1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Überwachungskamera Scart auf Cinch

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Andrea2222, 22. Mai 2004.

  1. Andrea2222

    Andrea2222 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2004
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Stuttgart
    Anzeige
    Hallo,

    Meine Überwachungskamera hat folgende
    Pins belegt :

    2,4,6,8,20 + 17

    Ich habe mich nicht verschaut. Es ist so!

    2 Audio R Eingang
    4 Audio Masse
    6 Audio L Eingang
    8 AV Schaltspannung
    20 FBAS Eingang
    17 FBAS Ausgang Masse

    An 17 sind zwei Drähte angeschlossen ( Masse Stromversorgung und
    ein weiterer dünner Draht
    Masse??)

    Wie muss ich jetzt das auf Cinch bringen?

    Ton -> 2 + 4
    Bild -> 20 + 17 angeschlossen, funktioniert aber nicht.

    Warum?
    Hat jemand eine Idee?

    Grüße Andrea
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Das verstehe ich nicht ganz. Deine Kamera hat einen Scart Anschluss?
    Die Pin Belegung ist aus dem Datenblatt der Kamera? Wieso sind das alles Eingänge?

    Blockmaster
     
  3. Andrea2222

    Andrea2222 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2004
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo,

    Die Pin Belegung ist aus dem Datenblatt der Kamera? Wieso sind das alles Eingänge?

    Diese Pins sind belegt.
    Die anderen sind frei.

    Andrea
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Sehr korios. durchein Eingänge haben da eigentlich überhaupt nichts zu suchen.
    Gruß Gorcon
     
  5. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Die Kamera kenne ich.

    Blockmaster meinte damit, das die Eingänge zu der Kamera keinen Sinn machen, denn sonst würdest Du ja der Kamera ein Videosignal zuspielen. Nun das macht wirklich keinen Sinn, es müssten Ausgänge sein, damit die Kamera ihr Signal abgeben kann.

    Die genannten Pin's sind die Eingänge, die auf dem Empfangsgerät geschaltet sein müssen.

    Tatsächlich sind die Pins die Du hier nennst Eingänge, und die 17 ist nur die Video Masse, die Masse geht immer in beide Richtungen.

    Man muss sehen, das Scart immer gekreuzt ist, nun wäre mal interessant wie genau Du das gemacht hast, die Pin's auf Chinch gelegt?

    Die Ausgänge die Du auf Chinch legen müsstets wäre:

    Audio L out: 3
    Audio R aut: 1
    Audio Masse: 4
    Video out : 19
    Video Masse: 17

    Schaltspannung bei Chinch gib es normal nicht.

    Man kann aber auch mit Scartadapter auf Chinch arbeiten, der musste dann auf " aut " beschaltet sein.

    digiface

    <small>[ 23. Mai 2004, 19:56: Beitrag editiert von: digiface ]</small>
     
  6. Andrea2222

    Andrea2222 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2004
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo,

    ich schließe es normal an.

    Innenleier auf 20
    Außenleiter(Schirmung) auf 17

    Trotzdem geht es nicht.
    Warum?
    Brauche ich noch ein Widerstand?

    Grüße Andrea

    Man muss sehen, das Scart immer gekreuzt ist, nun wäre mal interessant wie genau Du das gemacht hast, die Pin's auf Chinch gelegt?

    Die Ausgänge die Du auf Chinch legen müsstets wäre:

    Audio L out: 3
    Audio R aut: 1
    Audio Masse: 4
    Video out : 19
    Video Masse: 17

    Schaltspannung bei Chinch gib es normal nicht.

    Man kann aber auch mit Scartadapter auf Chinch arbeiten, der musste dann auf " aut " beschaltet sein.

    digiface [/QB][/QUOTE]
     
  7. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.043
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    Mach den Innenleiter doch mal auf 19

    Blockmaster
     
  8. Andrea2222

    Andrea2222 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2004
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo,

    ja aber das geht ja nicht.
    Von der Kamera geht es ja auf Scart.

    Den Scart möchte ich abklemmen und an Cinch anschließen.

    Ich habe mit ein kleiner TV gekauft.

    Denver S/W vom Promrkt 9,90 Eur

    Andrea

    Innenleier auf 20
    Außenleiter(Schirmung) auf 17
    [/QUOTE]Mach den Innenleiter doch mal auf 19
     
  9. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Achso, also der Video Out ist 19, der muss dann auf den Cinch-Stecker.

    Da ich auch schon genau das selbe gemacht gabe, bin ich auch halb verrückt geworden, weil da nix ging, aber auch kein Fehler zu erkennen war, ich hatte zuerst nur das Bild ( Video out auf Cinch ) gemacht und dann getestet, ging aber nicht, also habe ich auch den Rest gemacht, also den Stereo-Ton auf Cinch umgebaut, und erst als alle drei Stecker angeschlossen waren, ging alles, das muss ein Schutz für die Kamera sein.

    Aber Du musst die Ausgänge auf Cinch legen, den die Kamera muss die Signale ja ausgeben.

    Du musst auch auf die Masse im Cinchstecker aufpassen, als die bei nur einem Cinchstecker mal mit dem Innenleiter zusammen kam, streikte gleich
    die ganze Kamera, also nicht denken, jo das ist der linke Stereoton macht nix, sondern da kommt dann auch kein Bild.

    Aber moment mal, was mir gerade auffällt, der TV für 9,99€ ist bestimmt nicht in Stereo, da müsstest Du dann die Innenleiter von Audio out Links und Rechts zusammenlegen, und mit der Masse natürlich auf die Masse.

    Die Kamera die ich hatte, ging nur wenn alle fünf Pole dran waren.

    Wieviel Pins waren oder sind in dem Scartstecker da angeschlossen??

    digiface

    <small>[ 31. Mai 2004, 20:31: Beitrag editiert von: digiface ]</small>
     
  10. Andrea2222

    Andrea2222 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2004
    Beiträge:
    77
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Überwachungskamera Scart auf Cinch

    Hallo,

    ich habe eine Überwachungskamera bei einem Baumarkt gekauft.
    Diese hat einen Scartanschluß, ich brauche aber Cinch.

    Folgende Pins sind beschaltet.
    2,4,6,8, 20 und 19

    20 ist doch FBAS Eingang
    19 ist doch FBAS Ausgang

    Das verstehe ich jetzt nicht ganz, weil die Kamera soll doch
    nur einen Ausgang liefern.
    Warum Ein-und Ausgang?

    Bei meinem Cinch habe ich Masse + Innenleiter.

    Wo muss ich jetzt diesen anschließen?Irgendjemand sagte mir man braucht noch ein
    Widerstand.Wohin?Wie groß?

    Grüße Andrea
     

Diese Seite empfehlen