1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Deutsches Fernsehen in Südafrika

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Corporate Ident, 27. Juni 2011.

  1. Corporate Ident

    Corporate Ident Neuling

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo Zusammen! Gibt es denn gute Lösungen deutsche Programme in guter Qualität in Südafrika zu empfangen? Bin für alle Tipps offen :cool:
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.293
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  3. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Deutsches Fernsehen in Südafrika

    Du hast aber eine große Verwandtschaft.:D
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.293
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Deutsches Fernsehen in Südafrika

    Ja sind 1884 ausgewandert.
     
  5. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    24.603
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Deutsches Fernsehen in Südafrika

    Das Deukom-Angebot ist zwar nicht ganz billig (umgerechnet knapp 50 Euro im Monat), aber dafür bekommt man mit ARD, ZDF, RTL, SAT.1, PRO 7 und 3sat immerhin 6 echte deutsche Inlandsprogramme.

    Zu beachten ist allerdings, dass es während der Fußball-WM 2010 aus rechtlichen Gründen Blackouts bei den übertragenden Sendern (ARD, ZDF, RTL) gab, und das betraf nicht nur die Live-Spiele, sondern auch die gesamte Vor- und Nachberichterstattung.

    Bei anderen Sportübertragungen (EM, Olympia, Champions League, Formel 1 etc.) gab es m.W. bisher keine Probleme.
     
  6. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Deutsches Fernsehen in Südafrika

    Gibts denn inzwischen Stereo-Ton und Teletext? Bei meinem letzten Besuch dort (ist abers chon paar Jährchen her) gabs nur klirrendes Mono und auch keinen Text - da musste auf biegen und brechen Datenrate gespart werden, da die Bandbreite teuer huckepack bei MultiChoice eingekauft werden musste. Und obwohl überschaubarer Kundenkreis leidet man ziemlich unter Piraterie, siehe aktuelle Homepage.
     
  7. Corporate Ident

    Corporate Ident Neuling

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    2
    AW: Deutsches Fernsehen in Südafrika

    Hi, vielen Dank für euer Feedback! Also Deukom bietet auch Teletext und Stereo an. Erst vor kurzem habe ich es gesehen.
    5000 Rand pro Jahr sind allerdings wirklich nicht günstig für gerade mal sechs Programme wie ich finde. Ich glaube ich bleibe bei meinen DVDs :)
     

Diese Seite empfehlen