1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Klitschko VS Sanders

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von lokutos, 25. April 2004.

  1. lokutos

    lokutos Silber Member

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    704
    Ort:
    NRW
    Anzeige
    Was für ein Kampf. Geil.

    Mehr kann man nicht sagen.

    MFG
     
  2. miclin

    miclin Senior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2001
    Beiträge:
    360
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Pana TX-L DT50E 47" + PS3
    Finde ich auch, sehr spannend.

    Ich war mir vor dem Kampf genau so sicher, dass Vitali siegt, wie vor dem Kampf Wladimir gegen Brewster, dass Wladimir gewinnt (Wladimirs Niederlage ist nicht nur mir bis heute unerklärlich).

    Doch ich gebe zu: Ich habe Sanders unterschätzt.

    Und ich mag tausend mal ein langweiligeres Boxen meines Favoriten, wenn dieser nur gewinnt!!!

    Auch Wladimir wird sich wieder erholen. Ihr gemeinsames Ziel werden sie bald erreicht haben.

    miclin
     
  3. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    Vitali hat aber schon immer mehr einstecken können als sein Bruder, deswegen glaube ich nicht mehr, dass Wladimir nochmal richtig nach oben kommt!
     
  4. miclin

    miclin Senior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2001
    Beiträge:
    360
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Pana TX-L DT50E 47" + PS3
    Er ist 28 Jahre!!! Es ist doch bekannt, das die schweren Jungs erst zur Mitte der 30er Jahre ihre volle Stärke erreichen ... Ausnahmen, wie z.B. Mike Tyson, bestätigen die Regel. Auch ein Lennox Lewis wurde zwei mal ausgeknockt ...
     
  5. xyladecor

    xyladecor Platin Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.355
    Ort:
    Vienna
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 SSSS - Dreambox 800 C - AX Triplex - Hirschmann 120, Gibertini 100, Fuba 100, Conradspiegel 60 - 9°/13°/19,2°/28,2°/30°W - Sky, BSkyB, SRF, UPC Mini
    also der kampf heute nacht war ein extrem geiler, einer der besten, denn ich seit langem gesehen habe, das macht lust auf mehr.

    und jetzt lennox nochmals zu einem reoturkampf
    überreden, des wäre sicher der hammer!, und
    danach iron mike...

    grats to vtiali breites_
     
  6. miclin

    miclin Senior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2001
    Beiträge:
    360
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Pana TX-L DT50E 47" + PS3
    Was soll denn am Kampf Vitali gegen Iron Mike interessant oder spannend sein? Das Ergebnis wäre für mich vorher genauso klar, wie damals bei Lennox Lewis vs. Mike Tyson.

    sch&uuml


    Findet ihr das alles mit Wladi nicht auch höchst merkwürdig? Nun sollen gar die Proben "abhanden" geommen sein ... Nun wird man das Debakel wohl nie aufklären können, schade.

    entt&aum
     
  7. hothi83

    hothi83 Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2004
    Beiträge:
    679
    Na klar wäre Klitsch-K.O. in einem Kampf gegen Tyson der klare Favorit. Aber man weiß ja nie. Sanders hat auch ganz schön überrascht und hätte Klitschko beinahe K.O. gehauen. Und ich fände es einfach geil, Tyson auch mal im Free-TV zu sehen. Premiere hätte doch dafür wieder 15 € extra haben wollen.
     
  8. xyladecor

    xyladecor Platin Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.355
    Ort:
    Vienna
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 SSSS - Dreambox 800 C - AX Triplex - Hirschmann 120, Gibertini 100, Fuba 100, Conradspiegel 60 - 9°/13°/19,2°/28,2°/30°W - Sky, BSkyB, SRF, UPC Mini
    also ich sehe das anders, für mich wäre iron
    mike der klare favorit, denn kltischko hin oder
    her, einen gegner in diesen format haben beide
    noch nie geschlagen, dass müssen sie erstmal
    beweisen.

    der kampf gegen sanders war einfach klasse, vom
    verlauf und inhalt her, aber sanders ist sicher
    nicht der top-gegner, wie es ein lewis, tyson
    oder holyfield wären (bzw. waren), die sind für
    mich "champions league im boxen", klitschko, sanders haben für mich "uefa-cup status" breites_

    ciao ciao
     
  9. miclin

    miclin Senior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2001
    Beiträge:
    360
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Pana TX-L DT50E 47" + PS3
    Dann ignorierst du aber, dass die internationalen Boxexperten und maßgeblichen Medien insbesondere auch in den USA (u.a. auch ein Lennox Lewis) Vitali Klitschko derzeit annähernd unangefochten als Nr. 1 beurteilen.

    Diese Tatsache kann man bei seiner Meinungsbildung nicht ausblenden, wenn man erwartet, dass seine Meinung ernst genommen wird.

    Ehrlich: Mike Tyson ist doch nur noch ein Schatten seiner selbst. Sein Mythos ist seit der Niederlage gegen Lennox Lewis zerstört. Er ist Pleite. Er ist zahm geworden. Er hat in den letzten 3 Jahren 3 Kämpfe gemacht, die kaum noch etwas mit dem gemein hatten, als er Weltmeister war. Mit jedem Gang in den Ring werden wir einen schlechteren Iron Mike sehen. winken
     
  10. xyladecor

    xyladecor Platin Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.355
    Ort:
    Vienna
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 SSSS - Dreambox 800 C - AX Triplex - Hirschmann 120, Gibertini 100, Fuba 100, Conradspiegel 60 - 9°/13°/19,2°/28,2°/30°W - Sky, BSkyB, SRF, UPC Mini
    ist ja klar, da die grossen kaliber ja nicht mehr da sind, deshalb wird klitschko als nr. 1 gehandelt, käme lewis zurück, ich glaube es wäre bald vorbei mit der herrlichkeit.

    bezüglich tyson gebe ich dir recht, natürlich ist er nicht mehr der alte, ich sehe das zugegebenermassen auch durch meine "i love iron mike-brille", bei all seinen macken die er hat, ich möchte ihm immer wieder sehen, und ich bin auch der meinung, ein fiter tyson im ring, und klitschko kann einpacken, wäre spitze es jedenfalsl mal drauf anzukommen.

    und wie gesagt, einen "grossen" hat klitschko bislang nicht geschlagen, das ist fakt..., das muss er erst beweisen, im moment sind halt irgendwie die echten kaliber verloren gegangen.

    ciao ciao
     

Diese Seite empfehlen