Information ausblenden
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen OK

Schwarze Liste aller Hersteller welche CI Plus unterstützen

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von Schmunzel, 23. April 2009.

Anzeige
  1. Schmunzel

    Schmunzel Gold Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    1.794
    Ort:
    Wickerstedt/Thüringen
    Technisches Equipment:
    2x Humax PR-HD1000 S mit Nagra3-KL
    1x Humax VACI-5300 S
    1x Humax BTCI-5900 C
    1x Inverto IDL-5650 S
    je 1x Nokia dBox 1 S [DVB2000/BN 1.3]
    1x Octagon SF-718 FTA
    je 1x Pollin DR-3002 HD PVR Twin,DR-3002 C-HD PVR Twin,DR-1000 HDE,
    1x ReelBox Avantgarde II S
    1x Sagem dBox 2 S [Linux/Neutrino]
    1x Smart MX04 HDCI.
    je 1x TechniSat DigiCorder S1,S2,HD S2,HD S2 plus,SkyStar USB 2 HD CI,MultyVision 40 ISIO,
    1x TeleStar DigiNova HD
    1x Topfield TF-4000 PVR
    1x Panasonic DMR-EX95V
    ... u.s.w.
    Anzeige
    Schwarze Liste aller Hersteller welche HD+ & CI Plus unterstützen

    Schwarze Liste aller Hersteller von TV-Geräten,CI-Modulen bzw. Receivern,Sendergruppen,welche HD+ & CI Plus -Spezifikation unterstützen:

    Achtung wichtiger Hinweis: Die Aktualisierung dieser "Die schwarzen Listen" wurde am 19.04.2011 hier im Forum komplett eingestellt !

    Achtung wichtiger Hinweis: Die Aktualisierung der "Die weissen Listen" wird stattdessen kontinuierlich erweitert und ausgebaut !

    # Atevio
    # Boca
    # Canal Plus France
    # Comag
    # Deutsche TV-Plattform
    # Digitalbox
    # Enox
    # Eutelsat/visAvision --> wegen Unterstützung der verbraucherfeindlichen Spezifikation CI plus via DVB-T
    # EutraSat
    # FTE
    # Fuba
    # Grundig
    # Homecast
    # Humax
    # Irdeto
    # Inverto
    # i-Set
    # Jaeger
    # JVC
    # Kabel BW
    # Kabel Deutschland
    --> wegen Unterstützung der verbraucherfeindlichen Spezifikation CI plus via DVB-C
    # Kabelkiosk
    # Kaon
    # Kathrein
    # Kudelski Nagravision
    # Lenuss
    # LG

    # Loewe
    # LogiSat

    # Medion®

    # Megasat
    # Metz
    # Micro
    # Minerva
    # NanoXX
    # Neotion
    # Novatek
    # Opticum
    # Orbitech
    # ORF
    # Panasonic

    # Pearl
    # Philips

    # Pollin

    # Primacom
    --> wegen Unterstützung der verbraucherfeindlichen Spezifikation CI plus via DVB-C Neu
    # Pro 7/Sat.1
    # RTL Group
    # Samsung

    # Schwaiger
    # SEG
    # SetOne

    # Sharp
    # Silvercrest
    # SKT
    # Sky Deutschland
    --> wegen Unterstützung der verbraucherfeindlichen Spezifikation CI plus via DVB-S2
    # Skymaster
    # SL c&t
    # SmarDTV
    # Smart electronic

    # SmarCAM-3 Conax V7 mit HD+ über CI Plus-Modul & HD+ SC
    # Sony

    # Strong
    # TechniSat

    # TechnoTrend Görler
    # Tele Columbus/Primacom
    --> wegen Unterstützung der verbraucherfeindlichen Spezifikation CI plus via DVB-C
    # Telefunken
    # Telering
    # TeleStar

    # Thomson
    # Topfield

    # Toshiba

    # Triax
    # Trident
    # UPC NL
    # Unitymedia
    # Vantage
    # Videoweb
    # Wisi
    # Zehnder
    # ZVEI

    Die Wahrheit über HD+ und CI plus [als Text]
    Die Wahrheit über HD+ und CI plus [als Video]

    CI plus -- Das trojanische Pferd im Wohnzimmer

    So schränkt CI-Plus die Aufnahmen von HD+-Sendern ein

    Petition gegen CI plus/HD+ – Weg mit der „+“-Gängelung !


    Da sowohl HD+ als auch CI plus verbraucherunfreundlich sind,werden ab sofort alle unterstützenden
    Hersteller von TV-Geräten,CI-Modulen bzw. Receivern,Sendergruppen,Handelsketten usw. hier gelistet !

    Achtung wichtiger Hinweis: Die Aktualisierung dieser "Die schwarzen Listen" wurde am 19.04.2011 hier im Forum komplett eingestellt !


    Achtung wichtiger Hinweis: Die Aktualisierung der "Die weissen Listen" wird stattdessen kontinuierlich erweitert und ausgebaut !

    :):)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. April 2011
  2. Office

    Office Silber Member

    Registriert seit:
    31. Dezember 2004
    Beiträge:
    681
    Technisches Equipment:
    Samsung 32-Zoll LE32A330J1N + HUMAX PDR iCord HD +
    AlphaCrypt TC
    Hauppauge WinTV Nova-S-Plus
    AW: Schwarze Liste aller Hersteller welche CI Plus unterstützen

    Ich versteh nicht, warum die Fernsehhersteller da mit machen, die haben doch überhaubt nix davon!

    Bei den CI-Modul-Herstellern braucht man kein Wort zu sagen...alles äusserst namhafte Hersteller, die besonders durch gefälschte, patchbare, manipulierbare usw. Module in Kombination mit einem wirklich einzigartigen Support glänzen. Hut ab!
     
  3. GoaSkin

    GoaSkin Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    877
    AW: Schwarze Liste aller Hersteller welche CI Plus unterstützen

    Na dann ist ja die Videoguard-Verschlüsselung von Kabel BW doch noch zu was gut :(
     
  4. byte

    byte Gold Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    Cetara Salerno
    Technisches Equipment:
    Ein Fernglas und eine gut einsehbare Wohnung gegenüber.
    AW: Schwarze Liste aller Hersteller welche CI Plus unterstützen

    Hast du alle beisammen? Videoguard hat auch CI+ Module von Smit..:mad:

    Gruß
    b+b
     
  5. byte

    byte Gold Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.655
    Ort:
    Cetara Salerno
    Technisches Equipment:
    Ein Fernglas und eine gut einsehbare Wohnung gegenüber.
    AW: Schwarze Liste aller Hersteller welche CI Plus unterstützen


    Genau, der Chipsatz für das Giga Cam, Oasis Cam und andere kommt von Smit. Wahnsinn wenn man nun von Smit CI+ Module bekommt..:rolleyes:


    Gruß
    b+b
     
  6. Rudi59

    Rudi59 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    2.360
    AW: Schwarze Liste aller Hersteller welche CI Plus unterstützen

    Na da wünsche ich Mascom und Herrn Gruber viel Erfolg und ein gutes Geschäft.
    Aber schön daran denken das wir diesen klammheimlichen Versuch der Einführung
    von CI+ Modulen immer schön an die Öffentlichkeit zerren!
    Hat ja schon paarmal funktioniert. Dolphin, Entavio ...
    Danke an Schmunzel für die Auflistung, schön weiter führen !!!
    Bin gerade unterwegs um für Bekannte und Freunde "analog" in "digital" zu wandeln.
    Dank Schmunzel weiss ich nun was ich zielstrebig umschiffen
    kann und was die Verkäufer schon darüber wissen ...
     
