1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Allg. Frage zu Beamern

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Sascha L, 4. Februar 2006.

  1. Sascha L

    Sascha L Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    620
    Ort:
    Hamm
    Anzeige
    Hallo,

    wie kann ein Beamer eigentlich "schwarz" darstellen?

    Schwarz ist ja keine Farbe. Außerdem zieht schwarz ja das Licht, also verschluckt es, anstatt es - wie es bei allen anderen Farben der Fall ist - zu reflektieren.

    Gruß
    Sascha
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Allg. Frage zu Beamern

    Beamer können auch kein schwarz darstellen, nur dunkel-dunkel-dunkel-grau.
     
  3. Sascha L

    Sascha L Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    620
    Ort:
    Hamm
    AW: Allg. Frage zu Beamern

    D.h. wenn bei einem Testbericht davon die Rede ist, dass der Schwarzwert sehr gut ist, bedeutet dass, dass der Beamer einen sehr dunklen Grauton anzeigen kann, der schwarz schon ziemlich Nahe kommt?
     
  4. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Allg. Frage zu Beamern

    Kann man so sagen, ja.
     
  5. Eric el.

    Eric el. Gold Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    1.770
    Ort:
    Mühlhausen/Thür.
    AW: Allg. Frage zu Beamern

    oder 0 Lumen. In diesem Falle tritt kein Licht aus dem Projektor in Richtung Projektionsfläche. Bedingung, der Raum ist völlig abgedunkelt sonst gibt es kein Schwarz.
     
  6. TvMarcus

    TvMarcus Neuling

    Registriert seit:
    4. Februar 2006
    Beiträge:
    4
    AW: Allg. Frage zu Beamern

    Kein Beamer erzeugt schwarzes Licht, dies ist schlicht nicht möglich. Denn es geht beim Darstellen von Schwarz um die Fähigkeit, das Licht der Projektionslampe so gut wie möglich abzudunkeln. Je weniger Licht beim Darstellen einer schwarzen Fläche den Projektor verlässt, desto besser der sog. Schwarzwert. Deshalb ist auch nicht ganz richtig zu sagen, dass Beamer kein Schwarz sondern nur "dunkel-dunkel-dunkel-grau" anzeigen können. Vielmehr erreichen sie beim Abblenden des Lichts nur ein dunkel-dunkel-dunkel-grau. Man kann sich das anhand eines Diaprojektors vorstellen, bei dem die Projektionslampe an den schwarzen Stellen des Dias noch ein wenig durchscheint. Dies ist vielleicht ein antiquiertes Beispiel, mag sein ;-) Außerdem hab ich bewusst auf Fachchinesisch verzichtet. Ich hoffe, mein Erklärungsversuch ist dennoch ein wenig hilfreich.
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Allg. Frage zu Beamern

    Der Vergleich mit dem Diaprojektor gilt jedoch nur bei LCD-Projektoren, die das Bild durch ein Flüssigkristallpanel schicken, dass im Falle einer schwarzen Fläche das Lich vollständig absorbieren muss.

    Bei DLP-Projektoren wird das Licht durch Mikrospiegel in den Strahlengang der Projektionsoptik geleitet. Hier muss nichts absorbiert werden, das Licht der schwarzen Flächen wird einfach nicht in die richtige Richtung umgelenkt.
    Hier ist es einzig das Streulicht innerhalb der Projektionsoptik, die auch an diesen dunklen Flächen ein absolutes Schwarz (also "kein Licht") verhindert.

    Gag
     

Diese Seite empfehlen