1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

ZX 1100: Anleitung zu Update via PC

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von Neo2003, 19. Januar 2005.

  1. Neo2003

    Neo2003 Junior Member

    Registriert seit:
    23. April 2004
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Frankfurt
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    meine Frage: Hat es schonmal jemand geschafft, den ZX1100 mit dem PC zu verbinden?
    Ich hab das gestern mal versucht, da tut sich leider gar nüscht. Habs genauso gemacht, wie in der Anleitung. Also Nullmodemkabel in den seriellen Port vom PC gesteckt, PC gebootet. Nullmodemkabel in den Receiver gesteckt, Receiver eingesteckt. Nun habe ich erwartet, dass der Receiver “B00T“ im Display stehen hat, aber Fehlanzeige, der springt sofort auf die Kanalanzeige :-(
    Anschliessend hab ich auf dem PC „ZehnderEdit“ gestartet und auf „vom Receiver lesen“ geklickt. Ergebnis: „Kann seriellen Port nicht öffnen“. Der COM1-Port meines PC’s funktioniert aber 100%ig, weil ich fast täglich meinen alten Palm damit synchronisiere und das funktioniert wunderbar.
    Also bin ich auf Ursachenforschung gegangen, an meinem Windows-XP kann es nicht liegen oder muss ich da irgendeine Einstellung machen, dass der COM1 ein Signal an den Receiver sendet? Eigentlich nicht oder, denn dafür ist ja genau das Crossoverkabel da? Also kam ich zu der Überzeugung, dass es am Kabel liegen muss. Laut Beschreibung muss es ein Crossoverkabel sein, also ein Kabel mit der Pin-Belegung:

    PC Receiver
    2 2
    3 3
    5 5

    Ich dachte immer, dass ALLE Nullmodemkabel so geschaltet sind oder irre ich mich da?

    Wo ist der Unterschied zwischen einem RS232- und einem Nullmodemkabel?

    Bin für jede Antwort, für jeden Tip dankbar

    Gruß
    Neo
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Januar 2005
  2. Neo2003

    Neo2003 Junior Member

    Registriert seit:
    23. April 2004
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Frankfurt
    AW: ZX 1100: Anleitung zu Update via PC

    Also am Kabel liegts wohl nicht, das hab ich durchgeprüft, die Pinbelegung entspricht, zumindest bei den wichtigen 2, 3 und 5, den Vorgaben des Softwareherstellers.

    Hat denn niemand eine Idee woran es noch liegen könnte?

    Kann die Version 1.02 von ZehnderEdit vielleicht nicht mit den Zehnder ZX1100 kommunizieren?
     
  3. Moh

    Moh Junior Member

    Registriert seit:
    22. März 2004
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Deutschland
    AW: ZX 1100: Anleitung zu Update via PC

    hallo!!

    kann mir bitte jemand sagen wie ich das mit dem updaten mach!! ich hab nun hier schon reingelesen aber irgendwie klappt es bei mir net !!!!!
    ich benutz das programm zehnder edit allerdings zeigt er mir immer an falsches dateifornat wenn ich die update datei auswähle!! ich haber es auch schon mit odsedit probiert aber irgendwie geht da auch nix!!!

    helft mir bitte!!! :winken:
     
  4. beleboe

    beleboe Silber Member

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    690
    Technisches Equipment:
    Humax HD Fox, Smart MX 04 CI, 80 cm Schüssel mit Octo-LNB.
    AW: ZX 1100: Anleitung zu Update via PC

    Warum nicht via Sat ein Update machen? Ist doch einfacher als per PC. Ist eine neue Version der Software vorhanden bekommst du den Hinweis. Wenn nicht, kommt auch ein Hinweis und in diesem Fall ist ein Update nicht möglich. Die Version 4.50 ist derzeit die aktuelle Version.
     

Diese Seite empfehlen