1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ärger mit vermieter bitte um schnelle hilfe???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von rascho, 26. Juli 2007.

  1. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Re: Ärger mit Vermieter - bitte um schnelle Hilfe

    rascho schrieb:
    Wunderschönes Posting. [​IMG]

    [​IMG]

    Man sieht, dass der Thread-Starter sich noch überhaupt nicht mit den Grundlagen des Sat-Rechts beschäftigt hat ... [​IMG]

    [​IMG]

    ... obwohl es in diesem Forum Hunderte von Threads gibt, wo es richtig erklärt ist.

    [​IMG]

    Nein, das ist ganz und gar nicht egal. Der Vermieter darf bestimmen, wo die Antenne hin kommt. Allerdings muss der vom Vermieter gewählte Standort - nach technischen Gesichtspunkten - geeignet sein.
    Selbstverständlich können die das.

    Der Fall ist kristall klar: Der Vermieter hat einen Anspruch darauf, dass Du die selbst installierte Parabolantenne sofort entfernst.

    Ausserdem darfst Du Schadensersatz leisten für die widerrechtlich gebohrten Löcher.

    Leute wie Du sind es, die das Anrecht des Otto Normalverbrauchers auf individuelle Parabolantennen regelrecht torpedieren, indem sie durch mutwillige (widerrechtliche) Provokationen für Furore und in der Öffentlichkeit für Stimmung gegen den freien Sat-Empfang sorgen.

    [​IMG]

    Ja klar. Und Du darfst auch sämtliche Kosten des Verfahrens tragen, also Rechtsanwaltskosten, Gerichtskosten, Anreisekosten der Reparatur-Firma, Fotografen-Kosten, um das schadensstiftende Ereignis für den späteren Rechtsstreit festzuhalten, Zinsen, Mahnzuschläge, Vollstreckungskosten etc pp.

    Viel Spass!

    [​IMG]
     
  2. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: ärger mit vermieter bitte um schnelle hilfe???

    sei froh,das du einen vermieter hast,der dir das anbringen der schüssel auf dem dach erlaubt...
    andere gucken da dümmer aus der wäsche,wenn sie schon höflich anfragen,ob es für sie eine möglichkeit gäbe...
    wo liegt das problem das ding nicht gleich von anfang an aufs dach zu bringen?...
    ok,der finanzielle aspekt spielt dabei eine rolle...
    aber sieh es mal so...einmal vernünftig investiert und du sparst dir monat für monat die oftmals lästigen kabelgebühren... ;)
     
  3. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    6.026
    Zustimmungen:
    398
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: ärger mit vermieter bitte um schnelle hilfe???

    Seh ich genauso. Man bekommt die Möglichkeit auf Grund eines Ausländerstatuses eine Satantenne auf dem Dach anzubringen und knallt sie an die Hauswand :rolleyes:

    Welche Reaktion seitens des Hauseigentümers hast Du da genau erwartet :eek:
     
  4. Volterra

    Volterra Foren-Gott

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    10.442
    Zustimmungen:
    788
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: ärger mit vermieter bitte um schnelle hilfe???

    @rascho

    Member @octavius und ich haben sich hier in Zusammenhang mit dem Recht auf Satellitenempfang heftige Wortgefechte geliefert.

    Was octavius hier zu Deiner Situation mitteilt, findet meine vollste Zustimmung, wird Dir von jedem Mieterverein und jedem Fachanwalt für Mietrecht so bestätigt werden. Machste nix dran.:rolleyes:

    Was ich allerdings nicht nachvollziehen kann ist, dass der Vermieter bei anderen Bewohnern die Montage der Schüsseln an der Wand erlaubt. Möglicherweise sind das aber sehr kleine Schüsseln und keine 110ner-Monster.

    Wenn das Haus über einen Blitzableiter verfügt, sind bei der Schüsselmontage auf dem Dach keine "Unsummen" zu erwarten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juli 2007
  5. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: ärger mit vermieter bitte um schnelle hilfe???

    Also normal sieht das so aus:

    Der Vermieter kann ( darf ) nicht nein sagen, wenn ihr eine Schüssel wollt, aufgrund der Herkunft.

    Also nein sagen darf er vom Gesetz her normal nicht.

    Aber er kann zur Auflage machen, wo die Schüssel montiert werden darf und er kann zur Auflage machen, dass die Montage von einem Fachbetrieb durchgeführt werden muss.

    Daran haben sich dann auch Beide zu halten.

    Dazu kommt das Versicherungstechnische, stelle Dir mal vor, die Schüssel war nicht nach VDE befestigt oder geerdet. Der Fachbetrieb ( muss, sollte ) eine Versicherung haben, Du bezahlst die nächsten drei Leben, wenn das Ding so groß ist, wie es sich anhört.

    digiface
     
  6. rascho

    rascho Senior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    80cm Schüssel
    Skymaster DXL 9400
    MTI lnb 0,2 db
    empfang Hotbird 13°E, Astra 19°E, Arabsat 26°E, Astra 28,2/5°E
    AW: ärger mit vermieter bitte um schnelle hilfe???

    hallo,

    @digiface ne ich habe mich nicht mit der rechtslage auseinander gesetzt und aucdie suchmaschine nicht verwendet, da ich kein inet zuhause habe und da ich unter zeitdruck war.

    wie auch immer die schüssel ist seit gestern anbend runter und die löcher sind von mir verputzt wurden.:(

    und ich will bestimmt auch nicht das andere satnutzer unter mir leiden, weil ich einschlechtes klische darstelle.

    naja aber werd mal gucken das ich dann die schüssel wie gesagt auf der fensterbank sowie zuvor installiere.

    mfg rascho
     

Diese Seite empfehlen