Zurück   Startseite > Foren > Aktuell > DF-Newsfeed

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 03.09.2011, 12:10   #1 (permalink)
Moderator
 
Benutzerbild von DF-Newsteam
 
Registriert seit: 01.2007
Beiträge: 68.967
[TV-Kritik] 50. Köln-"Tatort": Viel Blut, viel Wurst, viel Depri

Jubiläum beim Kölner "Tatort": Ballauf und Schenk ermitteln zum 50. Mal. Gemeinsam erlebtes Elend und viele in trauter Zweisamkeit verspeiste Curry-Würste haben sie zusammengeschweißt. Doch ausgerechnet jetzt will Ballauf gehen.

Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
__________________
DF-Newsteam - die Nachrichten von digitalfernsehen.de automatisch im DF-Forum (auch für iOS und Android)
DF-Newsteam ist offline   Mit Zitat antworten
 
Anzeige
 
News
Alt 05.09.2011, 08:02   #2 (permalink)
Gold Member
 
Benutzerbild von Watz
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 1.633
Rotes Gesicht AW: [TV-Kritik] 50. Köln-"Tatort": Viel Blut, viel Wurst, viel Depri

.. ich wünsche mir neue Ermittler mit frischen Impulsen.
Die sind in Ihren Storys so versottet, dass einem schlecht wird.
Wir haben nach 45 Minuten abgeschaltet.
Lediglich das HD-Bild konnte überzeugen.
Leider kein DD.

__________________
'n schönen Gruß aus dem Bergischen Land

Der Watz

----------------------------------------
aktiv werden
-------------
Watz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 09:52   #3 (permalink)
Platin Member
 
Registriert seit: 04.2004
Beiträge: 2.611
AW: [TV-Kritik] 50. Köln-"Tatort": Viel Blut, viel Wurst, viel Depri

Das war sicher nicht ihr bester Krimi, aber auch nicht ihr schlechtester. Gute Sonntagabendunterhaltung!
Fragensteller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 11:19   #4 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 01.2004
Ort: Obertshausen
Beiträge: 1.002
AW: [TV-Kritik] 50. Köln-"Tatort": Viel Blut, viel Wurst, viel Depri

Zitat:
Zitat von Watz Beitrag anzeigen
.. ich wünsche mir neue Ermittler mit frischen Impulsen.
Die sind in Ihren Storys so versottet, dass einem schlecht wird.
Wir haben nach 45 Minuten abgeschaltet.
Lediglich das HD-Bild konnte überzeugen.
Leider kein DD.

Das HD Bild.............war schlecht - so wie der Krimi.
Frag mich echt wo das Bild gut gewesen sein soll..........????
Honda Steffen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 11:24   #5 (permalink)
Lexikon
 
Benutzerbild von Gorcon
 
Registriert seit: 01.2001
Ort: Schwerin
Beiträge: 90.970
AW: [TV-Kritik] 50. Köln-"Tatort": Viel Blut, viel Wurst, viel Depri

Schlecht wars aber nicht. (weder das HD Bild noch der Krimi).
__________________
Coolstream HD1, Coolstream NEO
Gorcon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 11:57   #6 (permalink)
Gold Member
 
Benutzerbild von anton551
 
Registriert seit: 04.2006
Ort: Göttingen
Beiträge: 1.317
AW: [TV-Kritik] 50. Köln-"Tatort": Viel Blut, viel Wurst, viel Depri

Mir hat nur der Oldtimer gefallen.
__________________
Gibertini 85 + IBU Twin + Moteck SG 2500A + Lasat-Zapmaster FTA
anton551 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 12:03   #7 (permalink)
Institution
 
Benutzerbild von XL-MAN
 
Registriert seit: 11.2007
Ort: RT bei S
Beiträge: 15.754
AW: [TV-Kritik] 50. Köln-"Tatort": Viel Blut, viel Wurst, viel Depri

Ich fand den Krimi gelungen.
E. Selge spielte glänzend.
__________________
Wahre Worte sind nicht immer schön,
schöne Worte sind nicht immer wahr.
(Laotse)
XL-MAN ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 12:46   #8 (permalink)
Neuling
 
Registriert seit: 03.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 12
AW: [TV-Kritik] 50. Köln-"Tatort": Viel Blut, viel Wurst, viel Depri

Ich fand diesen ruhigen Krimi auch sehr gut.Besser,als dieses ewige Geballer überall!
Unioner86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 14:07   #9 (permalink)
Board Ikone
 
Registriert seit: 03.2007
Beiträge: 3.050
AW: [TV-Kritik] 50. Köln-"Tatort": Viel Blut, viel Wurst, viel Depri

[QUOTE=Watz;4952599
Lediglich das HD-Bild konnte überzeugen.
Leider kein DD.

[/QUOTE]

Bild und Ton waren nur zwischenzeitlich nicht syncron für ein par Minuten.
AnS66 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 14:56   #10 (permalink)
Wasserfall
 
Benutzerbild von tonino85
 
Registriert seit: 05.2008
Ort: Aachen
Beiträge: 8.976
AW: [TV-Kritik] 50. Köln-"Tatort": Viel Blut, viel Wurst, viel Depri

Zitat:
Zitat von AnS66 Beitrag anzeigen
Bild und Ton waren nur zwischenzeitlich nicht syncron für ein par Minuten.
Konnte ich hier nicht feststellen.
tonino85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2011, 15:00   #11 (permalink)
Gold Member
 
Registriert seit: 04.2010
Ort: Nähe von Berlin
Beiträge: 1.037
AW: [TV-Kritik] 50. Köln-"Tatort": Viel Blut, viel Wurst, viel Depri

Nach längerer Pause haben wir mal wieder einen Tatort gesehen und waren von der ruhigen, gefühslbetonten Art angenehm überrascht. Die Ballerei und Rennerei bzw. Verfolgung per Auto in den meisten anderen Krimis geht mir inzwischen eher auf die Nerven.

Witzig fand ich die abhängenden Jugendlichen, z.B. "gepimptes Auto".
sunday2 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2011, 07:35   #12 (permalink)
Gold Member
 
Benutzerbild von Watz
 
Registriert seit: 04.2004
Ort: Bergisches Land
Beiträge: 1.633
AW: [TV-Kritik] 50. Köln-"Tatort": Viel Blut, viel Wurst, viel Depri

... so unterschiedlich können Meinungen sein.
Watz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2011, 15:36   #13 (permalink)
Junior Member
 
Registriert seit: 05.2010
Beiträge: 111
AW: [TV-Kritik] 50. Köln-"Tatort": Viel Blut, viel Wurst, viel Depri

wenn ein Tatort nicht mehr polarisiert läuft was falsch!

mir hat er auf jeden Fall gefallen.
Lobosgeist ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Content Relevant URLs by vBSEO 3.6.0 PL2
© Auerbach Verlag, Leipzig
Twitter