1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zweitkarte - receiver mit internet verbinden

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Börns123, 7. Januar 2016.

  1. Börns123

    Börns123 Neuling

    Registriert seit:
    7. Januar 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Anzeige
    Hallo.

    Meine frage... brauche ich, um die nutzung der zweitkarte zu ermöglichen, für jeden der beiden receiver ein wlan modul um sie mit dem wlan verbinden zu können?

    Danke im vorraus :)
    Lg
     
  2. vince18

    vince18 Senior Member

    Registriert seit:
    6. Januar 2014
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    38
    Nein ... zu Nutzung brauchst du garkein WLan Modul
    Es sei denn du hast die Zweitkarte für 9,99€ dann brauchst du eine Internetverbindung bei beiden Receiver ... entweder mit dem Sky WLan Modul oder anderen Geräten die dies ermöglichen.
     
  3. stevi2312

    stevi2312 Gold Member

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 (Sky V13 und CanalSat 018, TNTSAT und Numericable)
    Beide Geräte müssen eine Verbindung zum Internet herstellen können (wenn Du nur 9,99€ zahlen willst), also entweder
    - per LAN-Kabel
    - WLAN-Modul von Sky,
    - Wireless Internet Adapter", der per LAN an den Receiver angeschlossen wird und dann per WLAN mit Deinem Router verbunden ist
    - DLAN, Internet "über die Stromleitung"

    Und es müssen auch nicht beide Receiver denselben "Weg" nehmen, z.B. einmal LAN-Kabel und einmal WLAN geht auch.
     
  4. maliilam

    maliilam Foren-Gott

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    14.228
    Zustimmungen:
    584
    Punkte für Erfolge:
    123
    Und zwar über denselben Anschluss. Also nicht z.B. im Wohnzimmer Internet über Kabel-TV und im Schlafzimmer über DSL.

    Beide Geräte müssen hinter dem selben Router hängen.

    Jupp. Wie der Weg zum Router ist, ist egal.
     
  5. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.223
    Zustimmungen:
    6.864
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    Ja, wenn du ansonsten keine andere Möglichkeit hast als über WLAN (z. B. LAN-Kabel oder DLAN geht auch)

    Beide Receiver müssen bei dieser Art Zweitkarte ständig mit dem Internet verbunden sein, über den selben Anschluss, d. h. die öffentliche IP, die dir dein Provider gibt, muss identisch sein (nicht deine interne IP). Beide Receiver müssen also am selben DSL-Router / Kabel-Router hängen, egal wie.
     
  6. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.327
    Zustimmungen:
    3.206
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Wieso wiederholst du alles nochmal und vielleicht auch noch falsch bzw. unnötig, falls der TE gar keine 9,99 Euro ZK gebucht hat.
     
  7. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.223
    Zustimmungen:
    6.864
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    "Zweitkarte - Receiver mit dem Internet verbinden" - was daran verstehst Du an der Überschrift nicht? Auch aus dem Kontext seine Beitrags ergibt sich, dass die Internet-Zweitkarte gemeint ist.

    Ansonsten - Du bist hier nicht die Forenpolizei - überles es einfach, wenn es dir nicht gefällt.
     
  8. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.327
    Zustimmungen:
    3.206
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Das kann ich nicht, wenn du den Threaderöffner zusätzlich verwirrst. Im Beitrag #2-4 wurde alles perfekt erklärt.

    Frage war nämlich

    Antwort eindeutig Nein :winken: Alles andere ist nur bei der IP 9,99 ZK von Bedeutung

    Das Thema ist durch !!
     
    Teoha gefällt das.

Diese Seite empfehlen