1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zweiten Receiver abzweigen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von StephanG2312, 25. März 2006.

  1. StephanG2312

    StephanG2312 Neuling

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Moin, folgendes Problem:

    Es besteht eine Digi-SAT-Anlage mit einem LNB mit zwei Anschlüssen; einer zum Nachbar, einer zu mir. Kabel geht im Schlafzimmer rein und geht dort weiter ins Wohnzimmer. Im Schlafzimmer war schon eine Dose installiert. Wegen Tapetenwechsel habe ich die Dose abgeschraubt und da ist das Problem: Schiebe ich beide Kabel, die aus der Wand kommen, in die Dose, habe ich im Wohnzimmer kein Signal mehr (habe Kabel an Ein- und Ausgang auch schon durchgetauscht). Auch ein Vierer-Verteiler bringt nichts. Verbinde ich jedoch beide Kabel direkt miteinander, habe ich wieder einwandfreien Empfang im Wohnzimmer. Frage: Warum kann ich nun keinen Abzweig im Schlafzimmer mehr herstellen, obwohl es vorher funktioniert hat? Vielen Dank im voraus.
     
  2. Andreas42

    Andreas42 Senior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    427
    Ort:
    Gerchsheim
    AW: Zweiten Receiver abzweigen?

    Was genau hat da vorher funktioniert?
    Gruß Andreas
     
  3. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Zweiten Receiver abzweigen?

    Warum lässte die Dose im Schlafzimmer nicht einfach ganz weg? Du kannst daran bei Bedarf doch sowieso keinen Satreceiver anschließen.

    Gruß Indymal
     
  4. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Zweiten Receiver abzweigen?

    Wieso kann er das nicht?

    Man kann nur nicht beide receiver gleichzeitig nutzen.
     
  5. StephanG2312

    StephanG2312 Neuling

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    7
    AW: Zweiten Receiver abzweigen?

    Moin, erstmal danke für die Antworten. Vorher war es so, daß ich über beide Rreceiver fernsehen konnte. Waren jedoch beide eingeschaltet, konnte man Pro7, SAT1, Kabel1 etc. nicht sehen. Sobald einer ausgeschaltet wurde, lief auf dem anderen alles normal...und da man ja nur auf einem TV fernsieht, war das ja auch kein Problem.
     

Diese Seite empfehlen