1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Übersicht für HDTV-Kabelreceiver mit PVR

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Axel2007X, 6. Januar 2010.

  1. dallwerm

    dallwerm Neuling

    Registriert seit:
    10. Oktober 2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    AW: Übersicht für HDTV-Kabelreceiver mit PVR

    Hallo, ich hätte eine Frage :
    Bei Technisat gibt es einen Digicorder HD K2X. Worin liegt der Unterschied zum "normalen" HD K2 ?
    Falls ich hier falsch gepostet habe bitte ich um Entschuldigung.
     
  2. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.037
    Zustimmungen:
    749
    Punkte für Erfolge:
    123
  3. Dosdos

    Dosdos Neuling

    Registriert seit:
    1. August 2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Übersicht für HDTV-Kabelreceiver mit PVR

    Hab mal die Bilder von den Platinen verglichen die so im Netz rumgeistern. Bis auf den größeren Flashspeicher bei der Unibox scheint alles gleich zu sein. Sehen ja beide auch fast gleich aus. Wundert mich, das dies der Zeitung nicht aufgefallen ist.

    P.s. Die Kühler der CPU sehen auch etwas anders aus
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2014
  4. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.037
    Zustimmungen:
    749
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Übersicht für HDTV-Kabelreceiver mit PVR

    Ein neuer Triple-Tuner LINUX-Receiver, auch für restriktionsfreies Kabel-TV geeignet (z.B. bei KD / KBW). :D
    > Atemio Nemesis Kabel Receiver Linux Full günstig online kaufen BCM7424 1300 MHz Dual Core MIPS Prozessor
    (3 x DVB-C, zwei CI-Slots, zwei MuliCrypt-KartenSlots und HDMI-Eingang)

    Wer zwangsverkabelt ist und wenn z.B. für HD Pay-TV Programme ein CI+ Schrott-Modul erforderlich ist:

    Unibox HD eco+, 2 x DVB-T2/C HD Linux Receiver, USB, LAN - LeoSat Online Shop :)
    (mit CI+ Modul freie Aufzeichnungen und Media-Export auf den PC) > Pairing - AGB, Kündigungen, Technik :p

    > Opticum AX Quadbox HD 2400 E2 Linux Receiver DVB-S2/C/T2 • Opticum • Satanlagen Forum - Beratung und Konzeption vom Profi :D, ab Sep 2014 verfügbar (Shoplink leider nicht via DF-Forum nutzbar :()
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2014
  5. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    10.468
    Zustimmungen:
    6.046
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    121.517
    Zustimmungen:
    8.479
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Übersicht für HDTV-Kabelreceiver mit PVR

    Nur das man das dann nicht nutzen kann weil der Kabelanbieter seine Receiver vorschreibt und nur Verschlüsselte Sender damit überträgt.
    Zum abgewöhnen...:rolleyes:
     
  7. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    10.468
    Zustimmungen:
    6.046
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    AW: Übersicht für HDTV-Kabelreceiver mit PVR

    Heißt das grundsätzlich, das nur verschlüsselte Sender per DVB-C2 übertragen werden; auch in Zukunft ?
    Das wäre ja positiv, denn wer nur freie Sender nutzt über Kabel, ja nicht umrüsten müsste, im Falle einer generellen Einführung von DVB-C2.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2014
  8. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    26.091
    Zustimmungen:
    9.409
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Übersicht für HDTV-Kabelreceiver mit PVR

    Was hat DVB-T2 mit Kabel zu tun? :confused:
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    121.517
    Zustimmungen:
    8.479
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Übersicht für HDTV-Kabelreceiver mit PVR

    Von DVB-T2 hat hier niemand gesprochen! es geht um DVB-C2.

    Kabeldeutschland hatte das für VOD mal vor aber da es dafür derzeit noch keine Geräte gibt wird sich das wohl noch weitere Jahre verzögern
    Wie gesagt das wird so schnell nicht kommen. die anderen Kabelanbieter haben auch noch kein Interesse angemeldet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2014
  10. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.037
    Zustimmungen:
    749
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Übersicht für HDTV-Kabelreceiver mit PVR

    Kabel-Deutschland wollte sukzessive alle TV-Programme mit DVB-C2 übertragen,
    anscheinend wurden die Prioritäten aber umgeschichtet,
    siehe > http://forum.digitalfernsehen.de/fo...ges-kabelfernsehen-dvb-c2-15.html#post3947729
    > Kabel Deutschland testet DVB-C2 - Einführung schon 2011? - DIGITALFERNSEHEN.de
    Auch andere Kabelnetzbetreiber woll(t)en DVB-C2 zur Optimierung der Frequenznutzung einsetzen!

    Dann kann ja DVB-C2 zukünftig mit HEVC / H.265 kombiniert werden, zur weiteren Effizienzsteigerung. :LOL: :cool:

    Es gibt schon mehrere für DVB-C2 geeignete Receiver, und auch schon DVB-C2 kompatible TV-Geräte,
    siehe > https://geizhals.de/?cat=tvlcd&xf=2728_DVB-C2
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2014

Diese Seite empfehlen