1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

zwei premiere karten

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von 2def, 10. Januar 2006.

  1. 2def

    2def Silber Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2005
    Beiträge:
    540
    Anzeige
    mal eine frage, ich besitze zwei premierekarten (s02), in einer d-box 2 sagem orig.soft und einem philips dsr 2010.

    frage kann ich die karte die in meiner d-box2 für komplett freigeschaltet ist auch herausnehmen und in den anderen receiver von phillips hineinstecken, weil das film abo dort bald ausläuft.

    so dass ich nicht mit den receivern herumlaufen muss. einfach nur die karte von der dbox2 hochnehmen und dort in den phillips einstecken (also die karte mal in dem mal in dem anderen receiver nutzen, wo man sich gerade aufhält), ohne dass etwas passiert. man liest immer, dass die karten und boxen miteinander verheiratet sind deswegen frage ich.
     
  2. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    AW: zwei premiere karten

    Das geht problemlos. S02-Karten werden nicht verheiratet, schon gar nicht in Receivern, die noch auf Betacrypt basieren. Dort geht es technisch nicht.

    viele Grüße,

    Patrick
     

Diese Seite empfehlen