Zurück   Startseite > Foren > TV & Radio > Sky - Technik/Allgemein

Like Tree84x Danke

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 03.09.2012, 09:14   #61 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 08.2009
Beiträge: 42
AW: Sky Humax PR-HD3000 - Fernsehbild ruckelt gelegentlich

Zitat:
Zitat von Mccandless Beitrag anzeigen
Lustiges Phänomen, was ich gar nicht wusste. Meine Schwester kam gerade nach hause, wohnt ebenfalls noch hier im Elternhaus, die hat sich Freitag ein Sky Vertrag gemacht, was ich gar nicht wusste. Den Receiver (Humax PR HD 3000) hatte sie übers Wochenende mit zu ihrem Freund, keine Fehler. Jetzt haben wir in unsrem Haus bei ihr angeschlossen, gleiche Signalqualität wie bei mir (73%), 2-3% mehr Signalstärke als ich (60%, sie wohnt direkt unter dem Dach) und bei ihr läuft seit ner Stunde alles flüssig. Sollte das bei ihr so bleiben, kann mich Sky mit ihrem Techniker mal kreuzweise, denn dann ist es bewiesen dann jeder 2. Humax Receiver einfach nur für die Tonne ist. Ich halt euch heut Abend noch auf dem Laufenden
Naja, war bei mir auch so, dass nach dem Erstanschluss des Humax dieser auch für zwei Tage ohne Ruckler lief, danach kamen Sie aber ständig.
__________________
HSV forever and ever!
hsvforever07 ist offline  
 
Anzeige
 
News
Alt 03.09.2012, 13:25   #62 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 10.2009
Beiträge: 73
AW: Sky Humax PR-HD3000 - Fernsehbild ruckelt gelegentlich

Hallo! Folgendes bei mir: Bild ruckelt (wie in Zeitlupe) bei z.B. Bundesliga HD oder auch bei Inhalten von Sky Anytime. Wenn ich Pause und wieder Bestätigen drücke, funktioniert es wieder einwandfrei. Allerdings kommt es bei einem 90 minütigen Film teilweise 5-10 mal vor. Gestern beim Fußball (aufgenommen) hatte ich die Fehler in der 68 und 78 Minute des Spiels (vorher auch schon 2-3 mal). NAch dem Spiel habe ich dann zurückgespult und der Fehler war dann in diesen Minuten nicht mehr vorhanden. Das Problem hatte ich aber bisher nicht bei Sendern wie RTL oder PRO7, sondern nur bei Sky Sendern oder eben Anytime. Dann kann es doch gar nicht an meiner Anlage liegen, oder? 1 Lösung von Sky: Externe Festplatte ausgetauscht - ohne Erfolg. Nun soll ein Techniker kommen. Leider will dieser Geld sehen (29,90 + 8 € je Stunde), sofern es nicht an Sky liegt. Was mache ich nun am Besten? Habe nun einen Termin mit dem Techniker am Mittwoch. Allerdings bin ich mir ziemlich sicher, dass er die Schuld auf mich schieben wird in irgendeiner Form. Wie schiebe ich dahingehend am geschicktesten einen Riegel vor und bekomme dann eventuell direkt ein Austauschgerät (Pace)? Vielen Dank im Voraus! grüße
ELeCtR0 ist offline  
Alt 03.09.2012, 13:31   #63 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 08.2009
Beiträge: 11
AW: Sky Humax PR-HD3000 - Fernsehbild ruckelt gelegentlich

Zitat:
Zitat von ELeCtR0 Beitrag anzeigen
Hallo! Folgendes bei mir: Bild ruckelt (wie in Zeitlupe) bei z.B. Bundesliga HD oder auch bei Inhalten von Sky Anytime. Wenn ich Pause und wieder Bestätigen drücke, funktioniert es wieder einwandfrei. Allerdings kommt es bei einem 90 minütigen Film teilweise 5-10 mal vor. Gestern beim Fußball (aufgenommen) hatte ich die Fehler in der 68 und 78 Minute des Spiels (vorher auch schon 2-3 mal). NAch dem Spiel habe ich dann zurückgespult und der Fehler war dann in diesen Minuten nicht mehr vorhanden. Das Problem hatte ich aber bisher nicht bei Sendern wie RTL oder PRO7, sondern nur bei Sky Sendern oder eben Anytime. Dann kann es doch gar nicht an meiner Anlage liegen, oder? 1 Lösung von Sky: Externe Festplatte ausgetauscht - ohne Erfolg. Nun soll ein Techniker kommen. Leider will dieser Geld sehen (29,90 + 8 € je Stunde), sofern es nicht an Sky liegt. Was mache ich nun am Besten? Habe nun einen Termin mit dem Techniker am Mittwoch. Allerdings bin ich mir ziemlich sicher, dass er die Schuld auf mich schieben wird in irgendeiner Form. Wie schiebe ich dahingehend am geschicktesten einen Riegel vor und bekomme dann eventuell direkt ein Austauschgerät (Pace)? Vielen Dank im Voraus! grüße

ohne gewähr, aber evtl. hast du zuviel signalstärke?

hatte das ähnliche problem. signal war in dem falle zu stark ( wilhelm tel). hab das teil dazwischen geschaltet: http://www.amazon.de/Breitband-Kabel...ef=pd_sim_ce_1

jetzt klappts bestens!
dasgrosseP ist offline  
Alt 03.09.2012, 13:34   #64 (permalink)
Talk-König
 
Benutzerbild von tbusche
 
Registriert seit: 01.2006
Beiträge: 5.937
AW: Sky Humax PR-HD3000 - Fernsehbild ruckelt gelegentlich

Bei mir ist dieses Phänomen auch. Ich habe auch ständig ruckler und richtige Nachzieheffekte. An der Signalstärke liegt es bei nicht, da vorher der alte Receiver ohne Ruckler lief. Hab jetzt das zweite Mal um einen Austausch gebeten. Habe ne Mail an die GL geschickt.
__________________
Sky Komplett inkl. Sky Go, HD Feeds, TV Digital, ZK
www.mysportsandmediablog.wordpress.com
Neu:"Meine Einschätzungen zur F1 Saison 2014"
tbusche ist offline  
Alt 03.09.2012, 13:52   #65 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 10.2009
Beiträge: 73
AW: Sky Humax PR-HD3000 - Fernsehbild ruckelt gelegentlich

Zitat:
Zitat von dasgrosseP Beitrag anzeigen
ohne gewähr, aber evtl. hast du zuviel signalstärke?

hatte das ähnliche problem. signal war in dem falle zu stark ( wilhelm tel). hab das teil dazwischen geschaltet: Breitband-Kabel-Dämpfungsregler 0-20dB Dämpfungsglied: Amazon.de: Elektronik

jetzt klappts bestens!
Und wie hast du rausgefunden, dass das Signal zu stark war? Laut Hotline (telefonisch) wurde mir gerade gesagt, dass es egal ist, ob es der Humax oder Pace ist. Das geschilderte Problem würde an der Anlage liegen und hat nichts mit dem Receiver zu tun. Die Software wäre bei beiden Receivern identisch. Arghs.. was mach ich denn nun?! EDIT Wo kann ich die genaue Signalstärke erfahren?

Geändert von ELeCtR0 (03.09.2012 um 14:04 Uhr)
ELeCtR0 ist offline  
Alt 03.09.2012, 14:03   #66 (permalink)
Talk-König
 
Benutzerbild von tbusche
 
Registriert seit: 01.2006
Beiträge: 5.937
AW: Sky Humax PR-HD3000 - Fernsehbild ruckelt gelegentlich

Ich habe einen Technisat an einem Flatscreen und einen wo der sky + Humax. Beides die gleiche Antenne. Humax (sky+ rucket wie verrückt) und der Technisat läuft einwandfrei. Ich möchte trotzdem, dass man mir den Receiver austauscht.
__________________
Sky Komplett inkl. Sky Go, HD Feeds, TV Digital, ZK
www.mysportsandmediablog.wordpress.com
Neu:"Meine Einschätzungen zur F1 Saison 2014"
tbusche ist offline  
Alt 03.09.2012, 14:24   #67 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 09.2012
Ort: Saarlouis
Beiträge: 50
AW: Sky Humax PR-HD3000 - Fernsehbild ruckelt gelegentlich

Also mittlerweile nervt mich das hin und hr von Sky gewaltig. Kann ja irgendwo nicht sein, dass nur die HUMAX Receiver solchen Stress machen. Zumal mir Sky sagt -> Die Signalstärke ist wichtig. Hier les ich dann, die Qualität ist wichtig. Was ist denn nun "wichtiger"? Oder muss es das perfekte Zusammenspiel von beidem sein?

Fakt ist, meine Schwester und ich (haben beide jeweils den gleichen Receiver, gleicher Sat Anschluss) haben 58% Signalstärke, 75% Signalqualität -> Haben die Fehler. Mein Kumpel, der den 2. Receiver von mir hat (ebenfalls Humax, ebenfalls Sat Analge) hat eine Signalstärke von 62% und eine Signalqualität von 100% und hat die Fehler. Also scheint ja doch, wie der Sky Techniker am Telefon sagte, hier die Signalstärke die Fehlerquelle des Humax zu sein?

Was ich mich nur Frage, wieso hat dann mein PACE Receiver, den ich vorher hatte, nicht darauf reagiert, denn der hatte absolut keine Bildwackler oder Ruckler, 356 Tage lang nicht!
__________________
• Panasonic 42" Full HD Plasma
• Sky Komplettpaket HD (Sport , Film , Bundesliga, Welt), Sky+, Sky Anytime
• Humax PR 3000HD

Geändert von Mccandless (03.09.2012 um 14:26 Uhr)
Mccandless ist offline  
Alt 03.09.2012, 15:02   #68 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 10.2009
Beiträge: 73
AW: Sky Humax PR-HD3000 - Fernsehbild ruckelt gelegentlich

Vor allem verstehe ich nicht, dass die tel. Hotline so abweisend bezüglich eines Austauschs ist. Es wird grundsätzlich abgelehnt, dass es am Receiver liegt (also Austausch von Humax nach Pace) - obwohl ich darauf hinweise, dass die Problematik im Internet bekannt ist und durch einen Austausch behoben werden konnte. Am besten wäre es wohl mittlerweile für mich, wenn der Techniker rauskommt und behauptet, es liegt an meiner Anlage und dann vielleicht auch etwas korrigiert oder neu einstellt. Dafür soll ich dann vielleicht 50-60 € (grob geschätzt) bezahlen. Soweit so gut, nur wenn DANN das Problem immer noch da ist, habe ich wohl erst "gewonnen", oder? Dann ist es ja quasi bewiesen, dass es nicht an meiner Anlage liegt. Ich glaube erst dann würde ich den Pace bekommen und müsste wohlmöglich auch nicht die 50-60 € zahlen. Was meint ihr?
ELeCtR0 ist offline  
Alt 03.09.2012, 15:45   #69 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 09.2012
Ort: Saarlouis
Beiträge: 50
AW: Sky Humax PR-HD3000 - Fernsehbild ruckelt gelegentlich

Also ich bin auch unschlüssig. Ich glaube nicht, dass der Human defekt ist, da meine Schwester, ich und ein Kumpel erst vor ein paar Tagen jeweils einen bekommen haben. 3 Kaputte Receiver wäre echt schon zu komisch. Was wir drei allerdings gemeinsam haben ist die Tatsache, dass wir alle 3 nur eine Signalstärke von ca 60% haben. Ich vermute einfach, dass der HUMAX 3000HD anfälliger auf mögliche Fehlerquellen reagiert und der PACE quasi einfach drüber hinweg sieht. Natürlich ist es für Sky einfacher und billiger, auf Kosten der Kunden einen Techniker rauszuschicken, bevor man einen neuen Receiver rausschickt. Allerdings find ich es frech, solche Humax dann überhaupt zu verschicken. Denn mein PACE HD Receiver, den ich vorher hatte, lief wie schon so oft gesagt ohne Probleme. Da könnte man fast auf die Idee kommen, dass Sky hier extra die Receiver verschickt, die anfälliger auf Signalschwäche reagieren als andere Receiver, damit sie somit noch ein wenig Geld machen können. Der Sky Techniker sagte zwar freundlich "wenn der Techniker nichts findet, bekommen sie die 29.90 natüüürlich wieder zurück". Aber seien wir ehrlich, wenn er ein Fehler finden will, findet er diesen, auch wenn er nur an der Schüssel dreht und sagt "soooo, jetzt haste 10% mehr Signalstärke". Ich bin momentan auch unschlüssig, ob ich den Techniker in Anspruch nehmen soll oder aber auf einen PACE Receiver pochen soll.
__________________
• Panasonic 42" Full HD Plasma
• Sky Komplettpaket HD (Sport , Film , Bundesliga, Welt), Sky+, Sky Anytime
• Humax PR 3000HD
Mccandless ist offline  
Alt 03.09.2012, 15:59   #70 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 10.2009
Beiträge: 73
AW: Sky Humax PR-HD3000 - Fernsehbild ruckelt gelegentlich

Ich lasse ihn nun am Mittwoch oder Donnerstag kommen und werde berichten, was bei rausgekommen ist, falls ihr solange noch warten möchtet. Ich hoffe, dass man das Geld nicht sofort BAR bezahlen muss (29,90 + 8,00 € je 10 Minuten). Würde nämlich gern ein paar Tage abwarten, ob es auch wirklich was gebracht hat bzw. ob das Problem dann endlich behoben ist. Ich werde auf jeden Fall genaustens hinschauen, was der Techniker macht und was er mir dann als "Erfolg" verkaufen will. Aber der Techniker scheint ein "freier Mitarbeiter" von Sky zu sein, denn er ist selbstständig und hat in der Nähe einen eigenen Elektroshop. Also denke ich schon, dass er seine Arbeit vernünftig macht, denn er bekommt das Geld ja sowieso, ob nun von Sky oder von mir. Am einfachsten wäre für mich wohl auch der Pace gewesen, aber den wollten die in der Hotline einfach nicht rausrücken, egal was ich für Argumente gebracht habe.
ELeCtR0 ist offline  
Alt 03.09.2012, 16:05   #71 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 09.2012
Ort: Saarlouis
Beiträge: 50
AW: Sky Humax PR-HD3000 - Fernsehbild ruckelt gelegentlich

Ich werd denke ich auch den Elektriker kommen lassen, da das Problem dann für die Zukunft gegessen ist. Allerdings werd ich das ganze per Rechnung verlangen. Denn sollte das Fehlerbild in den kommen Tagen noch vorhanden sein, bezahl ich sicherlich keine 29,90 + X Euro.
Nur eigentlich sollte sich laut SKY der Techniker heute telefonisch melden. Bis dato niente, nada, nichts...
__________________
• Panasonic 42" Full HD Plasma
• Sky Komplettpaket HD (Sport , Film , Bundesliga, Welt), Sky+, Sky Anytime
• Humax PR 3000HD
Mccandless ist offline  
Alt 03.09.2012, 16:11   #72 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 10.2009
Beiträge: 73
AW: Sky Humax PR-HD3000 - Fernsehbild ruckelt gelegentlich

Das mit dem Techniker kann bis zu 3 Werktage dauern. Hast du denn schon eine Bestätigungsmail von Sky bekommen? Mein Kollege sagte mir gerade, dass es eventuell mit dem Timeshift Modus zusammenhängt? Im Hintergrund werden wohl alle Programme mitaufgezeichnet, sodass man ständig Pause drücken kann. Dies könnte eventuell zu Problemen führen? Ich brauche diese Funktion nicht (zur Not drücke ich zukünftig erst REC und dann Pause) und könnte sie entsprechend mal abschalten um zu testen, ob es daran liegt. Nur wo kann ich diese Timeshift Funktion abschalten, weiß das jemand? Das würde zumindest erklären, warum das Problem bei SAT1, PRO7 oder RTL HD nicht auftritt, denn dort kann man ja kein Pause machen und so wird auch nichts im Hintergrund aufgezeichnet. Oder gibt es die Möglichkeit des Abschaltens von Timeshift bei dem Humax nicht. Was meint ihr?
ELeCtR0 ist offline  
Alt 03.09.2012, 16:14   #73 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 09.2012
Ort: Saarlouis
Beiträge: 50
AW: Sky Humax PR-HD3000 - Fernsehbild ruckelt gelegentlich

Ne, daran liegt es 100% nicht. Meine Schwester, die 2 Stockwerke über mir wohnt, hat den gleichen Receiver, aber die Festplatte noch nicht angeschlossen. Die hat den gleichen Effekt. Wo keine FP angeschlossen ist kann auch im Hintergrund nichts aufgenommen werden.
Welche Signalstärke hast du denn? Meine Vermutung ist wie gesagt, dass der HUMAX PR 3000HD einfach mehr Probleme mit einem schwächeren Signal als der PACE hat
__________________
• Panasonic 42" Full HD Plasma
• Sky Komplettpaket HD (Sport , Film , Bundesliga, Welt), Sky+, Sky Anytime
• Humax PR 3000HD
Mccandless ist offline  
Alt 03.09.2012, 17:20   #74 (permalink)
Lexikon
 
Benutzerbild von Teoha
 
Registriert seit: 12.2006
Beiträge: 25.726
AW: Sky Humax PR-HD3000 - Fernsehbild ruckelt gelegentlich

Zitat:
. Im Hintergrund werden wohl alle Programme mitaufgezeichnet
Kurz nachgedacht.......NEIN.
Es wird nur ein Programm mitgeschnitten, und zwar der Kanal, der läuft. Das ist nicht abschaltbar und auch nicht die Ursache.

Gruß
__________________
Meine Aussagen im Forum stellen meine subjektive Meinung dar, auch verbindlich erscheinende Statements berechtigen nicht zu Ansprüchen an mich.
Teoha ist gerade online  
Alt 03.09.2012, 17:27   #75 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 06.2012
Beiträge: 77
AW: Sky Humax PR-HD3000 - Fernsehbild ruckelt gelegentlich

Ich melde Vollzug.

Nachdem ich gestern eine Email an die Gefü mit Kopie an den Kundenservice geschickt habe, erhielt ich gerade eine Rückmail, dass man mir in den nächsten Tagen den Pace zuschickt und ich den Humax anschließend zurückgebe.

Das ganze ging völlig problemlos.
Mccandless hat sich bedankt.
kalufra ist offline  
Thema geschlossen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter