1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zweifachverteiler

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von mao, 22. November 2006.

  1. mao

    mao Junior Member

    Registriert seit:
    4. November 2005
    Beiträge:
    21
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe meinen S2 an einen Spiegel mit Doppel LNB angeschlossen.
    Da ich keinerlei bauliche Veränderungen vornehmen kann möchte ich gern an den einen LNB Anschluss einen Zweifachverteiler anbringen und damit extra noch einen Reciver anschliesen. Das Signal würde dann per Funk in ein anderes Zimmer übertragen werden, wo der Reciever (analog) stehen soll.
    Geht das so einfach oder gibt es noch andere Lösungen in Verbindung mit dem S2. Ich habe mal so etwas wie durchschleifen gehört.

    Danke
    Mao
     
  2. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Zweifachverteiler

    wenn du die vollen funktionalitäten des twin tuners nutzen möchtest, dann brauchst du 2 kabel vom sat zum receiver.

    durchschleifen bietet nicht die vollen möglichkeiten
     
  3. mao

    mao Junior Member

    Registriert seit:
    4. November 2005
    Beiträge:
    21
    AW: Zweifachverteiler

    Hallo,

    zwei Kabel habe ich an dem S2, funktioniert auch alles ganz toll.
    Nun ist aber für mich fraglich, ob sich an das eine Kabel einfach einen Verteiler anschliesen läst und ich somit einen zweiten Reciver benutzen kann?


    mao
     
  4. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Zweifachverteiler

    von einem verteiler würde ich abraten, wenn schon eine leitung splitten dann mittels digiswitch oder master-slave-switch, der schaltet sauber das signal um ohne das es großartig geschwächt wird. bei dieser variante gibst du einem anschluß den vorrang, d.h. der bestimmt was geguckt wird. eine gleichzeitige nutzung beider rec ist nicht oder nur eingeschränkt möglich. der eingeschaltete rec am anschluß master wählt die zu empfangende zf-ebene, diese liegt dann auch am slave anschluß an. alle sender eine anderen zf-ebene sind dann nicht zu empfangen. und bei digital/analog ist gleichzeitige nutzung beider rec fast unmöglich, analoge sender sind im lowband, digitale meist im highband.
     

Diese Seite empfehlen