1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Überfragt: Reicht ein Receiver, oder brauche ich ein Modul?!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von FlorianK, 6. Dezember 2004.

  1. FlorianK

    FlorianK Junior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    78
    Anzeige
    Jetzt bin ich etwas verwirrt. Wenn ich mir jetzt einen TechniSat oder sonsteinen Receiver kaufe, muss ich dann noch ein Modul kaufen, damit ich das Kabel Digital-Angebot mit der dann gelieferten Smartcard nutzen kann oder wie läuft das ab?!

    Das ist alles komplizierter als ich dachte :eek:
     
  2. WhiteWolfe

    WhiteWolfe Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    729
    Ort:
    Erfurt
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S + 80 GB Samsung HDD
    CityCom 2000 Spiegel von Kathrein 85 cm
    WISI Single LNB (0,5 dB)
    LG LH-C 6230 (5.1)
    AW: Überfragt: Reicht ein Receiver, oder brauche ich ein Modul?!

    Wenn du einen zerifizierten Kabeldigitalreceiver hast (z. Bsp. TechniSat), dann schließt du den mit dem Scartkabel an dein TV-Gerät an, mit dem Chinchkabel deine Stereoanlage und mit dem Audio-Coaxialkabel deine Sourroundanlage (wenn vorhanden). Den Receiver musst du noch ans Kabelnetz anschließen und fertig ist die Sache (normalerweise).
     
  3. FlorianK

    FlorianK Junior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    78
    AW: Überfragt: Reicht ein Receiver, oder brauche ich ein Modul?!

    Hm, okay. Laut TechniSat.de ist nur der "PR-K" für KDG zertifiziert, beim "CIP-K" steht davon nichts. Der ist aber für den gleichen Preis zu bekommen und bietet mehr. Wie finde ich raus, ob das mit dem auch geht?
     
  4. WhiteWolfe

    WhiteWolfe Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    729
    Ort:
    Erfurt
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S + 80 GB Samsung HDD
    CityCom 2000 Spiegel von Kathrein 85 cm
    WISI Single LNB (0,5 dB)
    LG LH-C 6230 (5.1)
    AW: Überfragt: Reicht ein Receiver, oder brauche ich ein Modul?!

    Eigentlich gehts meistens um den Jugendschutzpin, weshalb die KDG den einen oder anderen Receiver leider nicht zulässt. Es gibt allerdinfgs auch Geräte, die diverse Sonderkanäle nicht empfangen kann (liegt wohl am Tuner).

    Wenn bei dem TechniSat CIP-K nur die Geschichte mit dem Jugendschutzpin der Grund ist, kannste dir trotzdem Kabel digital bestellen, nimmst einfach die Seriennummer von einem zerifizierten Gerät und bestellst damit. ;)

    Aber mal ne andere Sache, biste sicher, dass der TechniSat CIP wirklich nicht zerifiziert ist? Ich glaube der geht, du kannst ja mal unter 0180 52 333 25 (7:30 - 22:00 Uhr) anfragen.
     
  5. FlorianK

    FlorianK Junior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    78
    AW: Überfragt: Reicht ein Receiver, oder brauche ich ein Modul?!

    Okay, ich werde morgen mal nachfragen.

    Noch mal zwei Fragen:

    - Gibt es überhaupt ne Möglichkeit den Jugendschutzpin zu deaktivieren? Denn wenn nicht, kann ich ja auch nix aufnehmen ohne dass ich die PIN dann eingeben muss?!

    - Wo kriege ich sone Seriennummer her und ist das nicht verboten?!

    Ich hätte halt gerne einen Receiver mit Timer und einer Möglichkeit den Jugenschutzpin zu deaktivieren. Hier gibts keine Kinder, also brauch ich das auch überhaupt nicht. Das würde mir ein reibungsloses Aufnehmen garantieren.
     
  6. WhiteWolfe

    WhiteWolfe Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    729
    Ort:
    Erfurt
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S + 80 GB Samsung HDD
    CityCom 2000 Spiegel von Kathrein 85 cm
    WISI Single LNB (0,5 dB)
    LG LH-C 6230 (5.1)
    AW: Überfragt: Reicht ein Receiver, oder brauche ich ein Modul?!

    Meine Dreambox kann das :D
    Bei den zerifizierten Receivern gehts definitiv nicht, deshalb sind sie auch zerifiziert. Die KDG ist ja gesetzlich verpflichtet, auf den Jugendschutz zu achten. Allerdings kannst du dir gerne eine Box mit Linux zu legen, dann müsste es eigentlich funktionieren. guckst du hier: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/forumdisplay.php?f=43

    oder google mal n Stündchen ;)

    Zur Seriennummer: Entweder machst du mal einen Bummel durch den Media Markt oder ähnlichen und notierst dir mal die Nummern von den Ausstellungsstücken (Handykamera ;) ) oder du fragst mal im Bekanntenkreis nach, ob jemand ein Gerät hat und nicht gemeldet hat. :D
    Das ist nicht illegal. Jedenfalls gibts kein Gesetz, dass dir verbietet deinen Receiver im Nachhinein zu wechseln. :)
     
  7. FlorianK

    FlorianK Junior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    78
    AW: Überfragt: Reicht ein Receiver, oder brauche ich ein Modul?!

    Langsam verzweifle ich :(
    Das ist ja armseelig, dass man nicht mal diese PIN-Abfrage deaktivieren kann. Wenn man alt genug ist, wo liegt das Problem? Nene...

    Langsam verliere ich die Lust mir weiter darüber Gedanken zu machen.

    Kann man sone Boxen nicht irgendwo fertig kaufen? Ich bin technisch in der Hinsicht nicht in Form und will es auch gar nicht sein, ich will doch nur Kabel Digital mit Timer und ohne Jugendschutz-Abfrage ;) :(
     
  8. WhiteWolfe

    WhiteWolfe Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    729
    Ort:
    Erfurt
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S + 80 GB Samsung HDD
    CityCom 2000 Spiegel von Kathrein 85 cm
    WISI Single LNB (0,5 dB)
    LG LH-C 6230 (5.1)
    AW: Überfragt: Reicht ein Receiver, oder brauche ich ein Modul?!

    Ebay oder einfach mal googlen. Oder setz mal hier unter Flohmarkt ne Anfrage rein. ;) hier gibts doch ne Menge Boxbastler.
     
  9. FlorianK

    FlorianK Junior Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    78
    AW: Überfragt: Reicht ein Receiver, oder brauche ich ein Modul?!

    Hab bei Google schon einige Boxen gefunden. Jetzt muss ich nur noch rausfinden, ob es egal ist ob Nokia oder Sagem, auf welches Linux ich achten muss und ob das überhaupt einwandfrei mit Kabel Digital Deutschland funzt.
     
  10. WhiteWolfe

    WhiteWolfe Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    729
    Ort:
    Erfurt
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S + 80 GB Samsung HDD
    CityCom 2000 Spiegel von Kathrein 85 cm
    WISI Single LNB (0,5 dB)
    LG LH-C 6230 (5.1)
    AW: Überfragt: Reicht ein Receiver, oder brauche ich ein Modul?!

    Das funzt schon, da mach dir mal keine Platte. Ich glaube die meisten bevorzugen Nokia, wobei die aber nur schwer zu bekommen ist. In irgendeinem Topic hier, haben die anderen User mal gepostet wie man unter Web.de (?) noch welche günstig bekommt. Aber mit Original Betriebssystem.
     

Diese Seite empfehlen