1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Änderung wird nicht angenommen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von mystic, 4. April 2004.

  1. mystic

    mystic Neuling

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    hemmoor
    Anzeige
    Hallo erstmal .. hab mich grad mal angemeldet weil ich da ein Problem habe. Und zwar:

    Der Sender "TV6" wird ja seit dem 01.04.2004 über eine andere Frequenz gesendet. Die habe ich auch schon rausbekommen. Nun zu meinem Problem: Ich habe die neue Frequenz auch schon eingestellt, aber die Änderung wird vom Receiver nicht angenommen :-(. Nun läuft der Sender immer noch nicht. Ob mir da wohl jemand helfen könnte? ..
    Schon mal Danke sag .
     
  2. BurkhardKoenitzer

    BurkhardKoenitzer Senior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    335
    Ort:
    Langenorla, Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    -Topfield 5500 PVR
    -Humax 5400 Z
    -Technisat Digibox Beta 2
    -Technisat Digicorder S1
    Was heißt "eingestellt"?
    Du mußt auf der neuen Frequenz von TV 6 einen manuellen Sendersuchlauf machen, dann wird es gehen.
     
  3. mystic

    mystic Neuling

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    hemmoor
    Das habe ich gemacht. Aber wenn ich das Programm anmache, kann ich ja kurz sehen auf welcher Frequenz das läuft. Und das ist in diesem Fall die "Alte". Die Neue wird nicht angenommen.
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Dann wirden wohl die alten Daten nicht überschrieben, am besten mal das Programm löschen, Sendersuchlauf und schauen. Ist es dann immer noch so, alle Programme des Transponders löschen, Suchlauf und schauen.

    Bei ganz harten Fällen, alles löschen, und Suchlauf starten.

    Was für ein Gerät ist es denn ?

    digiface
     
  5. mystic

    mystic Neuling

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    hemmoor
    Hallo nochmal!
    Also der Reciever ist ein Medion.

    Und das nmit dem alles löschen war zwar ne gute Idee .. aber das hatten wir schon vorher probiert. Hat leider alles nicht geklappt. Wird wohl so enden .. dass das Programm nicht mehr empfangen werden kann .. *seufz ..
     
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Lannnggssammm, falls möglich beim Suchlauf die A/V-PIDS eingeben und die SID auch.

    digiface
     
  7. mystic

    mystic Neuling

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    4
    Ort:
    hemmoor
    Sorry wenn ich so doof bin .. aber was einstellen? .. Ist nicht wirklich meine Schüssel + Reciever ..*mal_anmerk ..
     
  8. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Das braucht man normal garnicht, oder sehr selten.
    Beim Suchlauf gibt es den automatischen Suchlauf, und den mauellen Suchlauf, wenn beide nix finden, und man die A/V/-PID/SID kennt, kann man den Receiver mit der Nase direkt drauf stossen, normal findet man diese Einstellungen beim Suchlauf, das kann heissen: manuell, vielleicht heisst es auch Profi-Suchlauf, erweiteter Suchlauf oder so ähnlich. Dann wird unter der Frequenz die PID und SID abgefragt.

    Freqenz: 12610
    POL: Vertikal
    Symb.: 22000
    V-PID: 100
    A-PID: 101
    SID: 12301

    Da wo diese Werte abgefragt werden, eingeben, und dann sollte er es normal finden.

    digiface
     
  9. Oceans_Eleven

    Oceans_Eleven Junior Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2004
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Deutschland
    @digi

    bei mir erscheint außer V-PID und A-PID auch noch PCR-PID was bedeutet dass?

    Den Sender kann ich zwar so einstellen, aber wenn ich danach den Sender aufrufe erscheint nur die Meldung Signalsuche... ~ das Bild bleibt schwarz. :cool:

    Was muss ich in PCR-PID eingeben??? durchein

    Danke dir im voraus! breites_

    Mein Receiver übrigens ist:
    Palladium HD 3580 TF
     

Diese Seite empfehlen