1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zweikanalton mit der DBoxII

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Mat84, 19. April 2001.

  1. Mat84

    Mat84 Guest

    Anzeige
    Wenn ich mir eine Sendung im Zweikanalton anschaue, kann ich nur den ersten Kanal empfangen (Mein Videorecorder zeigt den Zweikanalton nicht einmal an).
    Ist es überhaupt möglich aus einer Sendung beide Kanäle mit der DBox zu empfangen?

    mfg matthias
     
  2. Thomas5

    Thomas5 Guest

    Sofern die Sendung digital tatsächlich im Zweikanalton ausgesendet wird, kannst du sie natürlich empfangen. Die Tonumschaltung erfolgt dann gem. Einblendung mit den Farbtasten.
     
  3. DrMusic

    DrMusic Senior Member

    Registriert seit:
    11. März 2001
    Beiträge:
    218
    Ort:
    Deutschland, Rhein-Main
    Hallo,
    ich nehme mal an, dass Du die Cinedom-Filme meinst. Bei diesen kannst Du nur die angewählte Sprachfassung empfangen, nicht beide gleichzeitig! Dafür empfängst du die Stereofassung. Bei anderen Sendern (z.B. ZDF oder Arte) wird aud eine stereo-Ausstrahlung bei 2-Kanalton verzichtet, d.h. linke Spur= dt. Fassung, rechte Spur = Originalfassung. Hier werden natürlich beide Töne gleichzeitig empfangen und Du kannst dir zum Anhören eine aussuchen (dafür nur mono)


    mfg
    DrMusic
     
  4. Mat84

    Mat84 Guest

    Normalerweise (bei Empfang über die Antenne) zeigt mein Videorekorder an, dass es sich um einen 2-Kanalton handelt. Bei der Sat Version über AV-Kabel nicht. Ich meine wie bringe ich ihn dazu, das Signal zu erkennen?
     
  5. Hannibal_Lecter

    Hannibal_Lecter Senior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Misericordia Hospital - Maryland
    Hast Du denn schon mal aufgenommen und dann
    geguckt.
    Wenn Du Premiere über AV aufnimmst zeigt der Videorecorder auch kein Stereo an, wenn man es abspielt aber schon.....

    Soweit ich weiss wird irgentein Signal vom Videorecorder über AV nicht abgefragt.
     
  6. Jefferson

    Jefferson Senior Member

    Registriert seit:
    22. Februar 2001
    Beiträge:
    318
    Hallo Mat84,

    du schreibst, dass es dir bei der Sat-Version nicht möglich ist, Zweikanalton zu empfangen.
    Dies liegt sicher daran, dass ARD und ZDF den Zweikanalton häufig (oder fast immer) nur terrestrisch über Antenne senden, nicht aber über SAT.
    Dies gilt vor allem bei englischen Fassungen und hat rechtliche Gründe.
    Dabei macht es auch keinen Unterschied, ob es sich um analogen oder digitalen Empfang handelt.
    Ich selbst habe Kabelanschluss und auch dort kann ich nur bei den Sendern Zweikanalaton empfangen, die über Antenne in das Netz eingespeist werden. Bei BR3 zum Beispiel kann ich auch über Kabel bei mir den Zweikanalton häufig nicht empfangen.

    Mir ist bei Empfang mit der d-box bei ARD und ZDF noch keine Sendung aufgefallen, die digital im Zweikanalton gesendet wurde.
    Zweikanalton gibt es machmal auf arte. Allerdings dann wie bei eienm analogen Signal, also links Ton I und rechts Ton II.
    Die Sprachwahl mit der Optionstaste funktoniert bei mir nur bei entsprechend ausgestahlten Sendungen auf Premiere World.
     

Diese Seite empfehlen