  7. Schmunzel

    Schmunzel Gold Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    1.794
    Ort:
    Wickerstedt/Thüringen
    Technisches Equipment:
    2x Humax PR-HD1000 S mit Nagra3-KL
    1x Humax VACI-5300 S
    1x Humax BTCI-5900 C
    1x Inverto IDL-5650 S
    je 1x Nokia dBox 1 S [DVB2000/BN 1.3]
    1x Octagon SF-718 FTA
    je 1x Pollin DR-3002 HD PVR Twin,DR-3002 C-HD PVR Twin,DR-1000 HDE,
    1x ReelBox Avantgarde II S
    1x Sagem dBox 2 S [Linux/Neutrino]
    1x Smart MX04 HDCI.
    je 1x TechniSat DigiCorder S1,S2,HD S2,HD S2 plus,SkyStar USB 2 HD CI,MultyVision 40 ISIO,
    1x TeleStar DigiNova HD
    1x Topfield TF-4000 PVR
    1x Panasonic DMR-EX95V
    ... u.s.w.
    AW: Schwarze Liste aller Hersteller welche CI Plus unterstützen

    Diese Liste ist natürlich noch nicht vollständig,da ja noch die Endgeräte der Hersteller fehlen,sobald ich die hab ,wird die Liste sofort erweitert & angepasst !

    :):)
     
  8. GoaSkin

    GoaSkin Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    877
    AW: Schwarze Liste aller Hersteller welche CI Plus unterstützen

    Auf die Liste kann man alle außer Mascom draufsetzen. Damit, daß irgendein Gerätehersteller langfristig Geräte mit herkömmlichen CI verkauft ist nicht zu rechnen. Wer jetzt noch kein CI+ nutzt, der tut das nicht aus Boykott, sondern weil er nicht darauf vorbereitet ist.

    Wenn NDS da mit macht, warum fehlt dann NDS in der Liste?
     
  9. Schmunzel

    Schmunzel Gold Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    1.794
    Ort:
    Wickerstedt/Thüringen
    Technisches Equipment:
    2x Humax PR-HD1000 S mit Nagra3-KL
    1x Humax VACI-5300 S
    1x Humax BTCI-5900 C
    1x Inverto IDL-5650 S
    je 1x Nokia dBox 1 S [DVB2000/BN 1.3]
    1x Octagon SF-718 FTA
    je 1x Pollin DR-3002 HD PVR Twin,DR-3002 C-HD PVR Twin,DR-1000 HDE,
    1x ReelBox Avantgarde II S
    1x Sagem dBox 2 S [Linux/Neutrino]
    1x Smart MX04 HDCI.
    je 1x TechniSat DigiCorder S1,S2,HD S2,HD S2 plus,SkyStar USB 2 HD CI,MultyVision 40 ISIO,
    1x TeleStar DigiNova HD
    1x Topfield TF-4000 PVR
    1x Panasonic DMR-EX95V
    ... u.s.w.
    AW: Schwarze Liste aller Hersteller welche CI Plus unterstützen

    TechniSat dürfte sich daran [aus jetziger Sicht] auch nicht beteiligen !

    Weil sich NDS [meines Wissens] dazu noch nicht dementsprechend geäußert hat !

    :):)
     
  10. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    12.786
    AW: Schwarze Liste aller Hersteller welche CI Plus unterstützen

    Wie erkennt man ein CI-Plus Gerät ?
    Welche Indikatoren gibt es ?

    Es gibt anscheinend Hersteller, die CI-Plus verheimlichen. Wie können wir diese bürgerfeindlichen Geräte identifizieren, hat das CI-Menü Merkmale / oder eine plötzliche Schein-Akzeptanz aller Module (diese können dann aber einfach "per Sperrbit blockiert werden"), die vermeintliche Unterstützung der Portal-Unterkanäle ?

    Sollten wir zukünftig alle Produkte von Herstellern der CI+ Liga meiden ?
     

Diese Seite empfehlen

Anzeige