1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Übersicht für HDTV-Kabelreceiver mit PVR

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Axel2007X, 6. Januar 2010.

  1. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    AW: Übersicht für HDTV-Kabelreceiver mit PVR

    Schön klein. Aber mit Technisat haben die nichts mehr zu tun. Anstatt SFI jetzt EPI.
     
  2. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    10.598
    Zustimmungen:
    6.189
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    AW: Übersicht für HDTV-Kabelreceiver mit PVR

    Ja leider nicht; eine Billig Isio für 130€, wo gibt es denn so was ? :D
    Nach dem Menü her, kommt das am nächste der Produkte von MAS.
     
  3. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Übersicht für HDTV-Kabelreceiver mit PVR

    Ohne CI+ über 100 €? Ein Hit werden die Boxen bestimmt nicht.
     
  4. NexusOne

    NexusOne Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Übersicht für HDTV-Kabelreceiver mit PVR

    Wie ist denn die Vu+ Duo2? Acht zeitgleiche Aufnahmen würden mich schon irgendwie reizen.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    122.145
    Zustimmungen:
    8.813
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Übersicht für HDTV-Kabelreceiver mit PVR

    Das kannst Du auch mit (fast) allen anderen Linux Receivern!
    Aber erstens macht es kaum Sinn und zweitens kommt sowas praktisch niemals vor.
     
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    16.016
    Zustimmungen:
    590
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Übersicht für HDTV-Kabelreceiver mit PVR

    Man kann sogar 11 Aufnahmen machen + ein 12. Programm parallel schauen ......
    Was aber Neutrino (Uralt-Technik und Gorcons Lieblingsbox - siehe seine Signatur) nicht kann braucht man auch eben nie , einer denkt eben so und einer so ....
     
  7. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    26.338
    Zustimmungen:
    9.749
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Übersicht für HDTV-Kabelreceiver mit PVR

    Erstens bist Du nicht der Nabel der Welt und zweitens laufen bei mir schon mal 16 Aufnahmen parallel ...
     
  8. NexusOne

    NexusOne Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Übersicht für HDTV-Kabelreceiver mit PVR

    Bei der VU+ Duo2 ist es doch so, dass es nur einen Dual - Tuner für Sat gibt oder? Für Kabelbetrieb habe ich bisher noch nichts gefunden. Vergessen darf man nicht, dass sich die Aufnahmen dann auf max. 2 Frequenzen befinden müssen. Ich habe gerade mal nachgesehen: Ich nehme nur HD-Sender auf und da befinden sich bisher nur zweimal 3 interessante HD-Sender auf der selben Frequenz. Ich kann momentan 2-4 aufnehmen. Mit der Box wären es dann wohl 2 - unendlich, aber da ja nicht so viele HD - Sender auf der selben Frequenz liegen und sich das meist verteilt, dürfte in der Praxis ein Receiver mit zwei Tunern und max. 2 Aufnahmen pro Frequenz auch reichen ;-).
    Dennoch bin ich etwas hellhörig geworden, nachdem ich die Hardwaredaten der Vu+ Duo2 gesehen habe.

    @ Filmfan:

    Ich bin gerade am Testen mit dem CRP. Um ehrlich zu sein gefällt er mir ganz gut. Alles andere habe ich ja schon im Forum breitgetreten. Was mir aber noch negativ aufgefallen ist, ist folgendes: Die vorderen USB-Eingänge sind zu weit links am Rand platziert, sodass ich den Sandisk - Stick fast nicht anschließen kann. Es geht nun zwar, aber ich habe immer Angst, dass ich den Receiver beschädige. Da müsste man wohl mal ein Verlängerungskabel kaufen. Dieser Stick ist gemeint:

    http://www.amazon.de/gp/product/B007YXA5S8/ref=noref?ie=UTF8&psc=1&s=computers

    Achja: Das mit den 16 Aufnahmen machst du nicht mit dem Topf oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2013
  9. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    16.016
    Zustimmungen:
    590
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Übersicht für HDTV-Kabelreceiver mit PVR

    1. gibt es für die Duo2 die Version mit 4 SAT-Tunern (2x Twin-Tuner/Daul-Tuner)
    2. wie viele Aufnahmen parallel gemacht werden können ist eine Sache
    2.1. was für Programme davon frei wählbar sind ist eine andere Sache ... pro Tuner der voll versorgt wird ist auf jeden Fall IMMER die freie Wahl da (also 4 Tuner + 4 Versorgungskabel bzw. Unicable-Versorung mit 4 Frequenzen = 4 frei wählbare Programme)

    P.S. 16 Aufnahmen habe ich noch nie getestet ... mir reichte bisher immer der Test mit 11x Aufnahme + 1x Programm live schauen .....
    P.P.S. das mit dem Nabel war gut ... passt aber wie die Faust aufs Auge ... erinnert mich immer an die Leute die kein RTL schauen und deshalb meinen das HD+ Mist ist .... und wird sind doch eh alle blöd die RTL schauen, hups das läuft gerade ... geoutet ... mir aber egal was andere denken, auf ARD läuft gerade was für >70er, da bin ich noch nicht angelangt .. daher lieber blöd und nur halben Mist anschauen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2013
  10. NexusOne

    NexusOne Senior Member

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Übersicht für HDTV-Kabelreceiver mit PVR

    Wie zufrieden bist du mit dem Gerät? Dann verlink mal den Dual - DVB - C - Tuner. Beim HM - Sat - Shop ist diese Zusammenstellung nämlich nicht möglich.
     

Diese Seite empfehlen