1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

3D-TV Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von Steveor, 17. April 2012.

  1. Steveor

    Steveor Neuling

    Registriert seit:
    17. April 2012
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    AW: 3D-TV Kaufberatung

    Sitzabstand 4-5 meter, Raum kann komplett abgedunkelt werden. und mit 800 euro bin ich ganz gut dabei. letztens war ein 3d tv bei real für 600 euro im Angebot. ich habe nie gesagt, dass ich den besten will. ich will den besten für das geld was ich bereit bin zu zahlen. mir ist klar, dass ich da nicht super viel erwarten kann. aber ich brauche ja auch überhaupt keinen Schnickschnack. internet und all sowas ist mir egal. fernsehen und 3d mehr will ich nicht und wenn es halt geht mit usb welches viele videoformate unterstützt
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    20.289
    Ort:
    Rheinland
    AW: 3D-TV Kaufberatung

    Das komplette Abdunkeln ist einerseits wichtig für den 3D Effekt, fast alle 3D Filme die ich bisher gesehen habe profitieren von einem komplett dunklen Raum, und andererseits hilft dir das auch bei der Entscheidung für einen Plasma TV, die sind nämlich generell ein wenig dunkler, gerade bei 3D.

    Bei 4-5m Sitzabstand sind die 50" allerdings auch schon Minimum, insbesondere was 3D angeht. Bei dem Abstand könntest du aber auch problemlos zu Polarisationstechnik greifen, zwar nur halbe Auflösung, was du bei der Entfernung nicht siehst, dafür aber billigere Brillen und ein ruhigeres Bild.
    Denke bei deinen 800 Euro daran die Brillen mit einzurechnen, die gibts bei Shutterbrillen selten geschenkt. Für zwei Zuschauer sind da schnell 100 fällig.
     
  3. Steveor

    Steveor Neuling

    Registriert seit:
    17. April 2012
    Beiträge:
    7
    AW: 3D-TV Kaufberatung

    Das war ja für mich mit ein Grund die D Serie von Samsung mir anzugucken. Da kosten 2 3D Brillen unter 40 euro.jetzt würde ich halt nur gerne wissen ob dieser Fernseher gut ist oder nicht. Ich brauche eh nur 2 Brillen daher sind die Brillen für mich bei diesem Fernseher kein Problem bei anderen jedoch schon
     
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    20.289
    Ort:
    Rheinland
    AW: 3D-TV Kaufberatung

    Den letzten Samsung Plasma habe ich vor vier Jahren gesehen, den würde ich nicht empfehlen. Da hat sich inzwischen aber sicher viel getan. Mir ist damals die Bildschärfe sehr negativ aufgefallen, das sah fast aus wie ein Röhrenfernseher in flach und groß. Vielleicht kann ja jemand der ein aktuelles Gerät hat etwas dazu sagen?
    Die Rezensionen bei amazon klingen jedenfalls ganz gut...
     
  5. Steveor

    Steveor Neuling

    Registriert seit:
    17. April 2012
    Beiträge:
    7
    AW: 3D-TV Kaufberatung

    Ich habe mich entschieden einen Panasonic TV zu kaufen. Entweder der TX-P50GT30E oder der TX-P50ST30E. Ich bin mir noch nicht sicher welcher. welchen würdet ihr nehmen und warum?
     
  6. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    35.043
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: 3D-TV Kaufberatung

    Also den GT30 würde ich nicht nehmen, denn dann hätte ich ja zwei davon und wüsste nichts mit dem anderen anzufangen. ;)

    Da ich mit dem einen jedoch zufrieden bin, würde ich ihn dir durchaus empfehlen.
     
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    20.289
    Ort:
    Rheinland
    AW: 3D-TV Kaufberatung

    Ich warte noch auf den Tag, wo dem ersten Fernseher eine Fernbedienung beiligt, bei der man das Batteriefach nicht mehr öffnen kann...:D
     
  9. opa38

    opa38 Talk-König

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    6.946
    Ort:
    Längste Theke der Welt
    Technisches Equipment:
    Mittellos
    AW: 3D-TV Kaufberatung

    Dann sollte aber mindestens das Haltbarkeitsdatum vermerkt sein, nicht das man plötzlich vor einem schwarzem Bildschirm sitzt.:D
     
  10. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.400
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: 3D-TV Kaufberatung

    Ne bescheidene Frage: Geht's hier noch um Kaufberatung ?
     

Diese Seite empfehlen