1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zweitfernseher

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von G3rdi, 30. Dezember 2008.

  1. G3rdi

    G3rdi Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,

    ich bin gerade auf der Suche nach einem zweiten Gerat, welches ein altes Röhrengerät (51cm) ablösen soll. Dieses Gerät steht allerdings in einem Nebenzimmer und wird nicht so häufig verwendet. Auf Grund dessen wollte ich eigtl. nicht so viel ausgeben. Ich dachte an max. 300 - 400 €.

    Daher dachte ich an ein Gerät mit 22", da von der Größe vergleichbar dem alten Röhrengerät. Sitzabstand beträgt auch nur ca. 1,5 m.

    Da ich mich schon länger nicht mehr mit diesem Thema beschäftigt habe, bin ich zur Zeit noch etwas ratlos. Aber dank diesem Forum und dem I-Net versuche ich die momentan noch bestehenden Lücken aufzufüllen.

    Meine Favoriten:
    http://www.amazon.de/Philips-220TW9...=sr_1_8?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1230553252&sr=1-8
    http://www.amazon.de/LG-22-3000-Zol...=sr_1_1?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1230558691&sr=1-1

    Ist es überhaupt ratsam ein so kleines Gerät zu kaufen? Ich bin im Moment noch etwas unsicher. Vielleicht doch etwas mehr investieren oder doch wieder eine Röhrengerät?

    MfG
    G3rdi
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Zweitfernseher

    wenn du ihn nur selten benutzt, dann kauf ne kleine röhre für €99 !
     
  3. G3rdi

    G3rdi Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zweitfernseher

    Nun ja, im Moment wird er meist nur Wochenends als "Ausweichfernseher" verwendet. Soll heißen, es wird evtl. ein, max. zwei Filme geschaut, sofern ein Interessenkonflikt bzgl. der Programmwahl besteht.

    So ein Flachmann wäre schon reizvoll. Gibt es in dieser Klasse eigtl. auch empfehlenswerte Geräte mit integriertem Digital-Receiver?

    Ich denke, als Alternative kommt aber auch nur das von LHB genannte Röhrengerät in Frage.

    Über weitere Antworten würde ich mich freuen.

    MFG und einen guten Rutsch ins neue Jahr

    G3rdi
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Zweitfernseher

    Kannst ja mal überlegen nen kleinen 26 Zöller reinzustellen. Flach natürlich, den hängst dann schick an die Wand. ;)
    Toshiba 22 DV 555 DG 22 Zoll / 55 cm 16:9 -HD-Ready- LCD-Fernseher mit DivX DVD - Player, DVB-T und 1 HDMI schwarz
    Wenn Du DVB-T als digitalen Receiver meintest, denn es gibt ja 3 Varianten. ;)
    Als 2. Gerät vollkommen ausreichend denke ich mal.
     
  5. andi.86

    andi.86 Neuling

    Registriert seit:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zweitfernseher

    Wir haben auch einen Zweitfernseher der nicht allzu oft verwendet wird - ich finde da reicht ein kleiner vollkommen aus.
    Der von Toshiba schaut echt nett aus - würde mir auch einen flachen in dem Format zulegen - wenn man verschiedene Marken vergleicht findet man sicher auch noch billigere die ungefähr das selbe können :)
     

Diese Seite empfehlen