1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

HDTV - Fußball WM 2006

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Pfanne, 28. März 2004.

  1. Pfanne

    Pfanne Junior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2003
    Beiträge:
    43
    Ort:
    Werdohl
    Anzeige
    Zitat aus Thread "HDTV News":

    "Alle anderen Fußballfans werden auf die Fußball-WM 2006 vertröstet, die komplett in HDTV produziert wird. Ob diese im Austragungsland auch wirklich in HDTV zu sehen sein wird, ist allerdings noch vollkommen offen"

    (Grund der Auslagerung: 'Diskussionen solltet Ihr bitte "außerhalb" führen, sonst wird das hier zu unübersichtlich. Ist nicht bös gemeint.')


    Es ist gut möglich, dass mit der WM 2006 HDTV in Deutschland eine entscheidende Hürde nehmen wird.
    Zu bedenken ist: Eine Fußball-WM ist ein ganz großes Ding, für das neue Stadien, manchmal sogar neue Autobahnen und weitere Infrastruktur gebaut wird.
    Dass wir 2006 schon HDTV-Fernseher zu Hause stehen haben und die ARD schon komplett umgestellt hat glaube ich zwar nicht. Jedoch kann ich mir gut vorstellen, dass z.B. die großen Leinwände der Städte, auf denen einige Spiele übertragen werden, HDTV nutzen werden.
    Auch kann ich mir vorstellen, dass die öffentlich rechtlichen alle Spiele auch in HDTV anbieten. Wäre doch ein prima Test.

    Die Verknüpfung von HDTV und Fußball-WM ist für das Kommen von HDTV in Europa von großer Wichtigkeit. Meine These ist nämlich, dass 90% der Leute gar nicht wissen, was ihr TV eigentlich für eine schlechte Auflösung hat und auch gar nicht darüber nachdenken, wie es besser aussähe.
    Die Leute müssen es eben einmal selbst erleben! 'Einmal HDTV, immer HDTV." Ich glaube wirklich, dass da was dran ist.
    (Deswegen finde ich es übrigens auch wichtiger für den schnellen Durchbruch von HDTV, dass RTL Serien mit HDTV produziert, als dass irgend eine neue HDTV-Testschleife auf einem Satelliten von einer handvoll Leute zu bestaunen ist.)
    Und dann gerade Fußball: Die Übertragung schreit doch gerade nach HDTV! Selbst die Kommentatoren wissen teils nicht, wer gerade am Ball ist. Mit HDTV kann das jeder von zu Hause aus.

    Wenn also vielleicht der ein- oder der andere in der Kneipe auf dem HDTV-fähigen Plasma-Bildschirm das Spiel mitbekommt, dann merkt erstens der Wirt: Mensch, die Leute finden das toll.
    Und der Gast: Ich will das auch für zu Hause!


    mfg,
    Pfanne
     
  2. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    Aber ob sich so viele Gaststätten so ein Teil leisten können?
     

Diese Seite empfehlen