Alt 05.02.2008, 18:03   #766 (permalink)
Moderator
 
Registriert seit: 05.2002
Ort: Fränkische Schweiz
Beiträge: 23.747
AW: -> DVB-T im Gebiet Rhein-Neckar / Kaiserslautern / Karlsruhe

mal ne gewagte Spekulation: könnte das was mit der KEF zu tun haben und deren Entscheidung pro ZDF Finanzen, dass das ZDF jetzt da so in die vollen gehen könnte? Ich meine das ist doch auffällig. 100kW Weinbiet rund...
Kann auch gut sein dass man im Pfälzer Wald gemessen hat und gemerkt hat, uih das wird nix mit 90%, auch wegen des Mörder-SFNs Kettrich-Kaisersl-Donnersb.
Terranus ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 05.02.2008, 18:12   #767 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 4.162
AW: -> DVB-T im Gebiet Rhein-Neckar / Kaiserslautern / Karlsruhe

Mit dem KEF-Bericht hat das bestimmt nichts zu tun. Der ist zu neu und nur eine Empfehlung. Bevor der Auswirkungen hat, muss der Rundfunkgebührenstaatsvertrag geändert werden.
Manfred Z ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2008, 18:29   #768 (permalink)
Moderator
 
Registriert seit: 05.2002
Ort: Fränkische Schweiz
Beiträge: 23.747
AW: -> DVB-T im Gebiet Rhein-Neckar / Kaiserslautern / Karlsruhe

Naja vielleicht ist das auch nur administratives Geplänkel. Denn der Sender müsste dort umgebaut werden (hat derzeit keine Rundstrahlantenne), und nur für's ZDF... da müssten die Empfangsprobleme schon erheblich sein. Oder man beantragt nur rund für's Papier und sendet wie der SWR nur gerichtet nach Westen in die Pfalz.
Terranus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2008, 18:45   #769 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 10.2004
Ort: Heidelberg, BW
Beiträge: 82
AW: -> DVB-T im Gebiet Rhein-Neckar / Kaiserslautern / Karlsruhe

die kanäle 27, 50 und 53 auf Königstuhl werden auch auf 100kW umgestellt werden... oder sind sie es schon???

ich bin in HD, merke den unterschied also nicht sehr...
__________________
42"er TV / kabelBW / premiere film / kabel digital home / dlink dsm520 HD media player
elgato eyeTV, miglia TVmini DVB-T, miglia TVmini HD ATSC
smokeonit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2008, 19:02   #770 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 09.2005
Ort: Mittelfranken
Beiträge: 4.162
AW: -> DVB-T im Gebiet Rhein-Neckar / Kaiserslautern / Karlsruhe

Die Kanäle 50 und 53 werden in HD abgeschaltet und wahrscheinlich auch 27.
Manfred Z ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2008, 19:19   #771 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 10.2004
Ort: Heidelberg, BW
Beiträge: 82
AW: -> DVB-T im Gebiet Rhein-Neckar / Kaiserslautern / Karlsruhe

Zitat:
Zitat von Manfred Z Beitrag anzeigen
Die Kanäle 50 und 53 werden in HD abgeschaltet und wahrscheinlich auch 27.
stuttgart auch?

was ist dann der planungstand? SFN HD/S wird aufgehoben, oder nach umstellung erweitert?

danke...
__________________
42"er TV / kabelBW / premiere film / kabel digital home / dlink dsm520 HD media player
elgato eyeTV, miglia TVmini DVB-T, miglia TVmini HD ATSC
smokeonit ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2008, 20:36   #772 (permalink)
Lexikon
 
Registriert seit: 06.2004
Beiträge: 20.605
AW: -> DVB-T im Gebiet Rhein-Neckar / Kaiserslautern / Karlsruhe

Weinbiet sendet aktuell doch fast nur nach Osten.

Wenn das ZDF rund sendet, könnte dies der SWR auch tun.

nur auffällig sind die 100 KW .
Marc!? ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2008, 22:30   #773 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 03.2001
Beiträge: 4.935
AW: -> DVB-T im Gebiet Rhein-Neckar / Kaiserslautern / Karlsruhe

Ist diese Angabe mit "nach Osten" denn so überhaupt zutreffend? http://emf.bundesnetzagentur.de/gisi...aspx?FID=21121 spricht von 43°, 167° und 280°, andere Informationen gibt es derzeit eigentlich noch gar nicht. Letztlich ist ja auch der K44 bei der BNetzA mir Rundstrahlung angefragt - zu bedeuten hat das also absolut nichts, ebenso wie die Sendeleistung. Anfragen kann man eben alles, was letztlich genutzt wird ist ne ganz andere Sache.
Und ja: Natürlich könnte auch der SWR rund senden, wenn das ZDF das macht...aber dann müsste man ja erstmal ne andere Antenne montieren...
Kroes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2008, 22:54   #774 (permalink)
Lexikon
 
Registriert seit: 06.2004
Beiträge: 20.605
AW: -> DVB-T im Gebiet Rhein-Neckar / Kaiserslautern / Karlsruhe

43 und 167 sind ja klar. War ja auch schon vorher der Fall als man noch im VHF Band sendete.
Marc!? ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2008, 12:02   #775 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 11.2005
Beiträge: 690
AW: -> DVB-T im Gebiet Rhein-Neckar / Kaiserslautern / Karlsruhe

Zitat:
Zitat von Manfred Z Beitrag anzeigen
Eine Überraschung bei den Senderdaten der BNetzA vom 4. Febr. 2008:

Weinbiet [ZDF] ... K 30 A5 100 kW H ND
Ob das tatsächlich etwas bringt, solange K 30 Mudau analog weiterstört? Ich bezweifle es.

@Manfred Z: Steht inzwischen eigentlich ein verbindliches Abschaltdatum für diesen analogen Sender fest?

Zitat:
Zitat von Manfred Z Beitrag anzeigen
Ich frage mich, warum Weinbiet nicht auch in ein solches SFN kommt. Die Entfernung von ca. 60 km zwischen dem Weinbiet und der Ortschaft Michelstadt-Würzberg lässt das zu. Und es gäbe weniger Probleme in dem übergroßen SFN auf K 30.
Volle Zustimmung!
Titurel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2008, 12:21   #776 (permalink)
mor
Wasserfall
 
Registriert seit: 08.2004
Ort: 86.12S, 148.41 W
Beiträge: 8.705
AW: -> DVB-T im Gebiet Rhein-Neckar / Kaiserslautern / Karlsruhe

Zitat:
Ob das tatsächlich etwas bringt, solange K 30 Mudau analog weiterstört? Ich bezweifle es.
Der TV-Sender Mudau ist Nov 2008 Geschichte.
mor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2008, 16:05   #777 (permalink)
Silber Member
 
Registriert seit: 11.2005
Beiträge: 690
AW: -> DVB-T im Gebiet Rhein-Neckar / Kaiserslautern / Karlsruhe

@mor: Danke für die Info.

Es wird auch Zeit, dass der endlich abgeschaltet wird.
Titurel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2008, 19:38   #778 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von Discone
 
Registriert seit: 06.2008
Beiträge: 10.464
AW: -> DVB-T im Gebiet Rhein-Neckar / Kaiserslautern / Karlsruhe

Hallo,

ich kann in Mannheim mit einer UHF Dachantenne 26 verschiedene DVB-T Sender empfangen, und AFN (K56, analog, NTSC).

Besteht mit entsprechendem Antennenaufwand schon heute die Möglichkeit auch französiche DVB-T Programme in Mannheim zu empfangen, bzw. wird das Sendernetz in Frankreich in nächster Zeit noch entsprechend ausgebaut ?
Discone ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2008, 22:25   #779 (permalink)
mor
Wasserfall
 
Registriert seit: 08.2004
Ort: 86.12S, 148.41 W
Beiträge: 8.705
AW: -> DVB-T im Gebiet Rhein-Neckar / Kaiserslautern / Karlsruhe

Zitat:
esteht mit entsprechendem Antennenaufwand schon heute die Möglichkeit auch französiche DVB-T Programme in Mannheim zu empfangen, bzw. wird das Sendernetz in Frankreich in nächster Zeit noch entsprechend ausgebaut ?
Der Sender Weissenburg ist noch nicht umgestellt. (lediglich Straßburg-Nordheim der aber für Mannheim zu weit entfernt ist).
Ein Datum wann Weissenburg umgestellt wird und mit welcher Leistung liegt noch nicht vor.
mor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2008, 22:27   #780 (permalink)
mor
Wasserfall
 
Registriert seit: 08.2004
Ort: 86.12S, 148.41 W
Beiträge: 8.705
AW: -> DVB-T im Gebiet Rhein-Neckar / Kaiserslautern / Karlsruhe

Zitat:
Zitat von discone
Antennenumbau am Sender Heidelberg-Königstuhl

Aus offiziellem Schreiben vom Südwestrundfunk, vom 19.05.2008, an diverse DVB-T Händler

Von Anfang bis Ende Juli 2008 wird der Sender Heidelberg umgebaut, in einem Zeitraum von ca. 3 Wochen werden die DVB-T Sender (K27, K50, K53) dann mit verminderter Sendeleistung über einen Ersatzsender betrieben, während der Umbauzeit wird die Sender-Reichweite vermindert sein. Die SWR-Radiosender werden in der Umbauzeit auch beeinträchtigt.
Ab Ende Juli soll der umgebaute DVB-T Sender auf den bisherigen Kanälen (27, 50 und 53) wieder mit der normalen Sendeleistung in Betrieb gehen.

Ab Ende Oktober oder Anfang November 2008 erfolgt ein Wechsel der Frequenzen
Neue Kanal-Belegung ab Nov 2008, gemäß Verhandlung mit dem benachbarten Ausland:

Kanal 21: ZDF-MUX => ZDF, 3sat, Kika / ZDFdoku, ZDFinfo
Kanal 49: SWR-MUX => SWR-BW, HR, Bayerisches Fernsehen, WDR
Kanal 60: ARD-MUX => Das Erste, EinsPlus, Phoenix, Arte

Das SWR-Schreiben können die bei der Innung eingetragenen Elektrofachbetriebe im internen Bereich vom FEHR (Hessen / Rheinland Pfalz) herunterladen:

http://www.liv-fehr.de/index.php?id=99&tx_ttnews[tt_news]=466&tx_ttnews[backPid]=17&cHash=4ae2effdc2
-> DVB-T in Baden-Württemberg
mor ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DVB-T in Rhein-Neckar-Region BlackDay Digital TV über die Hausantenne (DVB-T) 8 02.04.2008 13:53
Montage Service im Rhein Neckar Kreis sanou12 Digital TV über Satellit (DVB-S) 1 03.02.2005 09:37
Suche Fernseh-Techniker im Rhein-Neckar-Kreis almir_de Analog-Ecke 19 13.01.2005 01:22
DVB-T im Bereich Ma-Lu / HD Rhein-Neckar /Rheinpfalz Kreis mor Digital TV über die Hausantenne (DVB-T) 23 09.10.2004 19:29
Rhein-Neckar-Fernsehen sendet über Astra digiface Astra/Hot Bird-News 8 06.04.2004 10:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:06 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter