1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zwei Sprachversionen des selben Senders auf unterschiedlichen Programmplätzen ?

Dieses Thema im Forum "PVR2/PVR2 HD" wurde erstellt von beton, 10. November 2009.

  1. beton

    beton Senior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2008
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Vu+ Duo2
    Clarke-Tech ET9000/ET9100
    Philips 37 PFL 5604 H/12
    Philips 32 PFL 3705 H/12
    Maximum T85 mit Quad LNBs (SMART Titanium) und je 4 Diseqc 4/1 Schaltern
    Anzeige
    Einige Sender, wie z.B. Eurosport, stellen parallel mehrere Audiospuren zur Verfügung. Mit Hilfe der Taste 27 kann man bei dem SL80/2 100CI bekanntlich statt des primären Audiokanals temporär einen anderen wählen.

    Ist es aber irgendwie möglich, zwei Sprachversionen des selben Senders auf zwei verschiedene Programmplätze zu legen, z.B. "Eurosport deutsch" auf 101 und "Eurosport englisch" auf 102 ? Direkt mit Bordmitteln scheint dies nicht zu gehen. Ich habe versucht, dies mit dem armseligen Editor von der Comag Webseite zu erreichen. Einfaches Kopieren eines Kanals und manuelles Ändern der Tonspur geht offenbar aber nicht. Ich habe stattdessen versucht, einen anderen Sender (den ich nicht benötige) auf dem selben Transponder zu missbrauchen und dort die entsprechenden Änderungen vorgenommen. Das Ergebnis war, das auf keinem der beiden Programmplätze ein Programm zu empfangen war.

    Offenbar kommt der Receiver mit solchen manuellen Änderungen nicht zurecht. Kennt jemand einen Trick, wie das trotzdem zu erreichen ist ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. November 2009
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Zwei Sprachversionen des selben Senders auf unterschiedlichen Programmplätzen ?

    Eurosport englisch ist aber nirgendwo frei empfangbar, außer analog. :confused:
     
  3. beton

    beton Senior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2008
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Vu+ Duo2
    Clarke-Tech ET9000/ET9100
    Philips 37 PFL 5604 H/12
    Philips 32 PFL 3705 H/12
    Maximum T85 mit Quad LNBs (SMART Titanium) und je 4 Diseqc 4/1 Schaltern
    AW: Zwei Sprachversionen des selben Senders auf unterschiedlichen Programmplätzen ?

    Das war doch auch nur ein Beispiel. Ich wollte nur das grundsätzliche Problem formulieren. Das Eurosport jetzt tatsächlich nicht mehr mehrere Sprachkanäle hat (wie noch vor ein paar Jahren, damals wohl wirklich analog), war wir entgangen. Dann nehmen wir als halbwegs bekanntes Beispiel stattdessen "EuroNews".:D

    In Wirklichkeit geht es mir um "Disney Channel" auf Hotbird, was aber auch nicht frei empfangbar ist und um die Sprachen "polnisch" und "englisch". Das Prinzip sollte aber das gleiche sein.
     
  4. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Zwei Sprachversionen des selben Senders auf unterschiedlichen Programmplätzen ?

    So, ich habe mir das mal auf meinem SL 100 HD angesehen, ohne Tricks bekommt man es nicht hin, denn es gelingt nicht, das Programm 2mal in die Liste zu bekommen. Das geht nur mit einem kleinen Trick: Lege einen neuen Transponder an mit einer leichten Veränderung, z.B. Symbolrate 27499 statt 27500, dann machst Du einen manuellen Suchlauf, holst Dir das gewünsche Programm da heraus und löschst den Rest wieder. Nun kannst Du beide Programme nebeneinander platzieren und mit "Audio" die jeweils gewünschte Tonspur anwählen und mit 'ok' speichern.
    Hat nur einen Nachteil: Beim nächsten Programmsuchlauf ist das Ganze wieder weg. :eek:

    Gruß :winken:
    Brummi
     
  5. beton

    beton Senior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2008
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Vu+ Duo2
    Clarke-Tech ET9000/ET9100
    Philips 37 PFL 5604 H/12
    Philips 32 PFL 3705 H/12
    Maximum T85 mit Quad LNBs (SMART Titanium) und je 4 Diseqc 4/1 Schaltern
    AW: Zwei Sprachversionen des selben Senders auf unterschiedlichen Programmplätzen ?

    Hallo Brummschleife,
    ich hatte eine ähnliche Idee und zwar einen neuen Satelliten mit der selben Disecq Einstellung anzulegen.

    Kann man tatsächlich mit der OK Taste die Einstellung dauerhaft speichern ? Mir war das bisher nicht gelungen ...
     
  6. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Zwei Sprachversionen des selben Senders auf unterschiedlichen Programmplätzen ?

    Also beim SL 100 geht das...
    Habe sogar probehalber den Netzstecker gezogen und wieder hochgefahren, Einstellung(en) waren noch da...
    Die Variante mit neuem Satelliten funktioniert auch
     
  7. beton

    beton Senior Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2008
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Vu+ Duo2
    Clarke-Tech ET9000/ET9100
    Philips 37 PFL 5604 H/12
    Philips 32 PFL 3705 H/12
    Maximum T85 mit Quad LNBs (SMART Titanium) und je 4 Diseqc 4/1 Schaltern
    AW: Zwei Sprachversionen des selben Senders auf unterschiedlichen Programmplätzen ?

    Hallo,

    vielleicht stelle ich mich ja ein bisschen dämlich an, aber bei mir ist die Umstellung der Audiospur immer nur temporär wirksam. Nach dem Wechsel des Senders immer die ursprüngliche Audiospur aktiv. :confused:

    Ist das ein Bug oder ein Feature ? Ich habe übrigens noch eine 3.6er Software drauf.
     
  8. Hw_oldie

    Hw_oldie Silber Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2008
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Zwei Sprachversionen des selben Senders auf unterschiedlichen Programmplätzen ?

    Hallo beton,

    siehe hier und im Bugtracker läuft's als Bug#76

    Gruß

    Hw Oldie
     

Diese Seite empfehlen