1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

zwei Receiver gleichzeitig

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von gfrast, 4. Juni 2005.

  1. gfrast

    gfrast Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo Leute!
    Ich möchte zwei Receiver gleichzeitig an einer SAT-Leitung betrieben, und vor allem gleichzeitig verschiedene Programme damit ansehen.
    Ich besitze einenTechnisat Digital PS und einen Galaxis Easy World und habe zuerst versucht den Ausgang des Antennenkabels des einen Receivers mit den Eingang des anderen zu verbinden, kann aber gleichzeitig nur dasselbe Programm empfangen.
    Jetzt habe ichs mit einen T-Stück (Stammleitungsverteiler) in der Zuleitung probiert, funktioniert aber auch nicht.
    Gibts da sonst noch Möglichkeiten, wer weiss Rat?
     
  2. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: zwei Receiver gleichzeitig

    Also das T-Stück solltest Du mal ganz schnell wieder herausnehmen, damit kannst Du das LNB und/oder einen oder beide Receiver zerstören. Wenn Du 2 Receiver unabhängig voneinander betreiben willst, brauchst Du mindestens ein Twin-LNB und 2 Zuleitungen, alles andere ist Murks, Du kannst, wenn Du 2 Geräte an einer Leitung hängen hast, immer nur auf derselben Ebene gucken oder beide Receiver wechselseitig betreiben, nicht aber zusammen und unabhängig voneinander.
     
  3. gfrast

    gfrast Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    2
    AW: zwei Receiver gleichzeitig

    nur zur näheren Erklärung: es hängt jetzt schon ein Quad-LNB oben, dann noch ein Multiswitch, aber ich habe eben nur eine Leitung davon. Hätte gedacht dass es zumindest eine elektronische Lösung gibt, halt irgendein Kastl das ich dazwischenhänge, laienhaft gesagt.
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: zwei Receiver gleichzeitig

    Jup, Das Kstl nennt sich "Einkabelsystem" (such mal hier im Forum).

    Hat aller dings den Nachteil das nur die "wichtigen" Programme umgestezt werden oder das bei der Lösung die alle Transponder umsetzt der Receiver das speziell unterstützen muß.

    Ferner erinnere ich mich von einem Umsetzer gehört zu haben der mehere Ebenen über eine _kurze_ kabelstrecke schickt. Mir fällt da jetzt aber kein Suchbegriff für ein.

    cu
    usul
     
  5. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: zwei Receiver gleichzeitig

    Das ist falsch, damit erreichst Du hier gar nichts...
    @gfrast: Nun, wenn Du schon ein Quad LNB hast und das voll belegt ist, dann machst Du noch einen Multischalter davor, allerdings einen der Schaltspannung durchlässt, dann musst Du von dem nur noch ein 2.Kabel zu Dir abziehen, dann lüppt es... ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Juni 2005
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: zwei Receiver gleichzeitig

    ????

    Er will zwei Receiver an einem Kabel betreiben. Wobei er kein zweites ziehen will. Ist das nicht der Grund für die existens einen Einkabelsystems?

    cu
    usul
     
  7. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: zwei Receiver gleichzeitig

    Aber ein Einkabelsystem ist völlig anders aufgebaut, da werden die Frequenzen vom LNB kommend so verschoben, dass man einen Großteil der Transponder über eine Leitung übertragen kann, aber das ist nichts halbes und nichts ganzes und außerdem hier nicht anwendbar, da müsste er 2 Kabel vom Quad abziehen und dann umtransformieren, da kann man auch ebensogut gleich noch ein weiteres Kabel verlegen, das hat dann wenigstens das volle Programm drauf.
    Also Multischalter rein und los geht's... ;)
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: zwei Receiver gleichzeitig

    Ich hatte es so verstanden das er nur eine Leitung vom Switch zum Receiver hat. Und ich bin davon ausgegangen das er keine zweite Leitung ziehen kann. Ansonsten stimme ich dir natürlich zu das eine zweite Leitung das einzig richtige ist. Aber wenn das nicht geht ist das Einkabelsystem halt die einzig verfügbare Lösung.

    cu
    usul
     
  9. Roger 2

    Roger 2 Guest

    AW: zwei Receiver gleichzeitig

    das ist aber viel zu teuer und bringt ja nichts.
    Man kann 2 Receiver in Reihe betreiben, aber dann muss man auf beiden dieselbe Ebene gucken (V-Low oder H-Low oder V-High oder H-High).
    Will einer etwas anderes sehen als der vorgeschaltete Receiver vorgibt, dann geht das allerdings nicht.
    Aber Einkabelsystem ist noch blöder, davon würde ich generell abraten, das ist eine absolute Notlösung. Hier gibt es doch noch einige Möglichkeiten... ;)
     
  10. Grautvornix

    Grautvornix Silber Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    865
    AW: zwei Receiver gleichzeitig

    Hä??? wo denn? wie denn? was denn?
     

Diese Seite empfehlen