1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TV-Karte Anschluss

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von MacZero, 5. August 2006.

  1. MacZero

    MacZero Neuling

    Registriert seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hallo,
    ich hätte eine Frage bezüglich DVB-S und einer TV-Karte. Ich hoffe ich hab das richtiges Forum erwischt. Meine TV-Karte (irgendeine Pinnaccle, mit Philips SAA71333 Chipsatz) hat hinten so einen Koax Anschluss. Allerdings habe ich auf dem Kabel vom Sattelit einen F-Stecker (Der Anschluss ist laut Firma, fertig um einen Receiver anzustecken). Ich nehme oder hoffe mal, das ich keinen Receiver benötige und reicht es daher einfach einen Adapter von F-Stecker auf Koax zu kaufen, oder was benötige ich dafür?

    mfg und danke
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: TV-Karte Anschluss

    Da benötigst du schon eine Sat-Karte.
     
  3. MacZero

    MacZero Neuling

    Registriert seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    10
    AW: TV-Karte Anschluss

    Blöde Frage, aber ist eine TV-Karte für DVB-S nicht eine SAT Karte?
    Ich kenn mich leider mit digital überhaupt nicht aus, habe zuhause nur analog sat und da geh ich über den Receiver.

    mfg
     
  4. MacZero

    MacZero Neuling

    Registriert seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    10
    AW: TV-Karte Anschluss

    Ah ich verstehe, eventuell ist es eine Analog Karte wenn es keinen F-Stecker hat?
     
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: TV-Karte Anschluss

    Sat-Karten haben einen F-Anschluss. Wenn da ein IEC-Anschluss drann sind, handelt es sich entweder um eine analoge TV-Karte, eine DVB-C- oder eine DVB-T-Karte.
     
  6. narrendoktor

    narrendoktor Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    1.356
    Ort:
    Hamburg
    AW: TV-Karte Anschluss

    Sehe ich auch so. Für genauere Auskünfte reicht die Aussage
    nun einmal nicht. Bitte, MacZero, bau die Karte ein, dann sagt Dir das Betriebssystem schon welche es ist, oder investiere 20min Deiner Zeit und schau bei Pinnacle auf der Website nach, das Du die Karte an Hand der Abbildungen identifizierst.
     
  7. MacZero

    MacZero Neuling

    Registriert seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    10
    AW: TV-Karte Anschluss

    Wenn ich dir jetzt sag, das ich sogar ausgebildeter IT Techniker bin.. ;)
    Der Rechner ist im Büro, und bis jetzt hatte ich ihn mir nicht angschaut, außer ein lspci im linux. Wollte nur falls ich einen Adapter brauche, den gleich heut besorgen, daher hab ich gefragt.

    mfg
     
  8. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: TV-Karte Anschluss

    Dann sollte es dir doch nicht schwer fallen, den Hersteller der Karte herauszufinden und bei diesem diese zu identifizieren und dir die Beschreibung und das Manual anzusehen.
     

Diese Seite empfehlen