1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Übersicht Sendeleistung der einzelnen Transponder ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von UweMeinel, 12. September 2006.

  1. UweMeinel

    UweMeinel Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    141
    Technisches Equipment:
    Satman 850
    Unysat Quattro
    Axing SPU 58-03
    Technisat MF4-S's
    Anzeige
    Hallo,
    falls das eine dumme Frage ist bitte ich das zu entschuldigen...


    Hab schon öfters hier gelesen, das die einzelnen tp's unteschiedlich stark senden, gibt es dazu genaue Daten (Liste) ...

    Wenn ich bei Astra schaue gibts dort nur eine Gesamtangabe (1H -> 98W TWTA.. was immer das auch bedeutet...)

    Danke,

    Uwe
     
  2. BarrySAT

    BarrySAT Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Allgäu
    Technisches Equipment:
    alles DVB-T, DVB-S (geschäftl. und priv) und DVB-C (nur geschäftl.).
    Ausserdem ein KWS AMA 301 Messgerät.
    AW: Übersicht Sendeleistung der einzelnen Transponder ?

    grundsätzlich gilt: je höher die Frequenz, desto höher die Dämpfung (Ohmsches Gesetz). Also sind die hoehn Sender grundsätzlich schwächer (zB PRo7, Sat1, DSF)
     
  3. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Übersicht Sendeleistung der einzelnen Transponder ?

    :eek: :eek: :eek:
     
  4. BarrySAT

    BarrySAT Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Allgäu
    Technisches Equipment:
    alles DVB-T, DVB-S (geschäftl. und priv) und DVB-C (nur geschäftl.).
    Ausserdem ein KWS AMA 301 Messgerät.
    AW: Übersicht Sendeleistung der einzelnen Transponder ?

    je höher die Frequenz desto höher der Widerstand ok, das Ohmsche Gesetz ist R=U/I, aber es lässt sich abwandeln...
     
  5. BarrySAT

    BarrySAT Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Allgäu
    Technisches Equipment:
    alles DVB-T, DVB-S (geschäftl. und priv) und DVB-C (nur geschäftl.).
    Ausserdem ein KWS AMA 301 Messgerät.
    AW: Übersicht Sendeleistung der einzelnen Transponder ?

    oder mein Lehrer war n Idiot (was ich mir nicht vorstellen kann)
     
  6. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Übersicht Sendeleistung der einzelnen Transponder ?

    Du hast ja so schön das Ohmsche Gesetz aufgeschrieben, aber wo kommt da die Frequenz drin vor?
     
  7. BarrySAT

    BarrySAT Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Allgäu
    Technisches Equipment:
    alles DVB-T, DVB-S (geschäftl. und priv) und DVB-C (nur geschäftl.).
    Ausserdem ein KWS AMA 301 Messgerät.
    AW: Übersicht Sendeleistung der einzelnen Transponder ?

    soll ich jetzt mein Tabellenbuch holen oder was?:rolleyes:
     
  8. BarrySAT

    BarrySAT Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    85
    Ort:
    Allgäu
    Technisches Equipment:
    alles DVB-T, DVB-S (geschäftl. und priv) und DVB-C (nur geschäftl.).
    Ausserdem ein KWS AMA 301 Messgerät.
    AW: Übersicht Sendeleistung der einzelnen Transponder ?

    soll ich jetzt mein Tabellenbuch holen oder was?:rolleyes: es steht villeicht nicht unterm Ohm, aber so is es Techniker...
     
  9. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Übersicht Sendeleistung der einzelnen Transponder ?

    Dann hole dein Tabellenbuch.
     
  10. UweMeinel

    UweMeinel Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Beiträge:
    141
    Technisches Equipment:
    Satman 850
    Unysat Quattro
    Axing SPU 58-03
    Technisat MF4-S's
    AW: Übersicht Sendeleistung der einzelnen Transponder ?

    Richtig, aber leider keine Antwort auf meine Frage ;)
     

Diese Seite empfehlen