1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

zweiter Sat-Reciver...???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von jcmalle, 21. Juli 2008.

  1. jcmalle

    jcmalle Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo erstmal! Ich bräuchte mal eure Hilfe... Ich habe einen Digitalen HD-Sat Reciver...möchte mir nun Premiere kaufen ab der neuen Saison...der Reciver von Premiere ist aber kein HD sondern "nur" ein Digitaler, weshalb ich auf meinen jetzigen nicht verzichten möchte...als ich heut im Laden mit einem Verkäufer sprach und eigentlich nebenbei fragte, ob ich den zweiten(den neuen für Prem.) an dem LNB-OUT ausgang meines Digitalen HD Recivers anschließen kann sagte der mir das das nicht ginge, da dann nurnoch ein analoges Signal rauskäme... Ich bin auf dem Gebiet von Sat. noch nicht ganz so bewandert und nahm es erstmal so hin...allerdings ist mein Vertrauen zu "sogenannten" Fachverkäufern auch nicht sonderlich groß... Ich hoffe ihr könnt mir da helfen. Vielen Dank, j.
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: zweiter Sat-Reciver...???

    Am LNB out kommt das raus, was am LNB in reingeht, also analog wie digital. Genau das, was Dir vorschwebt, ist die Aufgabe des sogenannten "Loop through". Der Fachverkäufer sollte also das Fach wechseln. ;)
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: zweiter Sat-Reciver...???

    Früher war der Loop mit "analog" beschriftet weil es noch nicht alle Sender digital gab, so war es sinnvoll hinter dem digitalen Receiver noch einen analogen anzuschliessen.
    Auf einigen Master/Slave Schaltern findet man aus diesem Grund auch noch die Bezeichnung der Ausgänge mit "analog" und "digital".

    Ja, und so entsteht denn das Halbwissen bei einigen Fachverkäufern ;)


    BTW: Der Loop muß nicht immer so funktionieren wie man es erwartet, einige Receiver machen da komische Dinge mit, also nicht wundern wenns doch irgendwie nicht so klappt.

    BTW2: Dein HD Receiver wird auch einen CI-Schacht haben. Wenn du darauf achtest das du einen Nagra Karte bekommst, dann kannst du die Karte über das passende CI-Modul in deinem HD Receiver betreiben (nur evtl. Problematisch bei den Portalen).

    cu
    usul
     
  4. jcmalle

    jcmalle Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    2
    AW: zweiter Sat-Reciver...???

    Also kann ich den anderen einfach dahinter anschließen? Mein anderer Reciver hat leider keinen Kartenslot...
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: zweiter Sat-Reciver...???

    Ja.
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: zweiter Sat-Reciver...???

    Es gibt Sat HD Receiver ohne CI Slot? Das war mir neu.

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen