1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zwei Quattro-LNBs an der Schüssel zusammenführen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Kabelknick, 21. Mai 2014.

  1. Kabelknick

    Kabelknick Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich möchte mir eine SAT-Anlage installieren und lese mir gerade die Grundlagen an und plane den Aufbau.

    Die Anlage soll vorerst für 4 Teilnehmer sein und nur Astra empfangen, aber später kommen evtl. mehr Teilnehmer und Multifeed dazu. Momentan ist der Plan, ein Quattro-LNB und einen separaten Multischalter zu verwenden.

    Als etwas problematisch sehe ich an unserem Altbau das Verlegen eines dicken Kabelstrangs ins Haus (Anlage kommt an die Hauswand). Für zwei Quattro-LNBs bräuche ich ja standardmäßig 8 Kabel. Das will ich möglichst vermeiden.
    Jetzt habe ich mir die Frage gestellt: Gibt es vielleicht irgendeine Möglichkeit, zwei Quattro-LNBs bereits an der Schüssel zusammenzuführen, so daß hinten wieder nur vier Kabel rauskommen? Geht sowas vielleicht mit DiSEqC oder gibt es andere Möglichkeiten?
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.815
    Zustimmungen:
    418
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Zwei Quattro-LNBs an der Schüssel zusammenführen?

    Seit 8 Jahren werkelt eine von mir konzipierte Satanlage so:

    > 90er Schüssel mit 3 Quattro LNBs auf dem Flachdach einer Garage. Nicht erdungspflichtig.

    > Ein 17/8 MS im wasserdichten Industrie-Schaltschrank unten am Mast montiert.

    > In den MS gehen 12 Kabel rein und 6 Kabel raus und die gehen in das Wohnhaus und werden verteilt.
     
  3. PaulchenPanther

    PaulchenPanther Senior Member

    Registriert seit:
    7. November 2010
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    2x Dream 8000; TF 5000; Sony KDL46HX925; Samsung LE40F86BD; Philips 32PFL7695K
    AW: Zwei Quattro-LNBs an der Schüssel zusammenführen?

    Ich habe eine Schüssel mit 2 Quadro LNB's bei denen die jeweils 4 Kabel in einer Ummantelung pro LNB zusammengeführt sind.
    Es gehen also nur 2 etwas dickere Kabel ins Haus zu meinem Multischalter.

    Die Schüssel inkl. LNB und Kabel ist mittlerweile 19 Jahre alt, hat schon 2 Umzüge überstanden und funktioniert tadellos.
     
  4. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Zwei Quattro-LNBs an der Schüssel zusammenführen?

    Wenn man einen Multischalter außen an der Antenne in einem Wasserdichten Gehäuse montiert, braucht man in der Regel auch Netzspannung für die Versorgung.

    Es gibt inzwischen einige Multischalter, die durch die Antennenleitungen vom Receiver versorgt werden, und deshalb keine Steckdose vor Ort benötigen.

    Leider habe ich auf die Schnelle keinen mit nur vier Abgängen gefunden

    2 Satelliten auf 8 Abgänge bieten z. B.
    SPAUN SMS9989U und SMS9987U ca 110 EUR
    Jultec JRM0908 ca 280EUR

    Durch diesen Multischalter ließen sich auch zwei Kabel mit Unicable betreiben, sodaß man dort mehrere für Unicable geeignete Receiver an ein Kabel anschließen könnte
    Jultec JRS0902-2+4T ca 350 EUR


    Wenn es bei vier Anschlüssen bleibt, wäre die sparsamste Lösung wahrscheinlich die Anschaffung von 2 Quad-LNBs und vier 2 auf 1 Diseqc Schalter für jedes Kabel...
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2014
  5. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Zwei Quattro-LNBs an der Schüssel zusammenführen?

    Für 2 Satelliten und 4 Receiver (nicht mehr erweiterbar) gäbe es noch von Axing den SPU 84-01 im Wtterschutzgehäuse zur direkten Montage am Mast. Kannst Du auch mit Kabelbindern hinter der Schüssel befestigen.
    Ich würde selber die die Empfehlungen von MartinP bevorzugen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2014
  6. Kabelknick

    Kabelknick Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zwei Quattro-LNBs an der Schüssel zusammenführen?

    Den Multischalter möchte ich eigentlich schon im Haus montieren. Mir ging es vorranig darum, die Anlage später auf Multifeed und/oder mehr Teilnehmer erweitern zu können, ohne die Verkabelung von der Schüssel ins Haus nochmal anfassen zu müssen. Wäre der MF am Mast und mehr TN kommen dazu, müßte ich ja wieder neue Kabel legen.

    Ich bin noch nicht ganz schlüssig, wie ich die Kabel ins Haus lege. Möglich wäre, durch den Rahmen eines Kellerfensters zu bohren, aber dann wäre das das Kabelziehen im Haus sehr aufwendig. Übers Dach wäre es noch schlimmer.
    Das Kürzeste wäre eine Mauerdurchführung ins Wohnzimmer, denn die Schüssel wird genau da an der Außenwand hängen. Von da aus wären auch die anderen TN relativ leicht erreichbar. Dann muß ich das aber abdichten und bei einer späteren Erweiterung alles wieder aufmachen für die neuen Kabel. Deswegen will ich es eben nur einmal machen müssen.
     
  7. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.669
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Zwei Quattro-LNBs an der Schüssel zusammenführen?

    Entweder musst Du für die Mehr-Teilnehmer neue Kabel ins Haus ziehen, wenn der Multischalter an der Schüssel sitzt, oder für die weiteren Satellitenpositionen, wenn der Multischalter im Haus sitzt....
     
  8. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.195
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Zwei Quattro-LNBs an der Schüssel zusammenführen?

    Antennenempfehlung: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/heimkino-kaufberatung/335337-neue-sat-anlage.html#post6497889 dazu dann noch ein Kathrein-Wandhalter ZAS 62 (mit gebogenem Rohr),
    Kabelführung in das Haus durch die umgedreht montierte Wandhalterung > Kabel auf SAT umstellen EFH
    Im Haus dann eine gut dimensionierte UP-Dose für die Kabelrohre, dann ist später auch eine Erweiterung bis zum Multischalter-Montageort möglich. Wenn das durch die Wand geführte Kabelschutzrohr in die umgedreht montierte Wandhalterung hineiragt, ist auch ein guter Regenschutz möglich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2014
  9. Kabelknick

    Kabelknick Neuling

    Registriert seit:
    21. Mai 2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zwei Quattro-LNBs an der Schüssel zusammenführen?

    Ja, das hab ich jetzt verstanden. Das war es ja auch, was ich mit diesem Thread klären wollte. Ich wußte nicht, was man mit DiSEqC alles anstellen kann, zumal es ja Schüsseln gibt, die schon Montagefächer für DiSEqC-Schalter mitbringen. Hätte ja sein können, daß es damit machbar ist.

    Die Gibertini habe ich tatsächlich auch schon in der engeren Wahl.
    Das mit den Kabeln durch den Wandhalter klingt interessant. Mal sehen, ob sich das so machen läßt. Aber den Durchbruch sollte man ja trotzdem noch irgendwie abdichten. Viele sagen, einfach Leerrohr durch und mit Silikon zuschmieren. Aber das kommt mir irgendwie zu DIY vor. Erdung wird auch noch ein Thema sein. Ich weiß überhaupt nicht ob, wie und wo unser alter Kasten überhaupt geerdet ist. Blitzschutzanlage gibt es jedenfalls keine.
     
  10. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Zwei Quattro-LNBs an der Schüssel zusammenführen?

    Wenn Du wie von Discone empfohlen eine gut dimensionierte UP-Dose (wie z.B. Kaiser UP-Abzweigdose 392x280x120mm Nr. 9915.00.01) verwendest, kannst Du dann darin ein Stück Rockwool-Platte (oder von irgendeinem anderen Mineralwollenhersteller) reinlegen. Dann ist zumindest dort keine Kältebrücke nach draußen. Auf das Silikon kannst Du verzichten.
     

Diese Seite empfehlen