Information ausblenden
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK

Wie genau montiert man den LNB

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von bezzi, 4. Dezember 2002.

Anzeige
  1. bezzi

    bezzi Senior Member

    Registriert seit:
    20. November 2002
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Rhein-Main
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ist vielleicht ne wirklich doofe Frage, aber es heißt ja zum Glück "Einsteiger- Forum" breites_ .

    Bei der Vormontage der Sat Anlage fiel mir auf, dass der LNB einen längeren "Hals" hat als die Halterung breit ist. Ich kann ihn also "Halterung bündig mit LNB-Kopf", "Halterung bündig mit LNB-Gehäuse" oder irgendwo in der Mitte festschrauben. Was ist richtig oder spielt es überhaupt eine Rolle ?

    Vielen Dank

    Martin
     
  2. smart

    smart Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    613
    Ort:
    BaWü
    Hi Martin,

    zu deiner Frage bzgl. der Montageposition des LNB kann ich mich Blockmaster anschliessen.
    Im allgemeinen spielt es kaum eine Rolle, ob ein LNB möglichst weit vorne, mittig oder möglichst weit hinten fixiert wird.
    Selbst mit professionellen Messgeräten lassen sich hier kaum (Pegel-)Unterschiede feststellen.
    In der Regel wird daher eine mittlere Position empfohlen.
    Wichtig ist noch, dass der LNB im Falle von Astra oder Hotbird weitgehend senkrecht montiert wird. Genau genommen ergeben sich hier zwar geringe Werte für das Verdrehen des LNB (Skew); in der Praxis hat das aber kaum Auswirkungen, so dass der LNB ruhig senkrecht fixiert werden kann (gilt für abgewinkelte LNBs).

    mfg
    smart
     

Diese Seite empfehlen

Anzeige