1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

NBC will Pay Tv Paket in D starten

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von jamiro029, 12. April 2006.

  1. jamiro029

    jamiro029 Talk-König

    Registriert seit:
    14. Mai 2004
    Beiträge:
    5.292
    Ort:
    berlin
    Anzeige
    Quelle:

    www.satnews.de

    so wie es aussieht will NBC auch im deutschen Pay Tv -Markt mitmischen und die hauseignen Filme vermarkten
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2006
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: NBC will Pay Tv Paket in D starten

    Man muss vorher nur noch schnell P7S1 kaufen.
     
  3. SOIS

    SOIS Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    3.368
    AW: NBC will Pay Tv Paket in D starten

    Hier die komplette Meldung (http://www.satnews.de/mlesen.php?id=3326)

    NBC Universal will eigenes Pay-TV-Paket in Deutschland starten - Konkurrenz für Premiere

    Der Medien-Konzern NBC Universal, eine Tochter des US-Mischkonzerns General Electric (GE), will noch stärker als bislang angenommen in Deutschland expandieren und plant nach den Worten von GE-Manager Georg Knoth in den kommenden Jahren ein Pay-TV-Angebot in Alleinregie für den deutschen Markt. Damit würde nach Premiere, easy.tv, Kabel Digital Home (Kabel Deutschland) und Arena/Tividi (Unity Media) bald ein weiteres digitales Bezahlfernsehbouquet in Deutschlasd starten. "Man kann sich vorstellen, das organisch selber zu machen", sagte Knoth in einem Interview mit der Nachrichtenagentur Reuters. Zukäufe schloss er ebenfalls nicht aus. "Da gibt es zahlreiche Varianten, wie man im Markt wachsen kann. Da kann ich Ihnen in ein, zwei Monaten vielleicht mehr erzählen", fügte er hinzu.

    Im Bereich des Pay-TVs und digitaler Medien könnte NBC seine Filmbibliothek gut verwerten, hieß es weiter. Eine Übernahme des größten deutschen Pay-TV-Senders Premiere komme allerdings nicht in Frage. "Das ist kein Thema."

    Knoth unterstrich zudem das grundsätzliche Interesse an der Sendergruppe ProSiebenSat.1, dämpfte jedoch Erwartungen, der Konzern stehe unmittelbar vor einem Einstieg. "Wir verfolgen das natürlich sehr eng. Wir glauben, Deutschland ist ein wichtiger Medienmarkt. Aber es ist auch sehr teuer", sagte der Manager gegenüber Reuters weiter. www.nbc.com


    Mi, 12. Apr 2006 13:19:00
     
  4. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.474
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    AW: NBC will Pay Tv Paket in D starten

    Fragt sich nur wer das alles bezahlen soll!!1
     
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: NBC will Pay Tv Paket in D starten

    Musst du auch jedes Auto kaufen, das es auf dem Markt gibt?
     
  6. htw89

    htw89 Guest

    AW: NBC will Pay Tv Paket in D starten

    1 bis 2 Anbieter pro Plattform sind eindeutig vorteilhafter.

    [​IMG] <= das ist Max.

    Max guckt gerne US-Sport.

    In TV+ ist US-Sport 1 vertreten. TV+ verschlüsselt in Nagra und kostet 10 €.

    In SuperTV ist US-Sport 2 vertreten. SuperTV verschlüsselt in Cryptoworks und kostet 7 €.

    In Tele Digital ist US-Sport 3 vertreten. Tele Digital verschlüsselt in Conax und kostet 15 €.

    In DigiTel ist US-Sport 4 vertreten. DigiTel verschlüsselt in Irdeto und kostet 22 €.

    Max möchte unbedingt alle 4 Sender sehen. Doch wie will er das realisieren? Jedes Mal das Modul wechseln? Wie will er die 54 € im Monat bezahlen?

    Da kommt das große MegaTV ins Spiel. In diesem sind alle 4 US-Sport-Sender vertreten. Er zahlt dafür im Monat 17 €, benötigt nur ein Modul für Betacrypt. Er ist zufrieden, denn endlich kann er rund um die Uhr US-Sport auf 4 Sendern schauen. [​IMG]

    All der Stress, den er zuvor mit TV+, SuperTV, Tele Digital und DigiTel hatte - wie in Luft aufgelöst.
    Max guckt nun wieder gerne Fernsehen.

    :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. April 2006
  7. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: NBC will Pay Tv Paket in D starten

    Und das ist Otto.

    [​IMG] Otto langweilt sich den ganzen Tag.

    Eigentlich sieht er nur US-Sport 1. Der Rest interessiert ihn nicht. Aber weil er Otto heißt, und es den Heimatkanal gibt, muss er ihn auch haben. Kostet nur 20 €.

    Kann man dann schön jammern.
     
  8. htw89

    htw89 Guest

    AW: NBC will Pay Tv Paket in D starten

    Ich wollte damit nur deutlich machen, dass es das reinste Chaos ist, wenn etwas auf 4(oder mehr) Anbieter verteilt ist, die alle ein unterschiedliches System benutzen. 2 Anbieter pro Plattform reichen völlig aus, alles andere schreckt Otto mehr ab als dass es ihn anzieht.
     
  9. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: NBC will Pay Tv Paket in D starten

    AlphaCrypt macht's vor. Andere werden folgen. Der Markt wird das schon entscheiden. Du siehst doch, was passiert, wenn es nur 1 System gibt und ein PayTV darüber die Kontrolle hat.
     
  10. htw89

    htw89 Guest

    AW: NBC will Pay Tv Paket in D starten

    Sicher, aber Alphacrypt für 4 oder 6 verschiedene Anbieter? Andauernd Karte wechseln ist auch doof.
     

Diese Seite empfehlen