1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kann die Piratenpartei HD+ zerschlagen?

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von UM-Patal, 19. September 2011.

  1. UM-Patal

    UM-Patal Board Ikone

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    3.763
    Ort:
    Kölle am Rhin
    Technisches Equipment:
    100cm Satconn Schüssel
    85cm Satconn Schüssel
    Smart 9/8 Multischalter
    2 Smart Quattro LNBs
    1x Edision Argus VIP2
    2x Edision Argus Piccolo
    Samsung UEC6200+Unicam
    Sky HD - Komplett OHNE behinderten Jugendschutz!
    Anzeige
    Sie haben es geschafft.

    9% ist ein Anfang. 51% auf Bundesebene das Ziel.

    Die neue Generation von Bürgern, die zuerst als "Nerds" belächelt wurde, schreitet ihren Gang durch die Institutionen.

    Unabhängig vom Restprogramm vertritt sie die Kernthese, dass sich die Gesetze und das Leben den Erfordernissen des digitalen Zeitalsters zu richten haben. Technologie ist da, um jedem Menschen Kultur zur Verfügung zu stellen, und nicht Kultur zu rationieren oder gar den Menschen technologisch zu kontollieren.


    Wieviel Macht hätte eine Legislative, um den Wahn um HD+ ein für alle mal einzustampfen?

    CI+ ist per se schon gesetzeswidrig, da es sich nicht an die europäischen Normen hält, dem Käufer der Hardware das aber genau suggeriert wird.

    Ist es denkbar, dass eine Regierung ein Einsatzverbot von solchen Modulen bestimmen kann? Kann eine Regierung die technologische Geiselnahme der Bevölkerung stoppen?

    Und sind die Piraten hierfür die richtigen Leute?
     
  2. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    17.383
    AW: Kann die Piratenpartei HD+ zerschlagen?

    Ja, klar und danach werden Patente abgeschafft und das Recht auf Privateigentum.
    Deren Thesen (wenn sie überhaupt welche haben) sind einfach lächerlich, aber es gibt genug dumme, die darauf reinfallen wie bei der Linken.
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    20.289
    Ort:
    Rheinland
    AW: Kann die Piratenpartei HD+ zerschlagen?

    Eine Regierung könnte das vielleicht, aber die Piraten regieren nichts. Die Piraten dürfen jetzt mal Opposition auf Landesebene spielen, das ist von "regieren" noch ziemlich weit entfernt. Aber es dürfte spannend werden wie sie sich da schlagen, manche wachsen an ihren Aufgaben, manche scheitern daran.
     
  4. KLX

    KLX Wasserfall

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    9.188
    AW: Kann die Piratenpartei HD+ zerschlagen?

    Komische Frage? Natürlich werden die kein HD+ zerschlagen. Von Seiten der Politik wird da sicherlich auch in Zukunft nichts kommen.

    Wo steht eigentlich das HD+ gesetzteswidrig ist? E10 müsste es demnach auch sein, nur da wird es vom Großteil der Verbrauchern boykottiert, allein schon in Sorge ums eigene Auto. E10 ist von der Politik gewollt, haben nur nicht mit den Verbrauchern gerechnet die es nicht wollen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2011
  5. fibres73

    fibres73 Gold Member

    Registriert seit:
    10. März 2004
    Beiträge:
    1.494
    Ort:
    Unterfranken
    AW: Kann die Piratenpartei HD+ zerschlagen?

    Da wird nix zerschlagen :eek:

    Hier sind wir,die TV Zuschauer selber gefragt !!
    HD+ einfach links liegen lassen und dieses Konstrukt wird genauso
    unter gehen wie €ntavio.

    Leider gibt es genug Leute die nicht über den Tellerrand schauen
    und/oder nicht kappieren,dass sie sich mit der Unterstützung von HD+
    nur ins eigene Fleisch schneiden :winken:
     
  6. UM-Patal

    UM-Patal Board Ikone

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    3.763
    Ort:
    Kölle am Rhin
    Technisches Equipment:
    100cm Satconn Schüssel
    85cm Satconn Schüssel
    Smart 9/8 Multischalter
    2 Smart Quattro LNBs
    1x Edision Argus VIP2
    2x Edision Argus Piccolo
    Samsung UEC6200+Unicam
    Sky HD - Komplett OHNE behinderten Jugendschutz!
    AW: Kann die Piratenpartei HD+ zerschlagen?

    Nun, auf die anderen 5 Parteien sind genügen dumme viele Jahrzehnte reingefallen. Vielleicht ist es an der Zeit, dass man mal auf neue Parteien reinfällt.
     
  7. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.808
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    AW: Kann die Piratenpartei HD+ zerschlagen?

    Die Piraten haben die Idee die ganze Medienindustrie zu zerschlagen und alle möglichen Sachen wie Kopien etc. zu erlauben, aber außer ihrer digitalen Schiene haben sie keine Qualifikationen aus meiner Sicht nachzuweisen.

    Was bringen Dir also die freien, unverschlüsselten Pixel, wenn Du nix zu fressen hast ;)
     
  8. UM-Patal

    UM-Patal Board Ikone

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    3.763
    Ort:
    Kölle am Rhin
    Technisches Equipment:
    100cm Satconn Schüssel
    85cm Satconn Schüssel
    Smart 9/8 Multischalter
    2 Smart Quattro LNBs
    1x Edision Argus VIP2
    2x Edision Argus Piccolo
    Samsung UEC6200+Unicam
    Sky HD - Komplett OHNE behinderten Jugendschutz!
    AW: Kann die Piratenpartei HD+ zerschlagen?

    Die anderen 5 Parteien haben nicht mal die digitale Schiene, geschweige denn irgend eine andere Qualifikation, die sie aus meiner Sicht nachweisen könnten.

    Warum also von vorne herein Sheisse wählen?
     
  9. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Kann die Piratenpartei HD+ zerschlagen?

    Du schreibst dummes Zeug. Ich bin kein Pirat. Schreibe aber auch nicht von
    Sachen, über die ich mich nicht vorher wenigstens informiert habe.

    Und Softwarepatente sind wirklich so sinnlos wie z.B. ein Patent auf "das Rad".

    Unsere Ziele | Piratenpartei Deutschland

    :rolleyes:
     
  10. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    13.022
    AW: Kann die Piratenpartei HD+ zerschlagen?

    Wenn ich das Nachfolgende dann lese, wird es wirklich Zeit für einen Parteiwechsel:
    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...ollen-ihre-apps-google-page-rankinguefen.html :eek:
    Die Merkel sollte sich um die wichtigen Probleme kümmern und die Spekulanten, Milliardere und Millionäre bei der Schuldentilgung stärker einbinden!

    Die SPD hat bezüglich TV-Versorgung das bessere Konzept:
    Kurt Beck erteilt Verschlüsselungsplänen für DVB-T und DVB-T2 eine Absage! :D
    IFA: Kurt Beck gegen Verschlüsselung und für DVB-T2 ab 2014
    Ausführlicher Bericht auch von SAT & Kabel => Google: DVB-T-Verschlüsselung kein Thema

    Druck auf die Plus-Mafia, kein Technologiewandel zum Nachteil der TV-Zuschauer
    (HD+ und den CI+ Unstandard in Deutschland verbieten :rolleyes:).

    Discone
    :winken:
     

Diese Seite empfehlen