1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

über Fernseher statt Reciever umschalten

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Tattoo, 6. Juli 2005.

  1. Tattoo

    Tattoo Neuling

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Ruhrpott
    Technisches Equipment:
    42" LG Plasma TV | Auvion (Yakumo) Reciever + Thompson Antenne | Wintv DVB-T USB Box | TechniSat DVB-PC TV Star PCI
    Anzeige
    Moin

    Ich wollte mal fragen ob es ne möglichkeit gibt die DVB-T Sender über den TV statt über den Reciever suchen zu lassen (mittels irgend nem zusätzlichem Gerät)

    Beim SAT Fernsehen geht das ja auch ( Das z.B. in einem Mehrfamilenhaus nur ein Reciever unterm Dach steht und jeder dran verkabelt ist und die sender im TV gespeichert hat und NICHT übern Reciever umschalten zu müssen)


    danke :winken:
     
  2. tommy0910

    tommy0910 Silber Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    674
    AW: über Fernseher statt Reciever umschalten

    Wenn du Kanalaufbereitung meinst - die gibt es fuer DVB-T auch. Ist aber sauteuer und fuer 2 Fernseher eher unrentabel.
     
  3. Stoffi

    Stoffi Senior Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    498
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box2
    AW: über Fernseher statt Reciever umschalten

    Ansonsten kauf dir ein Metz bzw LOEWE TV, dort kann man DVB-T module nachrüsten sodass du mit der TV fernbedienung umschalten kannst....... ergo: Keinen separaten receiver mehr nötig...
     
  4. Tattoo

    Tattoo Neuling

    Registriert seit:
    6. Juli 2005
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Ruhrpott
    Technisches Equipment:
    42" LG Plasma TV | Auvion (Yakumo) Reciever + Thompson Antenne | Wintv DVB-T USB Box | TechniSat DVB-PC TV Star PCI
    AW: über Fernseher statt Reciever umschalten

    @ tommy0910

    wie heisst das ding genau ?
    ggf. könnte man ja bei ebay sowas bekommne

    is das nur ne Box zum dazwischenschalten ?

    @ Stoffi

    hab gerade erst nen 42" Plasma gekauft, daher fällt das wohl flach (es gab zwar nen Plasma mit intern DVB-T, aber 4900€ waren mir dafür doch zuviel;) )
     
  5. tommy0910

    tommy0910 Silber Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    674
    AW: über Fernseher statt Reciever umschalten

    Ich habe immer nur am Rand darueber gelesen, aber z.B. hier oder hier wurden solche Systeme vorgestellt.
     
  6. Hollgi

    Hollgi Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Duisburg
    AW: über Fernseher statt Reciever umschalten

    Kopfstation für DVB-T, für einen Haushalt, ist ne teure sache, das lohnt nicht.
    Dann nimmst du lieber die 2. FB ;)
     
  7. Kaufmann

    Kaufmann Senior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2004
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Köln
    AW: über Fernseher statt Reciever umschalten

    Das, was dir vorschwebt wird auch wesentlich mehr kosten als 4900€. Für das Geld bekommst du allerdings einen ziemlich großen Haufen lernfähiger Universalfernbedienungen. Und zu so einer würde ich dir raten.
     

Diese Seite empfehlen