1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Überarbeitete Dreambox 800 im Handel - schnellerer Prozessor

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. November 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.232
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Set-Top-Boxen-Spezialist Dream Multimedia bringt mit der Dreambox DM800 HD se ab sofort eine überarbeitete Neuauflage seines Linux-Receivers in den Handel.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Überarbeitete Dreambox 800 im Handel - schnellerer Prozessor

    Warum diesmal ein HDMI- statt eines DVI-Anschlusses? Ich dachte DVI wäre besser wegen fehlendem HDCP?
     
  3. fibres73

    fibres73 Gold Member

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.495
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Überarbeitete Dreambox 800 im Handel - schnellerer Prozessor

    Die 800 SE hat zwar nun nen HDMI Ausgang - aber wie bei der "alten"
    800er wird auf die HDCP-Verschlüsselung verzichtet :winken:


    mfg fibres73
     
  4. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.637
    Zustimmungen:
    740
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Überarbeitete Dreambox 800 im Handel - schnellerer Prozessor

    Auch über DVI ist HDCP möglich! Besser ist der DVI Anschluss in meinen Augen wegen der höheren mechanischen Stabilität!
     
  5. MilchGnom

    MilchGnom Guest

    AW: Überarbeitete Dreambox 800 im Handel - schnellerer Prozessor

    Was machst du denn mit deiner Box dass die "mechanische Stabilität" eine Rolle spielt?

    Warum man sich damals für DVI entschieden hat wissen wahrscheinlich eh nur die Entwickler von DMM. Wahrscheinlich aus dem selben Grund, weshalb man immer wieder Netzteile verwendet hat, die nicht funktionieren...

    Aber 499,- UVP für die Box ist wirklich frech...
     
  6. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.242
    Zustimmungen:
    205
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Überarbeitete Dreambox 800 im Handel - schnellerer Prozessor

    Wenn der Preis stimmen würde, hätte ich schon lange zugegriffen.
     
  7. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.637
    Zustimmungen:
    740
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Überarbeitete Dreambox 800 im Handel - schnellerer Prozessor

    Ich nix, da ich keine habe! Aber ich kenne Leute, die ihre Box des öfteren leicht links-rechts drehen muessen. Da ist der durch Schrauben befestigte DVI Port schon Gold wert!
    Dieses leichte "Gedrehe" ist leider notwenig, da Dream es scheinbar nicht schafft einen IR Empfänger einzubauen der noch empfängt, wenn man nicht genau vor dem Gerät sitzt!

    Zustimmung. Vor allem wenn man bedenkt, dass der Vorgänger, der eine komplette HDTV Neuentwicklung für Dream in dieser Grösse war, 2008 eine UVP von 450 Euro hatte.
    Bei der SE hingegen hat man bereits Erfahrung mit dem Prozessor (aus der 500HD), der DVI, esata Implementierung etc.
    Ausserdem ist in den letzten 2 Jahren die Konkurrenz bei HD Boxen ebenfalls stark gestiegen!


    Nach mehrmaligem Hin und Her (in den letzten Tagen) bin ich mittlerweile auch zu dem Entschluss gekommen für diesen Preis auch nicht zu kaufen!
    Da kann ich auch warten!

    Evtl. findet sich ja ein Saturn, der die neue 800SE anbietet, denn diese geben ja zur Zeit 100 Euro Rabatt für Geräte ab 499 Euro, wenn man das alte Gerät eintauscht! ;)



    Wieso stimmt der nicht? In den Shops wird sie doch auch zu dem Preis angeboten!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. November 2010
  8. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Überarbeitete Dreambox 800 im Handel - schnellerer Prozessor

    Das kann man abstellen, indem man das, was sich hinter der Blende des IR Empfängers befindet entfernt. Dann muss man nicht mehr so genau zielen.
    Hab vor kurzem darüber im IHAD gelesen. Ne Anleitung dafür gab es dort auch.


    Er meint sicher damit die Höhe des Preises.:)
    Find ich auch ganz schön teuer.
     
  9. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.637
    Zustimmungen:
    740
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Überarbeitete Dreambox 800 im Handel - schnellerer Prozessor

    Ja, die verschiedenen Workarounds aus den Foren kenn ich. Bleibt die Frage, wieso kriegt ein Hersteller von Luxusreceivern sowas nicht selbst hin! Wenn man in den Foren liest, so besteht das Problem ja auch bei der 8000er Serie (je nach Produktionsserie).
     
  10. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Überarbeitete Dreambox 800 im Handel - schnellerer Prozessor

    Da hast du natürlich vollkommen Recht. Zumal die Lösung des problemes ja auch sehr simpel wäre. Man müsste ja nur auf dieses Gitter verzichten. Bei dem Preis sollte man es auch erwarten können.

    Nochmal zum Thema. Ich kann mich bei der alten 800 nicht über unstabilen TV Empfang beklagen. Was mag die neue da wohl anders machen.
     

Diese Seite empfehlen