1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Öko-Frust oder Öko-Lust?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von SchwarzerLord, 13. Juli 2009.

  1. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Bei Spiegel-Online heute ein Thema: Milieu-Studie: Deutsche schieben Öko-Frust - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik
    Ich persönlich halte den Griff nach Bio-Ware für notwendig, für angemessen, für nachhaltig.
     
  2. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Öko-Frust oder Öko-Lust?

    Ich greife auch lieber zu Bio.
    Aber Bio is nicht gleich Öko wenn Bio Produkte aus China z.B. kommen. :(
     
  3. Brilly Wandt

    Brilly Wandt Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2009
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Öko-Frust oder Öko-Lust?

    Mit dem BIO-Gütezeichen kann man aber auch in der Marktwirtschaft Schindluder treiben.Gibt genügend Beispiele wo dies schon gezeigt wurde.
     
  4. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Öko-Frust oder Öko-Lust?

    Stimmt. Der Spiegel-Beitrag ist von der Überschrift her also nicht exakt.
     
  5. DasToem

    DasToem Senior Member

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Öko-Frust oder Öko-Lust?

    Ich meide den Bio-Kram wo ich nur kann. Wer meint damit sein Gewissen beruhigen zu können, solls halt kaufen.
     
  6. AW: Öko-Frust oder Öko-Lust?

    Tja, wenn man Pestizide mag...:)
     
  7. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.337
    Zustimmungen:
    726
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Öko-Frust oder Öko-Lust?

    Soll doch jeder kaufen, was ihm schmeckt. Und da liegt bei mir die Bio-Milch vom ALDI (Süd) halt ganz vorn.
     
  8. GeisterBob

    GeisterBob Senior Member

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Öko-Frust oder Öko-Lust?

    Beim ökologisch-biodynamischen möhrchenanbau wächst das produkt völlig frei von schädlicher umwelt ganz natürlich und repressionsfrei auf, vorausgesetzt es wurde zu vollmond ausgesäht und streng ethisch subventioniert.

    Und diese möhrchen werden wahrscheinlich von zertifizierten jungfrauen unter strengster ueberwachung geerntet um zweckentfremdung auszuschliessen, oder ja?
     
  9. DasToem

    DasToem Senior Member

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
  10. AW: Öko-Frust oder Öko-Lust?

    ... sagte ein Bauer und beweist damit... :)
     

Diese Seite empfehlen