1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zwei SAT-Positionen

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von CGentz, 26. Mai 2002.

  1. CGentz

    CGentz Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2002
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Bonn
    Anzeige
    Guten Tag Teilnehmer,

    meine d-box hat über die autom. Kanalsuche die Bänder von ASTRA und Eutelsat (13 Grad) vollständig empfangen, steht auf zwei SAT-Positionen und DISEqC ist eingeschaltet. Im Einstellungsmenü findet sie beide SATs, beim Umschalten auf einen Eutelsat-Kanal jedoch "kein Signal". Woran liegts? (Ein anderer Receiver, der am selben Switch angeschaltet ist, funktioniert einwandfrei). Ich freue mich auf Eure Antworten!
    Gruß,
    Carsten
     
  2. huduefer

    huduefer Junior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2001
    Beiträge:
    24
    Wieviele Kanäle hat der Receiver empfangen/gespeichert?
     
  3. CGentz

    CGentz Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2002
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Bonn
    1066 Kanäle... Warum?
     
  4. BigPapa

    BigPapa Talk-König

    Registriert seit:
    3. Februar 2001
    Beiträge:
    5.897
    Ort:
    Deutschland
    Weil Astra allein, bei ner Automatischen Suche nur 600 Sender hat *g*
     
  5. Lursi

    Lursi Senior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    325
    Ort:
    Obernburg
    Momentan sollte sie 1519 Kanäle mindestens finden.
    XXP, DCTV z.B. fehlen da aber noch weil die Box sie nicht findet.
     
  6. CGentz

    CGentz Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2002
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Bonn
    Danke für die netten Antworten, aber der Lösung meines Problems bin ich noch kein Stück weitergekommen...

    Hat jemand noch eine Idee?
    Danke schonmal.
    Gruß,
    Carsten
     
  7. Hagbard Celine

    Hagbard Celine Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2002
    Beiträge:
    27
    Kannst Du den Diseqc-Schalter auf ToneBurst oder kompatibel schalten? Die d-box 2 kann nur ToneBurst. Vielleicht liegts daran; der andere Receiver kann Diseqc.
     
  8. CGentz

    CGentz Neuling

    Registriert seit:
    1. Mai 2002
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Bonn
    Hallo Hagbard Celine,

    vielen Dank für deine Antwort.

    die Schalter werden doch immer von der jeweiligen Box geschaltet (sie beherrscht Tone-Burst und alle anderen Spielarten), müsste also die d-box "verstehen".

    Funktioniert das bei dir (oder jemand anderen)?

    Gruß,
    Carsten
     

Diese Seite empfehlen