1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zweites Abo für Zweitwohnsitz

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Andreas-Peters, 24. September 2016.

  1. Andreas-Peters

    Andreas-Peters Junior Member

    Registriert seit:
    24. September 2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Anzeige
    Hallo,
    ich werde demnächst berufsbedingt einen Zweitwohnsitz beziehen und hätte dafür wieder gerne Sky!
    Ein "Umzug" vom jetzigen Abo kommt nicht infrage - da ich am Wochenende mein Erst-Abo nutzen möchte.

    Über mein Kundencenter kann ich lediglich Abo erweitern - aber kein neues Abo abschließen.

    Was kann ich machen?

    Gruß
    Andreas
     
  2. Jürgen 7

    Jürgen 7 Institution

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    19.251
    Zustimmungen:
    12.356
    Punkte für Erfolge:
    273
    wie sieht es mit einer Zweitkarte aus...??? geht das nicht...ist zwar gegen AGB..aber wo kein Ri......da kein Kläger..
     
  3. Andreas-Peters

    Andreas-Peters Junior Member

    Registriert seit:
    24. September 2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Meines Wissens nach geht doch Zweitkarte nur im gleichen Haushalt?!?
    Ansonsten ist es bei mir auch noch ein anderes Bundesland - Anschlussart wird wohl voraussichtlich beides Kabel sein.
    Standort erstes Abo: NRW
    Standort zweites Abo: Sachsen
     
  4. Jürgen 7

    Jürgen 7 Institution

    Registriert seit:
    26. September 2012
    Beiträge:
    19.251
    Zustimmungen:
    12.356
    Punkte für Erfolge:
    273
    wenn beides der gleiche Kabelanbieter ist, dann geht es auch...
    Ps. wenn nicht Neukunden-Abo bei MM, Saturn usw. mit 180,- Gutschein...sind grade Angebote...
     
  5. Andreas-Peters

    Andreas-Peters Junior Member

    Registriert seit:
    24. September 2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ja... deswegen wende ich mich ja auch so spontan an euch!
    Hab vorhin zufällig von dem 20 Euro Angebot (Sport + BuLi) gehört - dies läuft aber nur noch für 6 Tage.
    Jetzt ist es so - ich ziehe ja erst zum 01.11. dahin und habe somit noch keinen Briefkasten - wie mache ich dies denn am besten? Hat da evtl jemand Erfahrung und Tipps für mich? :)
     
  6. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.466
    Zustimmungen:
    1.985
    Punkte für Erfolge:
    163
    Du kannst noch das normale Zweitabo abschließen. Allerdings ohne die Internetfunktion.

    Dort kostet die Buli aber dann extra. Was mal 12 € und 24 € mit Buli.

    Funzt aber nur bei gleichen Empfangswegen.
     
  7. Andreas-Peters

    Andreas-Peters Junior Member

    Registriert seit:
    24. September 2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Mit Zweitabo meinst du die "Zweitkarte"?
    Mit Internetfunktion meinst du Sky Go oder noch mehr?
     
  8. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.196
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
  9. seifuser

    seifuser Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    12.327
    Zustimmungen:
    3.206
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    UHD
    - VU Solo 4K
    - LG 49UF8509
    Full HD
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Duo , Uno
    - Dreambox 7020 , 800HD
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Ja meint er, kostet 16,99 Euro ohne und 24,99 inkl. Buli monatlich (vorausgesetzt Buli gehört zum Hauptabo).

    Er meint das Skyangebot der Zweitkarte wo beide Sky+ Receiver ständig am gleichen Internetanschluss hängen müssen, was wohl zwischen NRW und Sachsen kaum machbar ist.

    SkyGo wäre ja jetzt schon eine Möglichkeit viele Angebote übers INET überall in DE/AT zu empfangen.
    Wenn dir diese Sport/Buli Übertragungen ausreichen brauchst du kein zweites Abo.
     
  10. Andreas-Peters

    Andreas-Peters Junior Member

    Registriert seit:
    24. September 2016
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ah... ok. Ich habe vor einigen Monaten mal SkyGo probiert - weil ich leider darauf angewiesen war - damals gab es nur Probleme und man hört / liest das die Streams wohl immer noch nicht so toll sind.
    Dann werde ich wohl doch ein zweites Abo machen - wegen 20 Euro / Monat sterbe ich nicht! :)
     

Diese Seite empfehlen