Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.03.2012, 00:56   #21 (permalink)
Robert Schlabbach
Talk-König
 
Registriert seit: 06.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 6.170
AW: RTL Nitro: Ex-MTV-Mann Schablitzki führt neuen Free-TV-Sender

Zitat:
Zitat von Nelli22.08 Beitrag anzeigen
Laut HP über 12460.
Auf der Homepage gibt es drei Angaben:

1. Auf RTL NITRO - FERNSEHEN FÜR HELDEN - RTL NITRO oben rechts auf das Logo "So einfach empfangen Sie RTLNITRO" klicken. Es erscheint ein Popup:

Zitat:
Das Programm von RTL NITRO ist kostenlos und unverschlüsselt mit einem digitalen Satelliten-Receiver über Astra 19° auf der Frequenz 12188 MHz (horizontal) empfangbar.
2. Auf der Seite Empfangsmöglichkeiten - RTL NITRO gibt es gleich zwei Angaben:

Zitat:
Das Programm von RTL NITRO ist kostenlos und unverschlüsselt mit einem digitalen Satelliten-Receiver über Astra 19° auf der Frequenz 12188 MHz (horizontal) zu empfangen.
[...]
Empfangsdaten über Satellit

SatellitAstra 19,2°Ost Frequenz12,460GHz PolarisationhorizontalSymbolrate27.500 FEC: 3/4
Also nach demokratischen Prinzipien wäre 12188 MHz mit 2:1 Mehrheit gewählt
Robert Schlabbach ist offline   Mit Zitat antworten