Information ausblenden
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK

TV am PC -> Einsteiger

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von oNe1985, 9. März 2006.

Anzeige
  1. oNe1985

    oNe1985 Neuling

    Registriert seit:
    9. März 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    hi!

    ich habe vor mir für den PC eine TV - Karte zu holen und habe diverse Fragen & Vorstellungen, aber null Ahnung :rolleyes:
    Ich fang einfach mal an.

    Vorstellung:

    - PCI Karte wäre nett
    - MPEG2 Decoder auf Karte wäre nicht schlecht, aber keinn muss (Athlon XP 2800+, 1.5gb ram vorhanden)
    - Preislich um die 50€
    - Fernbedienung ist unwichtig

    Gegebenheiten:

    - Wohnort Berlin (DVB-T) empfangbar
    - Kabelanschluss vorhanden, kein DVB-T bisher im Hause
    - 6000er DSL

    Ich hatte mir bisher diese Karte herausgesucht:

    http://shop.libet.de/product_info.php/cPath/33_34/products_id/95
    WinTV NOVA-T PCI

    - Kann ich diese Karte mit dem normalem Kabelanschluss verwenden? Sprich kabel einstecken und los geht's ?
    - Wenn nein, brauche ich eine extra Antenne für die TV-Karte? Welche wäre empfehlenswert? Auf welche Spezifikationen sollte ich achten?
    - Gibt es Karten, wo die Antenne gleich integriert ist?

    Allgemeines:

    - welche Möglichkeiten habe ich mit einer Karte im DVB-T bereich, bzw. Kabelbereich? Sprich, habe ich die Möglichkeit mit einer TV Karte im PC mehr Sender zu empfangen als mit dem normalen Fernseher? Sprich z.b. Ausländische Sender, "extra" Sender wie die diversen Viva/MTV erweiterungen, lokalsender, erotik ?

    - wenn nein, reicht eine einfache günstige sat-schüssel ohne reciever für den zweck aus?
    - wenn eine sat schüssel zu empfehlen wär, was müsste ich mir anschaffen? Reicht ein Satspiegel mit LNB oder muss mehr angeschafft werden?

    Ihr seht, ich hab null ahnung und suche hier hilfe :)

    ich hoffe ihr könnt mir helfen,

    mfg

    oNe
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2006
  2. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: TV am PC -> Einsteiger

    moin :)

    Die zwei Punkte schliessen sich gegenseitig aus! Du kannst zwar eine HW-Decoder-DVB-Karte kaufen, aber mit 50eus kannste die höchstens mal anschauen oder eine defekte kaufen.
    Bei deinem System brauchst du eh kein HW-Decoder und wenn du nicht gerade VDR als Betriebssoftware für die Karte einsetzen willst, greif zu einer Low-Budget-Karte.

    Nein geht nicht, da es sich bei der von dir erwähnten Karte um einen DVB-T Empfänger handelt. Wenn du mit den Grundlagen des Empfangs noch nicht so vertraut bist, kannste ja z.B. hier ein paar Infos nachlesen.

    Kommt auf das Sendegebiet an in dem du dich befindest. Wenn du im direkten Bereich bist, reicht normal nen sticknoramles Kabel. Biste du wesentlich weiter weg, kann es sein das du evtl ne aktive Antenne benötigst. Empfangsgebiet und Ausstrahlung der Sender siehe hier

    Bei vielen Geräten wird eine Antenne mitgeliefert. Aber integriert hab ich noch net gesehen. siehe z.B hier

    Net so viele wie bei SAT....(aber wer weis wie lange noch, mal abwarten was Astra schönes vor hat)
    Übersicht über DVB-T Emfang -> siehe hier
    Übersicht über DVB-C Empfang -> jeweiligen Kabelanbieter befragen
    DVB-S -> alle Kanäle

    Kommt darauf an wieviel Parteien TV über Sat schauen wollen. Wenn du allein schauen willst und nur einen oder zwei Anschlüsse benötigst, reicht eine TwinLNB + Satschüssel + ein paar Meter Kabel aus.
    Weitere Aufbaumöglichkeiten und Erklärungen siehe hier

    mfg erbse
     

Diese Seite empfehlen

Anzeige