1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

zweiter X300T

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von fresh, 30. Juli 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fresh

    fresh Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    90
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    THS (T-Home, IPTV-Box)
    Sony KDL 40 S 2000 E
    PANASONIC DMR-EX 75 EG-S
    Technisat T1
    Xbox 360
    Anzeige
    Hallo,
    habe jetzt eine zweite Box X300T und das Kuriose, die neue nimmt jetzt die Sendungen auf die auf der alten programmiert wurde. Die alte natürlich auch, also beide jetzt im doppel .-) Wird die Aufnahmeliste also auch auf dem Server gespeichert oder versteh ich das falsch? Anders kann ich es mir nicht vorstellen. Eigentlich ist T-Home der Traum jeder Marktforschungsfirma, jedes Umschalten kann mitgeloggt werden. Und jedes Paytv-Senders, Hacken ist ja scheinbar nicht möglich da der Server entscheidet wem er was schickt. Fantastisches Produkt .-)
     
  2. Ronocker

    Ronocker Gold Member

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    1.581
    Ort:
    München
    AW: zweiter X300T

    Ja, die Aufnahmelistem (und viele weitere Sachen) werden auf den T-Online Servern gespeichert.
    Ab Oktober soll es allerdings laut einem T-Home Mitarbeiter möglich sein, 2 Receiver ohne diese Fehler zu betreiben (man kann den Mitbenutzer auswählen).

    Falls du allerdings jetzt schon beide benutzen willst, hier eine kleiner Abhilfe:

    Lösche alle programmierten Aufnahmen und starte beide Receiver neu.
    Jetzt kannst du auf jedem Receiver die Sendungen, die der Receiver aufnehmen soll programmieren, und jeder nimmt nur die bei ihm programmierten Sendungen auf.

    ABER: Du darfst die Boxen nicht ausschalten.. Sobald die Box neu startet, ist wieder alles durcheinander.
     
  3. fresh

    fresh Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    90
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    THS (T-Home, IPTV-Box)
    Sony KDL 40 S 2000 E
    PANASONIC DMR-EX 75 EG-S
    Technisat T1
    Xbox 360
    AW: zweiter X300T

    danke dir für den tipp, eine schalte ich immer aus weil die selten läuft, aber mei auf die paar kwh kommts auch nicht mehr drauf an .-) mehr stört dieses surren im schlafzimmer
     
  4. Ronocker

    Ronocker Gold Member

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    1.581
    Ort:
    München
    AW: zweiter X300T

    Schaltest du ganz aus oder Standby?

    Standby ist auch noch ok, weil die Box ja weiter läuft ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen