Zurück   Startseite > Foren > Aktuell > DF-Newsfeed

Like Tree60x Danke

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.02.2012, 17:31   #1 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von DF-Newsteam
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 67.619
40 Jahre "Ein Kessel Buntes": MDR zeigt großen Rückblick

Der 29. Januar 1972 markierte den Start der wohl spektakulärsten Abendshow des DDR-Fernsehens. Zum 40-jährigen Jubiläum von "Ein Kessel Buntes" zeigt der MDR ab diesem Wochenende einen umfassenden Rückblick mit Ausschnitten aus den Sendungen und Blick hinter die Kulissen.

Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
__________________
DF-Newsteam - die Nachrichten von digitalfernsehen.de automatisch im DF-Forum (auch für iOS und Android)
DF-Newsteam ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 18.02.2012, 18:16   #2 (permalink)
Wasserfall
 
Benutzerbild von Hoffi67
 
Registriert seit: 03.2006
Ort: Dresden
Beiträge: 8.758
AW: 40 Jahre "Ein Kessel Buntes": MDR zeigt großen Rückblick

Ihr werdet jetzt bestimmt lachen,aber ich fand den Kessel Buntes recht gut damals,gut ich war noch jung,aber was heutzutage Samstags an Unterhaltungssendungen kommen,daß kann man echt knicken.

Der Kessel Buntes war sicher Sozi-lastig,heißt nur nicht zuviel aus dem kapitalistischen Ausland,aber die Sendung war abwechslungsreich,was man von vielen Sendungen heute nicht mehr sagen kann.
kulik, UweAlex01, Andilein und 4 andere haben sich bedankt.
__________________
''Sky großes Kino'' - ohne Paramount und ohne STUDIO CANAL!

Philip Seymour Hoffmann! Wir werden Dich nicht vergessen.RIP

Geändert von Hoffi67 (18.02.2012 um 19:42 Uhr)
Hoffi67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2012, 18:20   #3 (permalink)
Board Ikone
 
Benutzerbild von Satikus
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Recklinghausen (EX-Köpenicker)
Beiträge: 3.310
AW: 40 Jahre "Ein Kessel Buntes": MDR zeigt großen Rückblick

Dann kommen die 3 Dialektiker!

Die 3 Dialektiker & O. F. Weidling - Tiefgründiger Humor in der DDR - YouTube



Ganz schön heftig für die DDR!
kulik und franzjaeger haben sich bedankt.
__________________

Lieber schlechten Empfang als gar keinen Empfang!

Geändert von Satikus (18.02.2012 um 18:23 Uhr)
Satikus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2012, 18:34   #4 (permalink)
Silber Member
 
Benutzerbild von Andilein
 
Registriert seit: 11.2009
Ort: Görlitz-Königshufen
Beiträge: 913
AW: 40 Jahre "Ein Kessel Buntes": MDR zeigt großen Rückblick

Zitat:
Zitat von Hoffi67 Beitrag anzeigen
Ihr werd jetzt bestimmt lachen,aber ich fand den Kessel Buntes recht gut damals,gut ich war noch jung,aber was heutzutage Samstags an Unterhaltungssendungen kommen,daß kann man echt knicken.
Jepp - da gab es für jeden was. Musik, Artisten, Komik und sonstige Unterhaltung - eben eine "bunte" Mischung.

Unter anderem gab es auch das zu sehen:

Ein Klassiker
franzjaeger, joergus and Redheat21 haben sich bedankt.
__________________
Die Beste Medizin gegen das schlechtes Fernsehen ist: RadioRadio und RadioRadio-Forum

Mein Werbevideo
Andilein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2012, 18:35   #5 (permalink)
Lexikon
 
Benutzerbild von Gorcon
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Schwerin
Beiträge: 89.954
AW: 40 Jahre "Ein Kessel Buntes": MDR zeigt großen Rückblick

Zitat:
Zitat von Hoffi67 Beitrag anzeigen
Ihr werd jetzt bestimmt lachen,aber ich fand den Kessel Buntes recht gut damals,gut ich war noch jung,aber was heutzutage Samstags an Unterhaltungssendungen kommen,daß kann man echt knicken.
Ich habe den früher auch immer gern gesehen.
Zitat:
Der Kessel Buntes war sicher Sozi-lastig,heißt nur nicht zuviel aus dem kapitalistischen Ausland,aber die Sendung war abwechslungsreich,was man von vielen Sendungen heute nicht mehr sagen kann.
Vor allem waren die Kabaretteinlagen ziemlich bissig. (mehr als so mancher Parteibonze hören wollte)
__________________
Coolstream HD1, Coolstream NEO
Gorcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2012, 18:46   #6 (permalink)
Foren-Gott
 
Benutzerbild von aseidel
 
Registriert seit: 10.2001
Ort: Weimar, Thüringen
Beiträge: 13.564
AW: 40 Jahre "Ein Kessel Buntes": MDR zeigt großen Rückblick

Habe ich auch gern gesehen. Besonders, wenn ich bei meinen Großeltern in Dresden war, wo man nur die zwei Programme empfangen konnte.
__________________
Sky komplett
Sky S HD2 (Pace TDS865NSDX) Sky+,
LG 32LS560S
aseidel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2012, 19:13   #7 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 09.2010
Beiträge: 1.261
AW: 40 Jahre "Ein Kessel Buntes": MDR zeigt großen Rückblick

Zitat:
Zitat von aseidel Beitrag anzeigen
Habe ich auch gern gesehen. Besonders, wenn ich bei meinen Großeltern in Dresden war, wo man nur die zwei Programme empfangen konnte.
Gab es da kein Tschechen und Polen TV ? Selbst in L konnte man noch Tschechen TV gucken.
__________________
IP FIBER 100
ENTERTAIN PREMIUM (6)
BIG TV (2)
BUNDESLIGA HD
SKY HD
franzjaeger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2012, 19:16   #8 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 05.2005
Ort: München
Beiträge: 1.214
AW: 40 Jahre "Ein Kessel Buntes": MDR zeigt großen Rückblick

Kessel Buntes war immer abgedreht. Mein Lieblingssketch...

Helga Hahnemann Das Gericht - YouTube
derRonny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2012, 19:17   #9 (permalink)
Wasserfall
 
Benutzerbild von Holladriho
 
Registriert seit: 06.2011
Beiträge: 9.179
AW: 40 Jahre "Ein Kessel Buntes": MDR zeigt großen Rückblick

Zitat:
Zitat von franzjaeger Beitrag anzeigen
Gab es da kein Tschechen und Polen TV ? Selbst in L konnte man noch Tschechen TV gucken.
Dresden war damals "Tal der Ahnungslosen", so wurde es zumindest umgangssprachlich genannt, da nur DDR1 und DDR2. Weil eben im Tal....
Holladriho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2012, 22:27   #10 (permalink)
Senior Member
 
Registriert seit: 01.2010
Beiträge: 208
AW: 40 Jahre "Ein Kessel Buntes": MDR zeigt großen Rückblick

nicht nur im osten war der kessel buntes gern gesehen , hier bei uns (hamburg u. schleswig holstein) wurde das ddr-tv ins kabel eingespeist . auch im grenznahen beireich konnte man wenn man wollte mit einer aussenantenne das ddr-tv sehen . der kessel buntes war auch hier zumindest teilweise gern gesehen . meine eltern haben immer am montag die sendung die rumpelkammer gesehen . für mich war es zwar der horror , meiner eltern waren am montag immer auf ddr-tv . eine andere sendung habe ich auch gerne gesehen die auf ddr-tv 2 lief . das war 1199 . wenn auch nur ein geringer teil von uns westdeutschen haben diese sendungen gesehen . ich denke das diese sendungen gern gesehen wurden . ich werde die jubiläums-sendung mir ansehen . also , es war nicht alles schlecht (aus westdeutscher sicht) was im ddr-tv 1 u. 2 gelaufen ist . ps: den dff hätten die obersten als bundesweites viertes öffentliches rechtliches tv weiterlaufen lassen sollen .
milbocoolsbl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2012, 00:11   #11 (permalink)
LHB
Institution
 
Registriert seit: 01.2005
Ort: Hannover
Beiträge: 18.040
AW: 40 Jahre "Ein Kessel Buntes": MDR zeigt großen Rückblick

ich bin auch mit dem DDR-TV aufgewachsen, obwohl ich hannoveraner bin. die beiden DDR-sender waren hier ja per antenne zu empfangen und meine mutter hat die sender immer gerne geschaut. als kind habe ich da immer BRUMMKREISEL geschaut. allerdings hatten wir damals immer nur fernsehgeräte ohne secam-decoder, sodaß das DDR-fernsehen für mich immer s/w war, außer wenn ich es bei meiner oma geschaut habe. deren fernseher hatte auch einen secam-decoder eingebaut.
__________________

LHB ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2012, 00:18   #12 (permalink)
Talk-König
 
Benutzerbild von teucom
 
Registriert seit: 05.2004
Ort: Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
Beiträge: 6.670
AW: 40 Jahre "Ein Kessel Buntes": MDR zeigt großen Rückblick

Wann gibts denn das kleine Ostpaket mit DDR 1 HD, DDR 2 HD, AKinfo24, dem Disney-Pionierkanal und DEFA Classics bundesweit im Kabel?

- Hoppla, falsches Paralleluniversum

Geändert von teucom (19.02.2012 um 00:25 Uhr)
teucom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2012, 07:55   #13 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 09.2010
Beiträge: 1.261
AW: 40 Jahre "Ein Kessel Buntes": MDR zeigt großen Rückblick

Zitat:
Zitat von Holladriho Beitrag anzeigen
Dresden war damals "Tal der Ahnungslosen", so wurde es zumindest umgangssprachlich genannt, da nur DDR1 und DDR2. Weil eben im Tal....
Ich kenne Dresden ziemlich gut. Weiß auch das man oben "Am weißen Hirsch" (liegt nicht im Tal) ARD gucken konnte. Die Bildqualität war da ganz schön mies. In den 80'er Jahren gab es ja dann auch Satschüsseln im Intershop bzw über Genex. Damit war ja das Problem gelöst. Nur hatte nicht jeder Westgeld (Forumschecks) bzw Verwandte im Westen.
__________________
IP FIBER 100
ENTERTAIN PREMIUM (6)
BIG TV (2)
BUNDESLIGA HD
SKY HD
franzjaeger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2012, 08:07   #14 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 09.2010
Beiträge: 1.261
AW: 40 Jahre "Ein Kessel Buntes": MDR zeigt großen Rückblick

Zitat:
Zitat von milbocoolsbl Beitrag anzeigen
nicht nur im osten war der kessel buntes gern gesehen , hier bei uns (hamburg u. schleswig holstein) wurde das ddr-tv ins kabel eingespeist . auch im grenznahen beireich konnte man wenn man wollte mit einer aussenantenne das ddr-tv sehen . der kessel buntes war auch hier zumindest teilweise gern gesehen . meine eltern haben immer am montag die sendung die rumpelkammer gesehen . für mich war es zwar der horror , meiner eltern waren am montag immer auf ddr-tv . eine andere sendung habe ich auch gerne gesehen die auf ddr-tv 2 lief . das war 1199 . wenn auch nur ein geringer teil von uns westdeutschen haben diese sendungen gesehen . ich denke das diese sendungen gern gesehen wurden . ich werde die jubiläums-sendung mir ansehen . also , es war nicht alles schlecht (aus westdeutscher sicht) was im ddr-tv 1 u. 2 gelaufen ist . ps: den dff hätten die obersten als bundesweites viertes öffentliches rechtliches tv weiterlaufen lassen sollen .
Das war nicht die Rumpelkammer. Montagabend 20.00 nach der AK kam immer die UFA SCHNULZE. Alte deutsche Spielfilme mit J.Heesters, Marikka Röck, W.Fritsch, Theo Lingen, Heinz Rühmann u.v.a. Danach kam immer Sudel - EDE mit seinen "schwarzen Kanal". Die Rumpelkammer kam einmal im Monat mit Willi Schwabe. Das war immer Mittwochs 20.00.

http://www.youtube.com/watch?v=FnfySv562BY
__________________
IP FIBER 100
ENTERTAIN PREMIUM (6)
BIG TV (2)
BUNDESLIGA HD
SKY HD

Geändert von franzjaeger (19.02.2012 um 08:14 Uhr)
franzjaeger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2012, 08:32   #15 (permalink)
Wasserfall
 
Registriert seit: 12.2002
Beiträge: 7.440
AW: 40 Jahre "Ein Kessel Buntes": MDR zeigt großen Rückblick

Warum wird hier wieder diese Kommunismuspropaganda-Show verniedlicht? Da wurde doch nur hohle Propaganda für das Regime gemacht. Aber anscheinend hat der MDR keine neuen Idee, da muß man diese ollen Kammellen wieder hervorkramen.
__________________
Nach einem Jahr: ich bin wieder da!!!!

Sky-Kunde2.0
Sky-Kunde2 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter