Alt 08.05.2008, 23:55   #2581 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von Arkadia 2008
 
Registriert seit: 04.2008
Ort: Bremen
Beiträge: 3.656
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von waaglein Beitrag anzeigen
Hm, meiner vom Montag funktioniert. Aber ich hatte auch schon defekte Geräte. Von drei Kauflandreceivern die ich kaufte waren einer defekt und 2 ok.

Ich würde mal auf Werkseinstellungen gehen und die Antenneneinstellungen prüfen. Dann würde ich umtauschen so lange es noch welche gibt.
Wiederherstellung der Werkseinstellung hat nichts gebracht. Die Antenneneinstellungen stimmen, sonst würde er im Suchlauf ja auch keine Programme finden. Er zeigt ja auch eine Signalstärke an, nur ohne Bild und Ton. Werde ihn morgen zurückbringen und auf einen weiteren Comag verzichten.
Arkadia 2008 ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 09.05.2008, 06:20   #2582 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 07.2004
Ort: Oberfranken
Beiträge: 122
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von Arkadia 2008 Beitrag anzeigen
... auf einen weiteren Comag verzichten.
Warum denn das? ich habe solange umgetauscht bis ich drei gleiche Geräte hatte, mit denen ich zufrieden war. An dem Preis-Leistungsverhältnis kann man nicht meckern. Das einzige Manko könnte sein das die Gerätequalität möglicherweise in der Herstellung schwanken könnte. Aber dafür gibts ja einen großzügigen Umtausch. Und mit dem Realgerät hast du gegenüber dem Lidl Gerät meiner Meinung nach sowieso die bessere Wahl getroffen.
__________________
Die Freude über den günstigen Preis dauert nicht so lange, wie der Ärger über eine schlechte Qualität.



Comag PVR 2/100CI
Medion HD 3540F

Geändert von waaglein (09.05.2008 um 06:25 Uhr)
waaglein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2008, 06:28   #2583 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 05.2005
Beiträge: 49
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von waaglein Beitrag anzeigen
Wie hieß denn der Mitarbeiter bei der Hotline? Wenn man das hier ließt könnte man den Eindruck haben, die erzählen jedem was anderes.
Die Lidl Kunden dürfen scheinbar updaten, den Kauflandkunden und Realkunden wird scheinbar abgeraten.
Ursache scheint die 160iger Platte zu sein. Mir wurde im Kreis immer wieder erzählt das diese nach einem Update nur noch mit 80 nutzbar sei.
Ich lasse mal dahingestellt ob es stimmt.
Hallo,
keine Ahnung wie der gute Mann hieß, hab mir den Namen nicht gemerkt. Er sprach mit etwas ausländischem Akzent. Er hat mir auch bestätigt, daß die Geräte von Comag und Silvercrest absolut baugleich sind, und es nur Probleme beim updaten mit "modifizierter" Software geben kann.
Eine Software könnte ich per Mail bekommen, die werde ich mal anfordern, mal sehen welche Version kommt. Hat jemand die Mail Adresse vom Service? Auf der HP steht ja keine.
Über die größe der Festplatte sprachen wir nicht, von daher wusste er nicht, welchen ich updaten wollte. Obwohl ich sagte das ich zugriff auf einen Comag und auf einen Silvercrest habe. Ist schon komisch.

Gruß aus Wanne-Eickel

Firerunner

Geändert von firerunner (09.05.2008 um 06:46 Uhr)
firerunner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2008, 09:37   #2584 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Iserlohn
Beiträge: 223
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Ich habe mir auch den 160er von real gekauft und gestern endlich angeschlossen. Das Gerät funktionierte auf Anhieb (es ist übrigens 3.6 drauf) und ich bin sehr begeistert vom Preis-/Leistungsverhältnis!!!!! Und die Anpassung der Senderliste mit dem PC an meine anderen Receiver war auch sehr einfach. Nun muß mir noch das CI-Modul, auf das ich warte, saubere Arena-Bilder zaubern und ich bin restlos zufrieden!
DirkLan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2008, 10:22   #2585 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von Arkadia 2008
 
Registriert seit: 04.2008
Ort: Bremen
Beiträge: 3.656
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Freut mich, dass bei dir alles klappt. Gehe mal davon aus, dass du nur Astra empfängst. In dem Fall scheint es bei dem Gerät überhaupt keine Probleme zu geben. In dem Moment, in dem man allerdings versucht, die Tuner einzeln zu konfigurieren, stößt das Gerät leider an seine Grenzen.Kombinationen wie Schalter plus Motor, oder zwei Schalter mit unterschiedlicher Belegung sind scheinbar nicht möglich. Außerdem scheint das Gerät auch Probleme mit dem Einlesen von Einzelträgern zu haben. Empfange so gut wie keine Programme auf Turksat und W2.
Arkadia 2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2008, 10:25   #2586 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 10.2003
Ort: Iserlohn
Beiträge: 223
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Ja, nur Astra!
DirkLan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2008, 10:48   #2587 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von Arkadia 2008
 
Registriert seit: 04.2008
Ort: Bremen
Beiträge: 3.656
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Empfange Astra, Astra2, Hotbird, Nilsat, Arabsat und Turksat. Die Positionen sind auf zwei DISEqC Schalter verteilt, lässt sich nicht konfigurieren.
Arkadia 2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2008, 14:51   #2588 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 07.2005
Ort: Rees am Rhein
Beiträge: 265
Böse AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von waaglein Beitrag anzeigen
Die Lidl Kunden dürfen scheinbar updaten, den Kauflandkunden und Realkunden wird scheinbar abgeraten.
Zitat:
Zitat von firerunner Beitrag anzeigen
... heisst es ein neues Update gibt es nächste Woche.
Ich selber habe im Moment die 3.3 drauf und bei meinen Eltern ist auf einem Silvercrest die 3.2 drauf ...
Man könnte glatt den Eindruck gewinnen ihr könnt nicht lesen.
Wir hier im Forum haben die neusten Updates, auch Beta-Versionen. Aber scheinbar hält es viele trotzdem nicht davon ab bei Comag anzurufen und die armen Mitarbeiter dort absolut grundlos zu nerven und nach Updates zu fragen.

Wenn noch ein ein paar Vollpfosten,obwohl sie hier im Forum gelesen haben das wir die neusten Updates haben ständig den Support von Comag nerven braucht ihr euch nicht zu wundern wenn denen irgendwann die Lust vergeht und weitere Updates zu Verfügung zu stellen, dann gibt es auch keine Beta-Versionen mehr per eMail, sondern nur noch 1 Final in 6 Monaten und dann ist wohl Schluss.

Jetzt haben wir schon ein eigenes Forum, einen Bugtracker und regelmäßige Updates die über das Forum verteilt werden, warum noch den Support wegen Updates belästigen? Reißt euch doch mal ein bisschen am Riemen.


Gruß
Patrick
__________________
Silvercrest SL80/2 100CI BugTracker
mein Blog
mein Fotoblog
Cassis Fotoblog
DerPatrick ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2008, 17:10   #2589 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 709
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von DerPatrick Beitrag anzeigen
...

Jetzt haben wir schon ein eigenes Forum, einen Bugtracker und regelmäßige Updates die über das Forum verteilt werden, warum noch den Support wegen Updates belästigen? Reißt euch doch mal ein bisschen am Riemen.


Gruß
Patrick
Dem hab ich nur noch hinzuzufügen, dass ihr die Firmware in meiner Signatur findet.
Dann noch herzlichen Dank an die Administration, dass die FAQ im Comaq/Silvercrest-Forum festgepinnt wurde ! , d.h. sie steht bei Einstieg über http://forum.digitalfernsehen.de/for...splay.php?f=95 immer oben. Damit hat jeder ohne langes Suchen direkten Zugriff auf alle wichtigen Links.

Gruß
Hw Oldie
__________________
Silvercrest SL80/2 100CI mit 750GB/1TB, Firmware 3.8 Final
FAQ COMAG PVR 2/100 CI und SilverCrest SL80/2 100CI

Geändert von Hw_oldie (09.05.2008 um 17:51 Uhr)
Hw_oldie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2008, 17:35   #2590 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von Mr.Fantastic
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 3.863
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

hi,

weiss jemand, ob ich einen comag direkt an den anderen anschliessen kann, um filme rüberzuspielen?
Mr.Fantastic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2008, 17:54   #2591 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 709
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von hoax Beitrag anzeigen
hi,

weiss jemand, ob ich einen comag direkt an den anderen anschliessen kann, um filme rüberzuspielen?
Hallo hoax,

von der Theorie her sollte das funktionieren. Ich würde aber erst mal abwarten, bis der 128 GiB-Bug im USB-Slave-Betrieb behoben ist.
Sobald ich Zeit hab probier ich's mal aus und häng die Rückmeldung als Nachtrag hier an.

Gruß
Hw Oldie

Nachtrag: Hier zeigt sich der Unterschied zwischen Theorie und Praxis: Es geht definitiv nicht. Beide Geräte mit 3.5c Beta/final.
Anschluss: Digitalcamerakabel<->mitgelieferter Adapter, das passt - aber: Durch die Firmwareprobleme bedingt, wird ein USB-Slave vom Host nur erkannt, wenn er bereits beim Einschalten des Hosts eingesteckt war und sich zu diesem Zeitpunkt auch als Slave meldet. Leider schaltet sich der Slave von "Connect" wieder auf normalen Fernsehempfang, sobald er feststellt, dass kein Host mehr vorhanden ist - und genau das passiert beim zwingend notwendigen Aus-/Einschalten des Hosts, da zu diesem Zeitpunkt die Firmware noch nicht hochgelaufen ist.
Man kann dies auch nicht austricksen, indem man dem Host zunächst einen USB-Stick beim Einschalten unterjubelt. Die USB-Aktivierung bleibt trotzdem erfolglos.
__________________
Silvercrest SL80/2 100CI mit 750GB/1TB, Firmware 3.8 Final
FAQ COMAG PVR 2/100 CI und SilverCrest SL80/2 100CI

Geändert von Hw_oldie (10.05.2008 um 15:09 Uhr)
Hw_oldie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2008, 00:19   #2592 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von Mr.Fantastic
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 3.863
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von Hw_oldie Beitrag anzeigen
Hallo hoax,

von der Theorie her sollte das funktionieren. Ich würde aber erst mal abwarten, bis der 128 GiB-Bug im USB-Slave-Betrieb behoben ist.
Sobald ich Zeit hab probier ich's mal aus und häng die Rückmeldung als Nachtrag hier an.

Gruß
Hw Oldie

Nachtrag: Hier zeigt sich der Unterschied zwischen Theorie und Praxis: Es geht definitiv nicht. Beide Geräte mit 3.5c Beta/final.
Anschluss: Digitalcamerakabel<->mitgelieferter Adapter, das ist kein Problem - aber: Durch die Firmwareprobleme bedingt, wird ein USB-Slave vom Master nur erkannt, wenn er bereits beim Einschalten des Hosts eingesteckt war und sich zu diesem Zeitpunkt auch als Slave meldet. Leider schaltet sich der Slave von "Connect" wieder auf normalen Fernsehempfang, sobald er feststellt, dass kein Host mehr vorhanden ist - und genau das passiert beim zwingend notwendigen Aus-/Einschalten des Hosts, da zu diesem Zeitpunkt die Firmware noch nicht hochgelaufen ist.
Man kann dies auch nicht austricksen, indem man dem Host zunächst einen USB-Stick beim Einschalten unterjubelt. Die USB-Aktivierung bleibt trotzdem erfolglos.
hab zwar nur die hälfte verstanden, aber danke für die info.
Mr.Fantastic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2008, 13:54   #2593 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von Arkadia 2008
 
Registriert seit: 04.2008
Ort: Bremen
Beiträge: 3.656
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Hallo, habe den Comag PVR 2 jetzt zurückgebracht. Folgende Gründe waren auschlaggebend:
  1. Tuner sind nicht einzeln konfigurierbar, somit ist der Anschluss verschiedener Satellitenpositionen so gut wie unmöglich.
  2. Bei Anschluss eines Drehmotors mutiert das Gerät zum Singeltuner.
  3. Einzelträgerempfang nur bedingt möglich, obwohl vorprogrammiert auf Turksat ( ist dieses eigentlich noch niemandem aufgefallen?).
  4. Auf ausländischen Programmen werden permanent falsche Urzeiten eingelesen, dieses machte das Programmieren eines Times unmöglich. Was habe ich von einem PVR, bei dem ich keine Aufnahmen programmieren kann?
Mein Fazit, wer mit dem Comag nur Astra empfangen möchte, wird zur Zeit auf dem Markt kein besseres Gerät finden. Allen anderen, die wie ich andere Satellitenpositionen empfangen möchten, rate ich ausdrücklich von einem Kauf ab.
Arkadia 2008 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2008, 20:47   #2594 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 01.2008
Beiträge: 113
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

hallo allerseits
ich habe mein komplettpaket jetzt nochmal vervollständigt. falls noch etwas fehlt, meldet euch bitte, damit es vollständig bleibt.
gruß espeef
espeef ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2008, 22:38   #2595 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von Mr.Fantastic
 
Registriert seit: 02.2008
Beiträge: 3.863
AW: SilverCrest SL80 / 2 100CI <-- Neuer Festplattenreceiver bei LIDL

Zitat:
Zitat von Arkadia 2008 Beitrag anzeigen
Hallo, habe den Comag PVR 2 jetzt zurückgebracht. Folgende Gründe waren auschlaggebend:
  1. Tuner sind nicht einzeln konfigurierbar, somit ist der Anschluss verschiedener Satellitenpositionen so gut wie unmöglich.
  2. Bei Anschluss eines Drehmotors mutiert das Gerät zum Singeltuner.
  3. Einzelträgerempfang nur bedingt möglich, obwohl vorprogrammiert auf Turksat ( ist dieses eigentlich noch niemandem aufgefallen?).
  4. Auf ausländischen Programmen werden permanent falsche Urzeiten eingelesen, dieses machte das Programmieren eines Times unmöglich. Was habe ich von einem PVR, bei dem ich keine Aufnahmen programmieren kann?
Mein Fazit, wer mit dem Comag nur Astra empfangen möchte, wird zur Zeit auf dem Markt kein besseres Gerät finden. Allen anderen, die wie ich andere Satellitenpositionen empfangen möchten, rate ich ausdrücklich von einem Kauf ab.
also ich habe 2 schüsseln und drei satelliten (astra, hotbird, turksat) an meinem comag dran und habe keine probleme. er zeigt nur ein bis zwei sekunden nach dem einschalten 2:00 uhr als zeit an. sowohl auf deutschen, arabischen und türkischen sendern zeigt er dann die richtige (MEZ) zeit an.

das einzige was mit einer leitung zum receiver nicht funktioniert ist halt von verschiedenen satelliten gleichzeitig aufnehmen.
Mr.Fantastic ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/pvr2-pvr2-hd/168423-comag-pvr2-silvercrest-sl80-2-100ci.html
Erstellt von For Type Datum
Kopieren von PVR HDD auf USB-FAT32 LW - Anfängerfragen - comag.tv Post #0 Refback 24.11.2010 13:01
Comag PVR2/SilverCrest SL80 / 2 100CI - Seite 143 - DIGITAL FERNSEHEN - Forum This thread Refback 11.03.2010 14:01
Comag PVR2/SilverCrest SL80 / 2 100CI - Seite 149 - DIGITAL FERNSEHEN - Forum This thread Refback 09.02.2010 19:01

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Festplattenreceiver Targa 5100 bei Lidl Tomscheck andere Receiver 1495 21.01.2013 22:44
SilverCrest Digitaler Receiver am 29.11 bei Lidl BauerMarcel andere Receiver 14 22.12.2007 16:22
SilverCrest // Lidl-Schnäppchen 4.6.07 --> Hui oder Pfui? Auge^2 andere Receiver 9 29.05.2007 22:08
Test SilverCrest 6510/6511 ist online (Lidl ab 2.10.) -grabber- DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte 15 28.01.2007 16:26
Silvercrest Mobiler DVD-Player ( ab 23.06. bei Lidl) tvfreund Heimkino-Kaufberatung 11 09.07.2005 02:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter