1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zwischenstands-Einblendungen in Bundesliga Konferenz

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Johnny, 22. November 2003.

  1. Johnny

    Johnny Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    1.800
    Ort:
    Zuhausestadt
    Anzeige
    moin,

    gibt Es das schon lange? Schaue gErade die Konferenz und auf einmal wurde aus der Spielstandsanzeige oben rechts ein Blitzergebniss Dienst mit allen Zwischenständen.
    Macht Premiere das schon länger oder ist das neu? War mir vorher jedenfalls nicht aufgefallen wenns das schon länger geben sollte.

    Find ich gut jedenfalls!

    greets
    Johnny
     
  2. Michael 1708

    Michael 1708 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.396
    Ort:
    Baden-Baden
    Doch, gibt es zwischendurch immer mal.

    Zwar eher sporadisch und öfters zum Saisonende, aber ganz neu ist das nicht.

    Gruss Michael1708
     
  3. epapress

    epapress Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.273
    Ort:
    Freiburg
    Nun, da gab es doch mal diese "berühmte" Abstimmung bei Premiere World über diese
    Spielstandseinblendungen. Man konnte sogar
    das Programm im Internet durch Mehrfachabgaben
    "beinflussen".

    Am Ende wurde eine Mehrheit konstatiert GEGEN
    die Einblendungen.

    Nun weiß ich aber nicht mehr genau ob dies nur für
    die persönlichen Einzelspiele galt oder auch die Konferenz...
     
  4. Johnny

    Johnny Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    1.800
    Ort:
    Zuhausestadt
    moin,

    bei den einzelspielen fänd ich ne einblendung auch doof, weil mancher sich ja vielleicht die spannung bis zum schluss erhalten will nachdem er das spiel seines lieblingsvereins komplett geguckt hat.
    bei der konferenz find ichs dagegen voll o.k.

    vor allem find ich die variante gut das sie einfach die spielstandsanzeige oben umwandeln und nicht einen fetten ticker durchs bild jagen!

    greets
    Johnny
     
  5. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.758
    Ort:
    Essen
    Die Zwischenergebnisse blendet Premiere bei der Konferenz schon seit einigen Wochen ein. Dieser Service dürfte eigentlich keinen verärgern, da man(n) bei der Bundesligakonferenz ohnehin stets auf dem Laufenden ist. Bei den Einzelspielen jedoch werden keine Zwischenstände von anderen Partien eingeblendet.

    Bis zur letzten Saison hatten d-box II-Besitzer jedoch die Möglichkeit, die "Sport interaktiv"-Applikation aufzurufen und sich so über die aktuellen Spielstände zu informieren. Im Rahmen der Koflerschen Sparmaßnahmen und der "Gleichschaltung" der d-box-Besitzer mit Abonnenten, die einen 08/15-Geeignet-für-Premiere-Receiver besitzen, wurde dieses Angebot aber leider gestrichen...
     
  6. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.036
    Ort:
    HH
    Sport Interaktiv wurde aber vom Info-Kanal abgelöst und der funktioniert auch mit Linux...
     
  7. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.758
    Ort:
    Essen
    Du hast Recht. Das Aufrufen des Info-Kanals funzt auch wesentlich schneller als das der "Interaktiv"-Applikation. Trotzdem bleibe ich bei meiner grundsätzlichen Kritik.

    Die d-boxen sind - sogar mit der Original-Software - in der Lage mehr zu leisten als das heutzutage der Fall ist. Leider werden Besitzer einer d-box nie wieder eine neue Software-Version oder Funktion zur Verfügung gestellt bekommen. Und das ist die größte Frechheit: Erst bringt Herr Kofler seine Altbestände (zum Teil sogar Boxen der 1. Generation) unter dem Motto "Nie wieder Miete zahlen" für teures Geld unters Volk, um sich dann aus jeglicher Verantwortung (Gewährleistung, Service) davonstehlen zu können.

    Wenn Herr Kofler so weitermacht (Stichwort: Premiere-Magazin ohne Tageshighlights und Filmlexikon), werde ich mein am 31.03.2004 auslaufendes Abo wohl nicht verlängern. Das Programmangebot haut mich ohnehin schon lange nicht mehr vom Hocker...
     
  8. glamat

    glamat Silber Member

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    723
    Ort:
    Hannover
    Also die Interaktiv-Variante lief niemals auf der D-Box sie kroch! Das war ja nicht mehr auszuhalten! Wie gut, dass das Weg ist. Das war ja nun so ziemlich das unsinnigste! Lieber schnelle Umschaltzeiten, ein ordentliches Bild, ein besseres Programm - aber bloß keinen SchnickSchnack wie der Interaktiv-Kram - der macht Premiere auch nicht interessanter!
     

Diese Seite empfehlen