1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ÖRR ist Ursache für Qualitätsprobleme der Privaten

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von John_Galt, 3. August 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. John_Galt

    John_Galt Gold Member

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    1.510
    Ort:
    Galt's Gulch
    Anzeige
    Das System Öff.-rechtl-Rundfunk schöpft bei den Bürgern von vornherein das Budget ab, das sie für Rundfunkunterhaltung und -information auszugeben bereit sind. Wer sowieso für ein Produkt zahlen muß, überlegt es sich zweimal, ob er etwas ähnliches - und sei es besser - nochmals bezahlt.

    Daher können die Privaten heute nur existieren, wenn sie billig, billig, billig sind.

    Wer würde noch für eine Zeitung bezahlen, wenn er die Staatszeitung sowieso abonnieren müßte, sobald er einen Briefkasten besitzt? Allenfalls Anzeigenblätter häten eine Chance - und schon wäre der Beweis erbracht: private Zeitungen sind Schund, der Bürger muß grundversorgt werden.
     
  2. Quereinsteiger

    Quereinsteiger Silber Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2007
    Beiträge:
    515
    Ort:
    XYXY<CYCVYX
    AW: ÖRR ist Ursache für Qualitätsprobleme der Privaten

    Aha, schon wieder eine ÖR-Diskussion.:(

    @Moderatoren: Bitte schließen! Hatten wir schon oft in allen Ecken und Enden ausdiskutiert.
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.702
    Ort:
    Magdeburg
    AW: ÖRR ist Ursache für Qualitätsprobleme der Privaten

    Genau, unlogisch obendrein.
    Meldung geht raus. Ich denke JG benötigt eine Abmahnung.
     
  4. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: ÖRR ist Ursache für Qualitätsprobleme der Privaten

    Was ist dadran eigentlich nicht zu verstehen das diskussionen über sinn und zweck der GEZ und sinn und zweck der ÖR gebündelt werden sollen?

    Und wenn man sich mal im Ausland umschaut z.B. in amerika dann sieht man auch das an der obigen aussage keinerlei wahrheit entspricht...
    Und die privaten hätten nur was davon wenn die ÖR nicht mehr existieren wenn sie ins payTV wandern. Und ich wage zu bezweifeln das man das hier will.
     
  5. Jens72

    Jens72 Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.379
    Technisches Equipment:
    Sony BRAVIA KDL-48W605 122 cm (48 Zoll)

    Funai T3A-A8182DB

    Entertain MR 500
    AW: ÖRR ist Ursache für Qualitätsprobleme der Privaten

    Selten so eine schwachsinnige Argumentation wie vom Threadersteller gehört...wolltest du einfach mal ein wenig provozieren ? :eek:
     
  6. John_Galt

    John_Galt Gold Member

    Registriert seit:
    13. März 2006
    Beiträge:
    1.510
    Ort:
    Galt's Gulch
    AW: ÖRR ist Ursache für Qualitätsprobleme der Privaten

    Was wäre dieses Forum blos ohne Blockwarte und Gesinnungspolizisten...
     
  7. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: ÖRR ist Ursache für Qualitätsprobleme der Privaten

    Stimmt was wäre das Forum hier wohl ohne Moderatoren?
    Wenn du dich nicht an Regeln etc. halten kannst und hier provozierst etc. solltest du hier nicht das unschuldslamm spielen.
     
  8. sdasdjdfzufsdzu

    sdasdjdfzufsdzu Neuling

    Registriert seit:
    30. Juli 2007
    Beiträge:
    1
    AW: ÖRR ist Ursache für Qualitätsprobleme der Privaten

    Nur weil du die Logik nicht erkennst,ist es dennoch nicht unlogisch.
    Die Forenbetreiber halten sich doch selbst nicht an ihre regeln.
    Und wo siehst du hier bitte eine provokation? Der ersteller hat nur eine korrekte feststellung getroffen.
     
  9. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: ÖRR ist Ursache für Qualitätsprobleme der Privaten

    Doch wenn die Logik von ihm falsch ist?

    Ich kenne hier keinen admin der regeln bricht.

    Wie nennst du es denn sonst?
    Er eröffnet Threads über die GEZ und ÖR zum diskutieren, stellt falsche Behauptungen etc. auf.

    Obwohl er weiß das diese Sachen nun GEBÜNDELT in einem Thread diskutiert werden sollen.

    2 Threads von ihm wurden schon deswegen gelöscht. Er macht trotzdem weiter.
    Für mich ist das provokation.
     
  10. Terranus

    Terranus Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.675
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: ÖRR ist Ursache für Qualitätsprobleme der Privaten

    es ist eher anders rum, die ÖR heben das Niveau der Privaten noch ein wenig, sonst würden die noch mehr Schrott senden. Von der Technik ganz zu schweigen, wahrscheinlich hätten wir heute noch mono.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen