1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Österreich - welcher Receiver??

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Mark Lewins, 24. November 2003.

  1. Mark Lewins

    Mark Lewins Neuling

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Wien
    Anzeige
    hallo zusammen,

    nachdem wir in kürze umziehen und ich bis jetzt kabel-tv hatte, habe ich für digital-empfang über sat nicht wirklich interessiert. nun habe ich heute erfahren, daß dort nur digitaler-sat empfang möglich sein wird - terrestrischer empfang über dachantenne wird es nicht geben. mit einer normalen zimmerantenne tut sich dort aber nix.

    nun würde mich interessieren, auf was ich aufpassen muß (bin aus österreich) damit ich die orf1+2 sowie atv empfangen kann.

    am kabel-tv hab ich sehr geschätzt, daß ich den video-recorder einfach programmiert habe und er hat mir quer durch den gemüsegarten und quer durch alle sender aufgenommen. das geht ja beim sat-empfang so nicht. sind alle heutigen digital-receiver schon programmierbar - bzw. ist es noch wie vor 15 jahren bei den alten analog receivern, daß ich während der aufnahme nur das ansehen kann, was ich aufnehme?

    muß ich bezüglich teletext auf etwas aufpassen - hab gesehen es gibt geräte mit teletext. brauch ich das, nachdem mein fernseher ja ohnehin teletext hat?

    welche geräte sind zu empfehlen?

    auf was muß ich sonst noch so alles aufpassen. ihr seht, ich bin ein wirklicher neuling und wäre für eure hilfe sehr dankbar?

    beste grüße
    mark aus wien
     
  2. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Es gibt ein paar wenige Receiver die einen zweiten Tuner eingebaut haben. Da kannst du von einem Programm auf HD aufnehmen und ein zweites Programm anschauen. Den Sender den du anschaust kannst du natürlich auch mit Video aufnehmen. allerdings die Aufnahme eines 2.Senders kann halt nur auf der Platte erfolgen. Wenn du unabhängig vom Programm das du anschaust auf Video aufnehmen willst. dann brauchst du 2 getrennte Receiver mit 2 getrennten Antennenkabeln. Allerdings wenn du einmal die Aufnahmequalität aufr Festplatte gesehen hast wirst du deinen Videorekorder recht bald einmotten.
    PS. In Österreich hast du aber ein kleines Problem nämlich dass du nur immer ein Programm unverschlüsselt entweder aufnehmen oder anschauen kannst. Dass gleichzeitig 2 Programme entschlüsselt werden erlaubt zu Zeit kein einziger Receiver.

    Gruss Uli

    <small>[ 25. November 2003, 12:13: Beitrag editiert von: uli12us ]</small>
     
  3. Demon

    Demon Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Österreich/Salzkammergut
    Wichtig ist für dich, dass der receiver einen CI Schacht für Cryptoworksmodul+ ORF digital karte hat oder ein Cryptoworks embedded integriert hat.
    Damit du ORF und ATV+ empfangen kannst.
     

Diese Seite empfehlen