1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

welche dbox kaufen ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Jenny, 31. März 2007.

  1. Jenny

    Jenny Neuling

    Registriert seit:
    31. März 2007
    Beiträge:
    17
    Anzeige
    Hallo,
    da ich keine Ahnung davon habe und hier einige Experten anwesend sind, wollte ich mal Fragen, welche DBox ich mir zulegen sollte.

    Was ist der unterschied, zwischen einer Dbox1 und einer Dbox2.
    Sind die Umschaltszeiten gleich, bezw. bei welcher ist schneller ? Denn das ist mir sehr wichtig.
    Welche ist wohl die beste, ich habe gehört dass die von Sagem ganz gut sein sollen, kann das jemand bestätigen ?

    Ich weiss ich weiss, vieeeeele Fragen :)

    Wäre nett, wenn mich einer aufklären könnte.

    danke

    mfg
    Jenny
     
  2. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Ort:
    "Auf" Münster-Mauritz
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
  3. domi2001

    domi2001 Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    103
    Ort:
    48.55°N 8.82°O
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box 1 mit DVB2000
    Nokia D-Box 2 mit Linux Neutrino
    Sagem D-Box 2 mit BN2.1
    Technisat SkyStar 2 PCI
  4. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.850
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: welche dbox kaufen ?

    Von der Sagem Dbox2 habe ich eher schlechtes gehört. Gerade beim Empfang von QAM 256 soll sie Probleme haben und KDG schaltet angeblich auch keine Karten mehr frei für die Sagem Dbox2.

    Für schnelles zappen sollte auch eine DBox1 reichen. Bei der DBox2 mit Neutrino geht es aber IMHO genauso schnell und komfortabel wie bei der Dbox1. Ausserdem kannst du mit einer Neutrino Dbox2 noch viele viele andere nette Sachen machen. ;)

    Wenn du michst fragst, ich würde zu einer Dbox 2 von Nokia mit Linux greifen wenn es eine "Dbox" sein soll. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. März 2007
  5. domi2001

    domi2001 Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2006
    Beiträge:
    103
    Ort:
    48.55°N 8.82°O
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box 1 mit DVB2000
    Nokia D-Box 2 mit Linux Neutrino
    Sagem D-Box 2 mit BN2.1
    Technisat SkyStar 2 PCI
    AW: welche dbox kaufen ?

    Schmarn!
    Dass die Sagem Probleme im Kabel macht ist bekannt, aber KDG schaltet natürlich noch weiterhin Karten für die Sagem frei.
     
  6. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.850
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: welche dbox kaufen ?

    Aber nur wenn der Kunde druck macht und an den richtigen CCA gerät. Und das die Sagem Boxen mit QAM 256 oft ein Problem haben ist wohl leider Realität.

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=126277

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showpost.php?p=1684461&postcount=22

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showpost.php?p=1684469&postcount=23
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. April 2007
  7. Jenny

    Jenny Neuling

    Registriert seit:
    31. März 2007
    Beiträge:
    17
    AW: welche dbox kaufen ?

    Danke schon mal für die wichtigen Infos.
    Was ich allerdings noch wissen wollte ist, kann man auf die DBox1 Linux draufmachen, oder ist es nur bei der Dbox2 möglich ?
    Und kann ich mit der DBox1 Premiere und Arena empfangen, weil ich bei der Box1 nur einen Karteneingang sehe.

    Mir ist eigentlich nur wichtig, dass ich eine schnelle Umschaltzeit habe, aber wenn es da keinen großen Unterschied gibt, entscheide ich mich für die günstigere Variante.

    @solid2000
    du meintest noch, dass man viele nette Möglichkeiten mit der DBOX2 hat...
    was genau meinst du damit ?

    danke schon mal...

    mfg
    jenny
     
  8. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.850
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: welche dbox kaufen ?

    Linux geht nur auf der DBox2. Auf die Dbox1 kannst du glaube ich DVB2000 machen. Ist aber ne ganz andere Geschichte als Linux für die DBox2.

    Da ich keine DBox1 hier mehr habe kann ich dir nicht sagen welche jetzt schneller umschaltet.

    Digitales aufzeichnen von Sendungen über deinen PC per Netzwerk, streamen von Filmen auf die Dbox2 vom PC.

    http://wiki.tuxbox.org/Hauptseite

    Wie gesagt, wenn du ne Dbox2 nehmen solltest greif lieber zur Nokia DBox2. Die Sagem ist nicht gut. ;)
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    104.903
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: welche dbox kaufen ?

    Nein, tut sie nicht, da die Box nicht mehr zertifiziert ist. Sie gibt zwar als Grund einen fehlenden JS an, aber das hat sie nur gemacht weil die meisten Kunden nichtmal wissen was QAM überhaupt bedeutet.

    Gruß Gorcon
     
  10. mathiasHRO

    mathiasHRO Silber Member

    Registriert seit:
    1. April 2007
    Beiträge:
    503
    Ort:
    Rostock
    AW: welche dbox kaufen ?

    Doch, tut sie noch. Ich habe ne d-boxII, zwar von Nokia, aber das ist ja ziemlich egal. Und ich habe mir KD Home auf einer K02-Karte freischalten lassen.
     

Diese Seite empfehlen