1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ÖRs und HDTV

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Eric el., 30. Dezember 2005.

  1. Eric el.

    Eric el. Gold Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1.771
    Ort:
    Mühlhausen/Thür.
  2. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.050
    AW: ÖRs und HDTV

    Wie soll denn die Qualität über DVB-S noch verbessert werden? Außerdem der Regionalsendungen sendet der WDR doch mit 6-7 MBit/s! Da müssten sich ganz andere Sender an die Nase fassen.

    Ich glaube nicht, dass das zu schaffen und vor allem wegen der hohen Kosten durchzusetzen ist! Eigentlich müsste doch zunächst das Hauptprogramm in HDTV senden, selbst das ZDF hat einen Umstieg bis 2010 ausgeschlossen.

    Aber trotzdem ist es toll, dass man sich das vornimmt.
     
  3. Eric el.

    Eric el. Gold Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1.771
    Ort:
    Mühlhausen/Thür.
    AW: ÖRs und HDTV

    Ich nehme mal an das er stellvertretend für die ARD spricht, aber da Pleitgen Intendant vom WDR ist schreiben dies auch so.
     
  4. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.614
    Ort:
    Berlin
    AW: ÖRs und HDTV

    Hmmm:
    30% ist genau die "typische Kennzahl", die als Bandbreitenzuwachs von DVB-S2 gegenüber DVB-S immer genannt wird. Stimmt in der Praxis auch: Auf den "breiten" ASTRA-Transpondern kommen per DVB-S ca. 38Mbps rüber, per DVB-S2 ca. 49,5Mbps, das ist ziemlich genau Faktor 1,3.

    Ob Herr Pleitgen also tatsächlich ankündigen wollte, dass die ARD demnächst anfangen wird, DVB-S2 als Übertragungssystem zu nutzen...? Leider erfordert das neue Empfänger bei den Zuschauern, die bislang nicht verfügbar sind. Aber der Vorteil von DVB-S2 ist, dass die dafür gebauten Empfänger i.d.R. auch gleich HDTV-fähig sein dürften. Aber dann bräuchte man das SDTV eigentlich gar nicht mehr "aufzubohren", sondern könnte gleich HDTV senden.
     
  5. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    AW: ÖRs und HDTV

    Ihr müsst euch immer vor Augen halten das solche Aussagen getroffen wurden als HD noch in der Startphase war. Ich bin mir sicher das die ÖR die Olympischen Spiele 2008 in HD ausstrahlen werden, per Satellit und per DVB-T (ja DVB-T; denkt mal an meine Worte ;) ). Kabel muss man sehen wie das bei den einzelnen Anbietern mit der Bandbreite hinkommt.


    CableDX
     
  6. AndySellmair

    AndySellmair Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    15
    AW: ÖRs und HDTV

    Hat der Cinergy hdybrid T USB XD schon HDTV?

    Ich kenn mich da nicht so aus ... :(
     
  7. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    AW: ÖRs und HDTV


    Im Moment läuft über Antenne noch kein HD, es wird aber sehr wahrscheinlich kommen.


    CableDX
     
  8. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: ÖRs und HDTV

    Ich halte das für sehr unrealistisch. Mit Ausnahme der ÖR, dier sicher selbst auf dem Pluto DVB-T Sender aufstellen würden-
     
  9. AndySellmair

    AndySellmair Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    15
    AW: ÖRs und HDTV

    Muss ich mir dann wieder was neues kaufen oder wie?

    (Also wenn ich immer des neueste haben will ... ^^)
     
  10. Power-Gamer2004

    Power-Gamer2004 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    1.217
    Ort:
    Rhein-Pfalz-Kreis
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700 S
    Skymaster DS-55
    Skystar 2
    Pace-Box
    AW: ÖRs und HDTV

    Wenns doch nur DVB-S und nicht DVB-S2 wäre würd ich mich ja freuen.
    Aber es ist einfach ******* da es noch keine dementsprechende TV-Karten gibt.
     

Diese Seite empfehlen