ende auch ein wenig zu polarisieren. Ich kann mich vor einem halben Jahr, als das Finale in den USA lief, sogar an eine Schlagzeile mit Details zur Handlung erinnern. Das war ziemlich ärgerlich. So (oder ähnlich) lautete übrigens die Schlagzeile:
    Warum es gut ist, dass Sheldon den Nobelpreis bekommt
    Danach hatte ich meine News-App gelöscht, die diese Nachricht irgendwo gefunden hatte. :mad:
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    27.355
    Zustimmungen:
    8.647
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digipal ISIO HD DVB-T2, VU+ Uno 4K SE, LG 55EG9109 OLED
    Denon AVR X4400H, Teufel Viton 51, Fire TV Stick 4K, PS4 Pro + PSVR, Bluray Sony BDP S1200
    Multiroom Denon 3xHeos1 + 1xHeos7
    Ich denke 12 Staffeln waren dann doch etwas viel. Die besten Folgen finden sich aus meiner Sicht in den Staffeln 1-3, und später vereinzelt noch mal ein paar Highlights in Staffel 6 oder 7. Die Dichte guter Episoden ist in den ersten Staffeln jedenfalls deutlich höher, als in den letzten. Die meisten Folgen bis Staffel 11 habe ich inzwischen mehrfach in deutsch gesehen, irgendwann werde ich sie noch einmal komplett in englisch schauen.
     
    Valdoran gefällt das.
  5. samlux

    samlux Board Ikone

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    3.324
    Zustimmungen:
    927
    Punkte für Erfolge:
    123
    Big Bang war zweifellos eine der besten Comedy Serien überhaupt. Allerdings fand ich sie in der deutschen Synchro ehrlich gesagt schlecht. Schau sie dir mal im OT an, du wirst eine ganz neue Serie erleben!!!
     
    emtewe und Schnirps gefällt das.
  6. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    14.281
    Zustimmungen:
    2.418
    Punkte für Erfolge:
    163
    War eigentlich jemals die Mutter von Wollowitz zu sehen ?
    Oder ist sie wie die Frau von Columbo nur ein Mythos :)
     
  7. ollidagi

    ollidagi Junior Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2005
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    38
    Das ging mir auch so. Zunächst lieh ich mir eine bluray und schaute 1,5 Folgen - aber diese Stimmen:rolleyes: . Danach war die Serie für mich gestorben -
    bis zum nächsten England Urlaub, als wir in den Genuss des Originals kamen und von da an, haben wir - auch immer ein wenig früher als in Deutschland, die neuen Staffeln verschlungen und auch, wenn es zum Ende nicht mehr so gut, wie mittendrin war, bleibt es für mich geniale Unterhaltung. Ich bin sowieso der Meinung, dass die deutsche Synchro im Vergleich zu früher deutlich eingebüßt hat. Wir schauen eigentlich nur noch im Original ggf auch mit Untertiteln.
     
    samlux gefällt das.
  8. samlux

    samlux Board Ikone

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    3.324
    Zustimmungen:
    927
    Punkte für Erfolge:
    123
    @ollidagi , genau so ist es!!! Die deutschen Synchros gehören zwar mit Abstand noch zu den besten, aber gerade was Comedy angeht, geht in jeder Synchro fast der ganze Wortwitz verloren. Ganz besonders schlimm war aber in der Tat die Big Bang Synchro!! Einzig die Golden Girls hatten eine relativ gelungene deutsche Synchro.
     
  9. samsungv200

    samsungv200 Platin Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    2.443
    Zustimmungen:
    1.090
    Punkte für Erfolge:
    163
    Also, ich bin generell froh, das die meisten Filme / Serien in Deutschland synchronisiert werden. Nicht immer besonders gut, aber immer noch besser als nur Untertitel zu haben, wie es in einigen Ländern üblich ist, oder in Polen, da soll angeblich nur eine Person für die komplette Synchro verantwortlich sein, was ich mir richtig gruselig vorstelle...:D
     
  10. samlux

    samlux Board Ikone

    Registriert seit:
    16. August 2004
    Beiträge:
    3.324
    Zustimmungen:
    927
    Punkte für Erfolge:
    123
    stimmt, das ist in der Tat gruselig :) Natürlich kann ich nachvollziehen, dass Synchros unentbehrlich sind, weil nicht jeder englisch kann. Aber Fakt ist, dass jede Synchro eine Verfälschung des Originals ist. Ich sage immer, ne Synchro ist so als wenn ich mir ein Rammstein Video ansehe und Heino singt.