1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Zwei mal Sound

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von waroma, 18. Dezember 2010.

  1. waroma

    waroma Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Welche Möglichkeiten gibt es, um den TV-Sound s o w o h l über die geräteinternen Lautsprecher a l s a u c h über Kopfhörer auszugeben, ohne weitere externe Komponenten?
    Bis jetzt kann ich nur e n t w e d e r - o d e r !
    Fernsehgerät: LG 32 LD 350
    Gruß
    waroma
     
  2. JeGe

    JeGe Senior Member

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Zwei mal Sound

    Ohne techn. Zusatz- bzw. Hilfsmittel funktioniert dein Vorhaben imo nicht.
    Man kann das Problem aber ganz einfach lösen:
    Scart Anschluss Adapter und dann den Ton auf den Infrarot Kopfhörer (landläufig auch Funkkopfhörer genannt) übertragen, dann kann jeder regeln bis der (Ohren)Arzt kommt. :D
    Scart Adapter - Google-Suche
    Kopfhörer Infrarot : Test und Preisvergleich
    http://www.amazon.de/Funk-Kopfh%C3%B...8&node=3468591
    und das funktioniert dann mit jedem Fernseher.
    So wird es allgemein gemacht...
    Kabel war früher mal...
     
  3. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.153
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
  4. waroma

    waroma Neuling

    Registriert seit:
    18. Dezember 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Zwei mal Sound

    Danke, JeGe!
    Diesem Tipp werde ich folgen. Ich hoffe, alles richtig verstanden zu haben. Verbindung Receiver - TV über einen Scart-Adapter und dort den Audio-Ausgang für die Basisstation der Funkkopfhörer nutzen. Richtig?
    Und dann höre ich den TV-Sound sowohl über die geräteinternen Lautsprecher als auch über die Kopfhörer? Das wäre zu schön!!
    Gruß
    waroma
     

Diese Seite empfehlen