1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Änderung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Robert*8, 25. Mai 2004.

  1. Robert*8

    Robert*8 Neuling

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Weisendorf
    Anzeige
    Hallo,
    da ich mich in der Satellitentechnik überhaupt nicht auskenne wollte ich hier im Forum mal einige Fragen loswerden:

    Ich möchte unsere alte Analoge Sat-anlage abschaffen, bzw erweitern.
    Wir haben eine Schüssel (ca 80cm) mit einem LNB (ich glaub so heisst das Teil vorne dran).
    An diesem LNB ist ein 4fach verteiler angeschlossen der 4 receiver versorgt. allerdings ist das signal am 4. receiver sehr schlecht (flimmern)
    Jetzt wollte ich für mich einen Digitalen SAT-Empfang ermöglichen (2 Receiver) jedoch aus Kostengründen 2 Analoge Receiver belassen. (Eltern).

    1. kann ich 2 analoge receiver und 2 Digitale an einem Digitalen LNB betreiben?
    2. Brauch ich ne andere Schüssel oder reicht ein neuer LNB?
    3. Was würdet ihr als Einsteigergeräte empfehlen? (Preis\Leistung)?
    4. Was ist zu beachten?

    5. Warum flimmert der 4. Receiver?

    Wäre echt super wenn jemand einige der Fragen beantworten könnte
    Danke schonmal

    Gruß
    Robert
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    1. klar doch
    2. ein neuer LNB reericht
    3. keine Ahnung ...
    4. Der analoge Multiswitch kommt weg
    5. vielleicht Stecker nicht sauber montiert
     
  3. Robert*8

    Robert*8 Neuling

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Weisendorf
    Also wenn ich das richtig verstanden habe dann benötige ich jetzt
    1. Digitaler LNB (Gibts da Unterschiede)
    2. 2 Digitale Receiver

    und nichts weiter?

    ich kann fast nicht glauben dass das so einfach ist
     
  4. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Mehr brauchst du nicht, solange die Kabel noch vernünftig sind.

    Kauf auf jeden Fall ein Quad LNB mit integriertem Multischalter! Das sind die Dinger mit 4 Ausgängen und zwar die teureren! Die billigeren sind die Quattros OHNE so einen Multischalter, und die funzen dann nicht!

    Was soll man sonst noch brauchen? Ist doch nur ne recht einfache Sat-Anlage läc

    <small>[ 25. Mai 2004, 22:00: Beitrag editiert von: BlackWolf ]</small>
     
  5. Gummibaer

    Gummibaer Platin Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    2.375
    Quad-Switch-LNB für nur 49 Euro gibt's z.B. bei www.sat-wolf.de
    Marke: FTE maximal.

    Ist EXAKT das gleiche Teil, das der MediaMarkt hier verkauft (99,- EUR Hannover, Vahrenwalder Straße, bzw. 109,- EUR Hannover, Hildesheimer Str., die beiden Filialen sind ca. 15 km voneinander entfernt, dennoch behauptet der teuerere Laden, die tiefsten Preise der Region zu haben *LOOOOOOOOOOOOOL*)

    Flimmert der flimmernde Receiver auch an anderen Anschlüssen? Dann ist evtl. der Receiver oder auch Fernseher kaputt...

    <small>[ 26. Mai 2004, 03:11: Beitrag editiert von: Gummibaer ]</small>
     
  6. doxam

    doxam Junior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    101
    Ort:
    Frankfurt
    @Robert*8:

    Zu 1: Wie schon gesagt, ja. Wenn Du ein neues LNB kaufst, dann ist das ein sog. Universal-LNB, der kann LOW-Band ("analog") und HIGH-Band ("Digital") empfangen.

    Zu 2: 80 cm sind mehr als ausreichend, also kann die Schüssel bleiben. Als LNB brauchst Du, wie von Blackwolf erwähnt, ein QUAD (kein QUATTRO!) LNB mit integriertem Multischalter. Meist steht dabei "Receiver direkt anschliessbar".

    Zu 3:
    Wenn es um Digitalreceiver geht, würde ich nicht gerade das allerbilligste nehmen (den Fehler habe ich erst letzte Woche gemacht, siehe dieser Thread). Wenn man sich hier so "umhört", sollen Technisat bzw. Telestar und Hyundai ganz gut sein. Für einen FTA-Receiver sollte man schon so 100 Euro anlegen.

    Zu 4:
    Wenn Du die Schüssel weiter verwenden willst, solltest Du darauf achten, wie die Befestigung für den LNB aussieht. Wenn sie ungefähr so aussieht wie auf diesem Bild, ist es eine 40mm Standard-Halterung und Du kannst alle 40mm LNB's benutzen:

    [​IMG]

    Ist der LNB anders befestigt, dann brauchst Du für die Schüssel evtl. einen Adapter. Meist haben die Firmen Kathrein, Hirschmann und Fuba früher andere LNB-Halter gehabt.

    Gruss,

    Doxam
     

Diese Seite empfehlen